Ferdinand Piëch: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Ferdinand Piëch

  1 2 3 4 5 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Michael Fuchs CDU-Politiker: VW soll Boni wegen Abgasaffäre zurückfordern

Das Abgasskandal kostet den Volkswagenkonzern viel Geld. Für die Kernmarke hat die Führung gerade umfangreiche Stellenstreichungen angekündigt. CDU-Politiker Michael Fuchs sagt, was er nun erwartet. Mehr

19.11.2016, 14:09 Uhr | Wirtschaft

VW-Skandal Piëch rückt Winterkorn ins Zwielicht

Angeblich sprachen die beiden schon im März 2015 über den Abgasskandal. In Hamburg wendet sich VW indes der Zukunft zu. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

30.08.2016, 09:56 Uhr | Wirtschaft

VW-Hauptversammlung Wer hinter Volkswagen wirklich steckt

Sie sind Pädagogen, Diamantenhändler und Journalisten: Die Mitglieder der Volkswagen-Familien Porsche und Piëch interessieren sich längst nicht nur für Autos. Heute aber sollten sie: Es ist Hauptversammlung. Mehr Von Susanne Preuß

22.06.2016, 11:07 Uhr | Wirtschaft

VW-Vorstand Renschler Millionen fürs Nichtstun

Einem Bericht zufolge kassiert der VW-Manager Andreas Renschler eine Extraprämie von 11,5 Millionen Euro für den Wechsel von Daimler. Das ist aber noch nicht alles. Mehr

15.05.2016, 06:57 Uhr | Wirtschaft

Abgasskandal Sind jetzt alle Autofirmen Betrüger?

Fast die ganze Fahrzeugbranche hat beim Abgas getrickst. Aber nur Volkswagen hat betrogen. Dafür sichern sie sich dort jetzt ordentliche Boni. Das hat System. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck

23.04.2016, 21:58 Uhr | Wirtschaft

Gehalt der Aufsichtsräte Und ewig lockt das Festgehalt

Die Bezüge der Aufsichtsratsvorsitzenden sind zuletzt zwar kaum noch gestiegen. Doch Deutschlands Chefkontrolleure profitieren auf eine andere Weise. Mehr Von Julia Löhr

21.04.2016, 14:12 Uhr | Wirtschaft

F.A.S.-Exklusiv Wendelin Wiedeking attackiert seine Staatsanwälte

Der ehemalige Porsche-Chef ist vom Gericht freigesprochen worden. Jetzt ärgert er sich öffentlich über seine Strafverfolger. Auch über VW-Patriarch Ferdinand Piëch beschwert er sich. Mehr Von Georg Meck

19.03.2016, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Aus für VW-Luxusauto Der letzte Phaeton

Der Ausflug von Volkswagen in die Luxusklasse geht nach 15 Jahren in Dresden zu Ende - zumindest vorerst: In Dresden rollt an diesem Freitag der letzte VW Phaeton vom Band. Mehr Von Carsten Germis

18.03.2016, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Genfer Automobilsalon Das Fahrvergnügen fängt eben erst an

Der Genfer Automobilsalon 2016 ist der beste Platz, um auf andere Gedanken zu kommen. Als gäbe es keine Krisen, schiebt die Autoindustrie munter ein faszinierendes Vehikel nach dem nächsten auf die Bühne. Mehr Von Boris Schmidt, Genf

01.03.2016, 14:46 Uhr | Technik-Motor

Weltwirtschaftsforum Auf geht’s in den Schnee nach Davos

Auf dem Weltwirtschaftsforum zeigt sich Top-Sponsor Audi knauserig. Ob das an dem VW-Skandal liegt? Mehr Von Georg Meck

19.01.2016, 15:59 Uhr | Wirtschaft

Rückblick Das sind die Manager des Jahres 2015

Matthias Müller muss Volkswagen retten, John Cryan die Deutsche Bank runderneuern. Das schwierigste erste Jahr als Vorstandschef erlebte aber jemand ganz anderes. Mehr Von Carsten Knop

30.12.2015, 17:21 Uhr | Wirtschaft

Volkswagens Stand auf Messen Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Messen waren für Volkswagen einst glanzvolle Auftritte. Unter der neuen Mannschaft um Matthias Müller wird vieles anders. Jetzt sind sie Orte kleinlauter Worte. Mehr Von Holger Appel und Boris Schmidt

25.11.2015, 10:34 Uhr | Technik-Motor

Abgasskandal Von wegen Neuanfang

Volkswagen will jetzt großreinemachen. Wer’s glaubt, wird selig. An der Spitze gab es zwar einen Wechsel zu Matthias Müller. Tatsächlich dominieren aber weiterhin Filz und Klüngel. Mehr Von Rainer Hank, Georg Meck

