Fiat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Fiat

  14 15 16 17 18 ... 38  
   
Sortieren nach

Fahrtbericht Alfa Romeo Giulietta Endlich ist wieder Alfissima zu spüren

Für sein neues Modell in der Golf-Klasse hat Alfa Romeo einen berühmten Namen wiederaufleben lassen. Auf Retro-Design wurde jedoch verzichtet. Das ist kein Nachteil. Denn beim neuen Giulietta wurde sich auf wahren Fahrspaß konzentriert. Mehr Von Boris Schmidt

22.09.2010, 10:00 Uhr | Technik-Motor

Fiat 500 TwinAir Für den Kleinen genügen zwei Zylinder

Fiat präsentiert mit dem TwinAir eine Zweizylinder-Version seines Retro-Modells 500. Die Vierzylinder-Modelle werden nach und nach ersetzt. Im Straßenalltag kann der neue 500 ein sonores Brummen bei strammer Gangart nicht verleugnen. Mehr Von Peter Klinkenberg

19.09.2010, 13:21 Uhr | Technik-Motor

EU-Gipfel EU einig über Handelsabkommen mit Südkorea

Italien gibt seine Blockade auf und das als historisch geltende Freihandelsabkommen zwischen der EU und Südkorea ist nun beschlossene Sache. Das teilten die EU-Außenminister auf dem Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs in Brüssel mit. Mehr

16.09.2010, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Automobilindustrie Italiens Sportwagenhersteller kennen keine Krise

Die italienischen Hersteller von Sport- und Luxusautos haben die letzte Wirtschaftskrise besser überstanden als viele andere Rezessionsjahre zuvor: Ferrari profitiert von der Formel Eins und Lamborghini nutzt zahlreiche Synergien mit der Muttergesellschaft Audi. Einzig Maserati schwächelt. Mehr Von Tobias Piller, Rom

31.08.2010, 11:45 Uhr | Wirtschaft

Rita Forst Die Frau für den Blitz

Sie gilt als mächtigste Automanagerin Europas. Mitten in der Krise ist Rita Forst Entwicklungschefin von Opel geworden - und Herrin über fast 6000 Ingenieure. Es war nicht immer ein Zuckerschlecken, sagt sie über die eigene Karriere. Mehr Von Christoph Ruhkamp

23.08.2010, 10:45 Uhr | Beruf-Chance

Kimi Räikkönen Ein Finne macht sich in den Staub

Kimi Räikkönen ist der Umstieg von der Formel 1 in einen Rallye-Boliden erstaunlich gut gelungen. Auf den kurivgen Strecken der Rallye Deutschland hat der Finne mehr Spaß als auf dem Nürburgring. Doch eine Frage bleibt: Was treibt den früheren Formel-1-Weltmeister an? Mehr Von Leonhard Kazda, Trier

22.08.2010, 16:54 Uhr | Sport

100 Jahre Alfa Romeo Schon immer um einen Biss schärfer

Alfa Romeo wird in diesen Tagen Hundert Jahre alt. Die Leidenschaft für die Autos des italienischen Unternehmens hat Rost, kantige Karosserien und den Arna überlebt. Der Blick zurück führt direkt in die Zukunft. Mehr Von Wolfgang Peters und Boris Schmidt

21.07.2010, 14:00 Uhr | Technik-Motor

Medienschau Apple steigert den Gewinn um 165 Prozent

Fiat kehrt in die Gewinnzone zurück, Yahoo enttäuscht, Kreise: LBBW macht Verlust, FDA lehnt Roche-Medikament Avastin ab, BP verkauft Unternehmensteile an Apache, Juniper Networks wächst profitabel, BHP Billiton vorsichtig beim Ausblick, spanisches Parlament billigt Ausgabenkürzungen, Book-to-Bill-Ratio für Chipausrüster steigt, China will Konsum dauerhaft stützen - Presse, russische Waffenexporte wohl auf Rekordhoch Mehr

