Audi: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Audi

  2 3 4 5 6 ... 39 ... 78  
   
Sortieren nach

Wandel in der Mobilität Was Fahrer eines E-Autos wissen sollten

Mit dem Elektroauto sind bisher wenige vertraut. An welche Steckdosen Fahrer ihren Tesla oder Elektro-Porsche hängen können, wie lange die Fahrzeuge geladen werden müssen und was zur Not alles geht. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

21.03.2019, 13:34 Uhr | Wirtschaft

Sparmaßnahmen in Ingolstadt Audi streicht Nachtschicht

Produktionsrückgänge veranlassen Audi, im Werk am Standort Ingolstadt auf die Kostenbremse zu drücken. Die Zahl der Nachtschichten wird reduziert. Mehr

19.03.2019, 12:55 Uhr | Wirtschaft

Fahrbericht Audi A6 Avant Nur kein Heckmeck

Audi hatte schon bessere Tage. Nicht nur die Diesel-Krise wirkt nach. Doch der A6 überzeugt in fast allen Details, erst recht als Avant. Mehr Von Boris Schmidt

15.03.2019, 14:35 Uhr | Technik-Motor

Neuer Chef krempelt um Audi plant starken Stellenabbau

Die Dieselaffäre hat Audi im vergangenen Jahr mehr als eine Milliarde Euro gekostet. Der neue Chef plant nun harte Schritte, um das Unternehmen wieder profitabler zu machen. Mehr

14.03.2019, 17:28 Uhr | Wirtschaft

Nach Dieselskandal VW will Elektro-Marktführer werden

Volkswagen will sich an die Spitze der Elektroautohersteller setzen. Dafür sollen deutlich mehr batteriegetriebene Fahrzeuge gebaut werden als geplant. Trotz Sparprogramm wird Chef Diess mit mehr als 8 Millionen Euro zu einem Top-Verdiener im Dax. Mehr Von Carsten Germis, Wolfsburg

12.03.2019, 09:16 Uhr | Wirtschaft

Brief an die Belegschaft Für Audi soll es „keine Tabuthemen“ geben

Der Autokonzern stimmt seine Mitarbeiter mit einem Brief auf Stellenstreichungen im Zuge des angekündigten Sparkurses ein. Bei VW droht indes neuer Ärger – diesmal geht es um das geplante Werk in Osteuropa. Mehr Von Carsten Germis, Wolfsburg und Henning Peitsmeier, München

11.03.2019, 10:21 Uhr | Wirtschaft

Brüchiger Burgfrieden Was steckt hinter der Attacke auf den VW-Betriebsrat?

Die offene Attacke von VW-Aufsichtsrat Wolfgang Porsche auf den Betriebsrat auf dem Autosalon in Genf war eindeutig. Jetzt sickert auch noch durch, dass weitere tausende Stellen gestrichen werden sollen. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg und Martin Gropp, Genf

08.03.2019, 12:04 Uhr | Wirtschaft

Ehemaliger Nissan-Chef Carlos Ghosn wieder auf freiem Fuß

Mehr als 100 Tage nach seiner Festnahme in Japan hat der Automanager Carlos Ghosn das Gefängnis verlassen. Er muss in Japan bleiben und wird überwacht. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

06.03.2019, 09:38 Uhr | Wirtschaft

Autosalon in Genf Spannungsaufbau

X-mal schon wurde das Zeitalter des Elektroautos ausgerufen. Bis heute ist es nicht gestartet. Jetzt aber soll es klappen. So viel Energiedichte wie auf dem Salon in Genf war nie. Mehr Von Holger Appel und Boris Schmidt

05.03.2019, 10:19 Uhr | Technik-Motor

VW-Eigentümer sagt „Autos nicht für Klimaziele aussperren“

Der größte Autohersteller der Welt drängt vehement in Richtung Elektromobilität und trommelt für Klimaschutz. In Genf wird die Volkswagen-Konzernführung konkret. Mehr Von Martin Gropp, Genf

05.03.2019, 09:36 Uhr | Wirtschaft

Tempolimit-Debatte Volvo drosselt alle Neuwagen auf 180 km/h

„Ein Tempolimit reicht nicht“, findet Volvo. In naher Zukunft sollen Kameras den Fahrer auf Drogen prüfen und die Wagen automatisch vor Schulen bremsen. Mehr Von Christoph Schäfer

04.03.2019, 17:08 Uhr | Wirtschaft

Auslandsanteil steigt deutlich Autoindustrie führend bei Patentanmeldungen

Bei den Patentanmeldungen im Jahr 2018 gibt es zwei klare Trends: Die deutsche Autobranche dominiert die Top Ten und der Anteil der Anmeldungen aus dem Ausland steigt deutlich. Mehr

28.02.2019, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Audi-Kommentar „Lehmschichten“ im Management