12.10.2015, 14:14 Uhr | Wirtschaft

Wolfsburg Pötsch zum neuen VW-Aufsichtsratschef gewählt

Das Kontrollgremium des Volkswagen-Konzerns hat Hans Dieter Pötsch als neuen Vorsitzender gewählt. Seine Berufung war bis zuletzt umstritten. Eine Piëch-Angehörige muss ihren Platz räumen. Mehr

07.10.2015, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Gehälter in Großkonzernen Vergütung der Dax-Aufsichtsratschefs um 2,1 Prozent gestiegen

Die Chefaufseher der deutschen Großkonzerne müssen sich einer Studie zufolge in diesem Jahr mit einer Erhöhung ihrer Vergütung von 2,1 Prozent begnügen. Spitzenreiter ist Deutsche-Bank-Chefaufseher Paul Achleitner mit 808.000 Euro. Mehr

07.10.2015, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Was geschah bei VW? Nützliche Kriminalität

„Existenzbedrohend“ nennt der künftige VW-Aufsichtsratschef den Abgasskandal. Warum bloß setzt ein Konzern seinen Fortbestand so leichtfertig aufs Spiel? Soziologen haben Erklärungen - sogar einen Fachbegriff: „Nützliche Illegalität“. Warum nützlich? Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck

04.10.2015, 22:45 Uhr | Wirtschaft

Abgasskandal Volkswagens Durchdrehmoment

Volkswagen zerlegt sich. Die Reaktion: nackte Panik. Ob Krise in China, Schuldentragödie in Griechenland oder Flüchtlingsdebatte - Negativnachrichten verkaufen sich mit Vollgas. Jetzt also die Volkswagenhysterie. Plädoyer für eine Vollbremsung. Mehr Von Johannes Pennekamp und Gerald Braunberger

03.10.2015, 15:35 Uhr | Wirtschaft

Manipulierte Software Volkswagen hat auf die falsche Technologie gesetzt

Der VW-Diesel für Amerika ist in eine selbst gestellte Falle gefahren. Der Hersteller verzichtete bei der Motorenentwicklung auf neue Erkenntnisse. Die Verantwortlichen können sich nicht länger verstecken. Mehr Von Holger Appel

02.10.2015, 09:36 Uhr | Wirtschaft

Nach Abgasskandal Pötsch wird doch VW-Aufsichtsratschef

Sein Wechsel an die Spitze des Volkswagen-Aufsichtsrats stand kurz zur Debatte. Aber es bleibt dabei: Hans Dieter Pötsch soll neuer Oberaufseher werden. Auch seine Nachfolge als Finanzchef ist entschieden. Mehr

01.10.2015, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Volkswagen-Chronik Vom sauberen Auto zum schmutzigen Skandal

Es begann alles mit dem Wunsch nach einem sauberen Auto und endete in einem schmutzigen Skandal. FAZ.NET resümiert den VW-Absturz nach manipulierten Abgastests. Mehr

30.09.2015, 20:40 Uhr | Wirtschaft

Abgasskandal Volkswagen drosselt Motorenproduktion in Salzgitter

Die Folgen der Abgas-Krise haben bei VW den Alltag vieler Mitarbeiter erreicht. In Salzgitter läuft die Motorenfertigung langsamer, in Braunschweig gibt es einen ersten Einstellungsstopp. Mehr

30.09.2015, 15:51 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Günther Jauch Rührselige Geschichten aus der amerikanischen Prärie

In der ersten Sendung nach der Sommerpause ermöglicht Günther Jauch einen Blick hinter die Kulissen. Wen meint Anton Hofreiter, wenn er von „wir“ redet? Mehr Von Frank Lübberding

28.09.2015, 08:24 Uhr | Feuilleton

VW-Abgasskandal Entehrt

Die Manipulationen bei VW hinterlassen verbrannte Erde. Ein Konzern verliert seine Ehre. Und Martin Winterkorn verliert sie auch. Hätte das Desaster verhindert werden können? Eine Rekonstruktion der Affäre. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck

27.09.2015, 18:53 Uhr | Wirtschaft

Abgas-Skandal Volkswagen, das Chaos

VW ist erstarrt. Haufenweise Führungspersonen und Mitarbeiter der zweiten und dritten Reihe verlieren ihre Arbeitsplätze. Das spricht dafür, dass die Methode des Tricksens und Vertuschens ein größeres Ausmaß hat als bislang vermutet. Mehr Von Holger Appel

26.09.2015, 11:11 Uhr | Wirtschaft

VW und die Politik Ein tolles Stück Deutschland

Für die deutsche Politik war VW stets etwas Besonderes, nicht nur Kanzler gerierten sich gerne als Autofreunde. Eine Geschichte von Nähe und Abhängigkeit. Mehr Von Günter Bannas und Carsten Germis

24.09.2015, 20:44 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z