21.07.2010, 07:15 Uhr | Finanzen

Medienschau Maschinenbauaufträge in Japan gehen kräftig zurück

Fielmann steigert Umsatz und Ergebnis, GM verkauft Teilegeschäft nach China, Hynix-Gläubiger wollen 5 Prozent an Hynix verkaufen - Kreise, Wells Fargo will Jobs streichen, WSJ: Citigroup verkauft 1 Milliarde Dollar schweres Investment-Portfolio, Japan: Maschinenbauaufträge gehen kräftig zurück - Leistungsbilanzüberschuss sinkt, deutsche Exporte mit stärkstem Anstieg seit zehn Jahren, landesweite Streiks in Griechenland, Schweizer Arbeitslosenquote sinkt, IWF gibt sich wachstumsoptimistisch Mehr

08.07.2010, 07:15 Uhr | Finanzen

Laune auf Italienisch

Im Juni des Jahres 1959 machte sich Pier Paolo Pasolini im Auftrag der Zeitschrift "Successo" auf eine außergewöhnliche Reise. Der damals siebenunddreißigjährige Schriftsteller und Journalist setzte sich in Ventimiglia an der französischen Grenze in seinen Fiat und fuhr die etwa dreitausend Küstenkilometer Italiens bis hinauf nach Triest. Mehr

24.06.2010, 12:00 Uhr | Feuilleton

Medienschau Griechenland verwässert Arbeitsmarktreform

Adobe steigert den Umsatz um 34 Prozent, Petrobras verschiebt Kapitalerhöhung, BASF kauft Cognis für 3,1 Milliarden Euro, Richter kippt Obamas Ölbohr-Verbot, Vivendi will 26 Prozent an Reliance kaufen - Presse, Fiat-Arbeiter akzeptieren Einschnitte, Griechenland verwässert Arbeitsmarktreform, deutsches GfK-Konsumklima bleibt stabil, Spaniens Parlament billigt Arbeitsmarktreform, S&P: Frankreich und Spanien müssen mehr sparen Mehr

23.06.2010, 09:12 Uhr | Finanzen

Maike Albath: Der Geist von Turin Fiat ist nicht alles

Von Cesare Pavese über die Ginzburgs bis Italo Calvino: Maike Albath huldigt Turin als Ort einer weltoffenen Kultur und beleuchtet ein faszinierendes Kapitel der jüngeren Geistesgeschichte. Mehr Von Joseph Hanimann

17.06.2010, 18:13 Uhr | Feuilleton

Alfa Romeo Hundert Jahre sind doch kein Alter

Alfa Romeo startete im Juni 1910 in die Welt. Die Marke hat stürmische Zeiten erlebt und drohte im Meer der Konkurrenz zu versinken. Doch heute ist sie so lebendig wie selten zuvor. Dafür gibt es gute Gründe. Mehr Von Wolfgang Peters

07.06.2010, 07:00 Uhr | Technik-Motor

Autodesigner Giorgio Giugiaro Perfektionist zwischen Visionen und Wirklichkeit

Giorgio Giugiaro ist einer der bekanntesten und produktivsten Designer der Gegenwart - und mehr als ein Autodesigner. Mit seinem Spagat zwischen futuristischer Studie und emotionsgeladenem Alltagsauto bestimmt er unsere mobile Welt. Mehr Von Paul Schinhofen

19.05.2010, 16:00 Uhr | Technik-Motor

Fahrtbericht Fiat Punto Evo Diese Evolution hat ihren Zweck erfüllt

Fiat ist viel mehr als der knuddelige 500. Nach einer Überarbeitung zeigt sich der Kleinwagen Punto in besserer Form denn je. Mit sparsamen Motor und reichlich Platz für die Passagiere. Nur am Temperament des Motors könnte noch gefeilt werden. Mehr Von Boris Schmidt

18.05.2010, 14:16 Uhr | Technik-Motor

General Motors Ein Lebenszeichen von Amerikas Autoindustrie

Nach dem demütigenden Jahr 2009 gibt die amerikanische Autoindustrie wieder Lebenszeichen von sich: GM schreibt wieder schwarze Zahlen. Und nach der Pannenserie von Toyota sagen viele Amerikaner in Umfragen, einheimische Marken seien besser als asiatische. Mehr Von Roland Lindner, New York