Die Zeiten der Eitelkeiten sind vorbei. Der Audi-Chef Bram Schot bricht in den Führungsebenen verkrustete Strukturen auf. In der VW-Zentrale hat er verdientermaßen einen Unterstützer seiner Agenda gewonnen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

21.02.2019, 18:56 Uhr | Wirtschaft

Sanierungsplan Audi will jede zehnte Führungsposition streichen

Mit dem Umbau soll der Ingolstädter Autohersteller einen Kulturwandel vollziehen: „Wir müssen jünger, dynamischer und weiblicher werden“, sagt Audi-Chef Bram Schot. Mehr

20.02.2019, 19:12 Uhr | Wirtschaft

Diesel-Affäre Bußgeldverfahren jetzt auch gegen Daimler

Auch gegen Daimler wenden sich Ermittler in einem Bußgeldverfahren. Im Raum steht die Frage, ob Führungskräfte gegen Aufsichtspflichten verstoßen haben. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

20.02.2019, 11:26 Uhr | Wirtschaft

Audi TT RS Abfahren und TT trinken

Audi verspricht mit der RS-Version den maskulinsten TT aller Zeiten. Wegen der 400 PS oder der 3,7 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h? Nein, das markante Heck soll so männlich sein. Mehr Von Boris Schmidt

20.02.2019, 09:46 Uhr | Technik-Motor

Mögliche Autozölle Jetzt stellt sich auch die amerikanische Auto-Lobby gegen Trump

Nicht nur Deutschland wehrt sich gegen die drohenden Autozölle. Auch in Amerika wächst die Sorge vor Trumps Politik. Denn das größte BMW-Werk steht nicht in Bayern. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington und Julia Löhr, Berlin

18.02.2019, 06:29 Uhr | Wirtschaft

Fahrbericht Jaguar F-Type P300 Wenn vier Zylinder reichen müssen

Für ein sechs Jahre altes Konzept erzeugt der F-Type von Jaguar immer noch viel Aufmerksamkeit. Vor allem das Coupé empfinden viele als traumhaft schön, sein Heck betörend. Mehr Von Boris Schmidt

17.02.2019, 15:25 Uhr | Technik-Motor

Bundeskanzlerin Merkel Amerika stuft europäische Autos als Sicherheitsgefahr ein

Seit Tagen kursieren Gerüchte, jetzt hat Kanzlerin Merkel sie höchstpersönlich bestätigt: Das amerikanische Handelsministerium sieht in Autos aus der EU eine Gefahr für die nationale Sicherheit. Das bedeutet freie Fahrt für Trump. Mehr

16.02.2019, 11:14 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk Schwerverkehr

Die Autoindustrie geht schweren Zeiten entgegen. Um akzeptable Reichweiten für Elektroautos hinzubekommen, braucht es große Batterien, und die wiegen. Mehr Von Holger Appel

13.02.2019, 09:20 Uhr | Technik-Motor

Generation achteinhalb Der Passat steht gut im Wind

Vor 46 Jahren startete der VW Passat. Entstanden als Audi 80, begann er seine Karriere bereits vor der Premiere. Jetzt kommt die Generation achteinhalb. Mehr Von Wolfgang Peters

11.02.2019, 16:05 Uhr | Technik-Motor

Zunächst in Megastädten Gibt es in sechs Jahren die ersten Flugtaxis?

Wer auf der Straße wegen Staus nicht vorwärtskommt, könnte in die Luft ausweichen. Schon in sechs Jahren werden die ersten Flugtaxis in Metropolen unterwegs sein, so eine Studie. Deutsche Autobauer sind vorne mit dabei. Mehr

11.02.2019, 15:03 Uhr | Wirtschaft

Bayern verteidigt Autobauer „Wir retten das Auto“

In der Debatte um den Diesel und die Grenzwerte fordert Bayerns Ministerpräsident Ingenieurskunst statt Ideologie. Der Bundesverkehrsminister sieht eine Zukunft für den Diesel. Und Bayerns Wirtschaftsminister denkt noch größer. Mehr Von Timo Frasch, München

04.02.2019, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Regenerative Energien Woher all der Strom für die Elektroautos?

Die deutschen Autohersteller schicken eine neue Generation Elektroautos an den Start. Einen Beitrag zum Klimaschutz leisten die Batteriefahrzeuge jedoch nur, wenn der getankte Strom regenerativ erzeugt wird. Mehr Von Johannes Winterhagen

04.02.2019, 16:20 Uhr | Technik-Motor

Spots beim Football-Spektakel Wann sich Werbung beim Super Bowl lohnt

Marken geben Millionen aus, um ihre Werbung in den Pausen beim Super Bowl zeigen zu dürfen. Rentiert sich das überhaupt? Viel Aufmerksamkeit bekam in diesem Jahr ein Spot, der gar nicht gezeigt wurde. Mehr Von Jonas Jansen

04.02.2019, 14:38 Uhr | Sport
  2 3 4 5 6 ... 39 ... 78  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z