17.05.2010, 22:04 Uhr | Wirtschaft

Oldtimer-Rallye Tausend Meilen Ausnahmezustand

Der Marburger Klaus Sartorius ist einer der wenigen privaten Teilnehmer an der Oldtimer-Rallye Mille Miglia. Mehr Von Andrea Diener

14.05.2010, 10:46 Uhr | Rhein-Main

Alfa Romeo Giulietta Das Julchen ist wieder zurück

Bei ersten Proberunden auf dem Testgelände von Fiat im oberitalienischen Balocco zeigt sich die neue Giulietta höchst agil und munter. Sie löst den immer noch im Markt gut positionierten Alfa Romeo 147 ab. Mehr Von Michael Kirchberger

29.04.2010, 15:00 Uhr | Technik-Motor

Medienschau BayernLB gibt Goldman Sachs den Laufpass

Ebay enttäuscht mit seinem Ausblick, Amgen senkt ihn. Starbucks floriert dafür in Amerika. Ein FDP-Finanzexperte will den Daimler-Gewinn prüfen lassen, Fiat spaltet sein PKW-Geschäft ab. Der Gesetzentwurf zu Derivate-Regulierung geht im amerikanischen Senat durch. Mehr

22.04.2010, 09:32 Uhr | Finanzen

John Elkann Der geduldige Agnelli-Erbe

Der neue Fiat-Präsident John Elkann war urspünglich die zweite Wahl. Sein Weg zur Spitze war nicht ganz so einfach, wie man es dem auserwählten Enkel des letzten italienischen Tycoons auf den ersten Blick unterstellen könnte. Mehr Von Tobias Piller

22.04.2010, 01:24 Uhr | Wirtschaft

Automobilindustrie Fiat soll aufgeteilt werden

Der italienische Autobauer trennt sich von seiner Lastwagensparte und dem Geschäftsbereich Agrar- und Baumaschinen. Künftig will sich Fiat auf das Autogeschäft konzentrieren. Mehr Von Tobias Piller, Turin

21.04.2010, 22:20 Uhr | Wirtschaft

Fahrtbericht Fiat Doblò Multijet Mit Kind und Kegel auf großer Tour

Fiat hat das Nutzfahrzeug Doblò jüngst erneuert und damit nicht nur Expressdienste und Handwerker erfreut. Kunst am Kastenwagen soll helfen, aus einem Nutzfahrzeug einen Personenwagen zu machen. Kompromisse sind unvermeidlich. Mehr Von Michael Kirchberger

21.04.2010, 14:37 Uhr | Technik-Motor

Firmendynastie John Elkann löst Montezemolo als Fiat-Präsident ab

Der Fiat-Präsident tritt ab: Luca di Montezemolo über gibt das Steuer des Fiat-Konzerns an den 34 Jahre alten John Elkann, den Ururenkel des Firmengründers. Damit erfüllt Elkann das Erbe seines legendären Großvaters, des Avvocato Gianni Agnelli. Mehr Von Tobias Piller, Turin

20.04.2010, 23:56 Uhr | Wirtschaft

Kooperation von Daimler, Renault und Nissan Eine Lebensversicherung für den Smart

Daimler und Renault/Nissan erwarten durch ihre Kooperation Einsparungen in Milliardenhöhe. Die Konzerne wollen bei Kleinwagen, Elektroantrieben, Motoren und bei leichten Nutzfahrzeugen zusammenarbeiten. Die Kooperation gilt den Smart-Händlern geradezu als Lebensversicherung. Mehr

07.04.2010, 16:01 Uhr | Wirtschaft

Kaufverhalten Wenn unsere Vorlieben sprechen könnten

Woher wissen wir, was wir wollen? Jeden Tag müssen wir uns entscheiden, welche Dinge wir kaufen und welche wir im Laden liegen lassen. Das ist extrem schwer, denn unsere Präferenzen sind wechselhaft. Und am Ende geben wir auch noch viel zu viel Geld aus. Mehr Von Patrick Bernau

05.04.2010, 17:10 Uhr | Wirtschaft
  14 15 16 17 18 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z