Adblocker: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bedenken von Datenschützern Facebook hilft bald beim Dating

In Amerika können Facebook-Nutzer jetzt nach der großen Liebe suchen. In einigen Monaten soll das Angebot auch in Europa starten. Datenschützer fragen, ob man dem Internetkonzern solch sensible Daten wirklich anvertrauen sollte. Mehr

06.09.2019, 16:39 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Adblocker

1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Aufregung über Werbung Vor diesem Smoothie wird gewarnt

Die kleine Firma True Fruits aus Bonn stellt Smoothies her. Die bewirbt sie immer wieder mit anzüglichen und provokativen Sprüchen. Der Eklat ist programmiert. Im Netz toben sich Kritiker aus. Mehr

22.08.2019, 07:13 Uhr | Feuilleton

Finale im Börsenspiel Deswegen haben wir das Börsenspiel verloren

Finale im Börsenspiel der Sonntagszeitung: Der Sieger hat eine sagenhafte Rendite eingefahren und sich eine Reise nach Schloss Elmau verdient. Da kommt der Redakteur Georg Meck nicht mit. Mehr Von Georg Meck

13.08.2019, 16:17 Uhr | Finanzen

Online-Netzwerk Facebook führt separaten Bereich für Medieninhalte ein

Das Online-Netzwerk will Medienunternehmen künftig viel Geld für die Plazierung von Schlagzeilen und Textauszügen bieten. Dabei geht es Facebook-Chef Zuckerberg offensichtlich darum, Vertrauenswürdigkeit zurückzugewinnen. Mehr

09.08.2019, 07:17 Uhr | Wirtschaft

Gewinne und Gegenwind Amerikas Tech-Giganten demonstrieren ihre Macht

Die großen amerikanischen Technologiekonzerne feiern Erfolge: Microsoft glänzt, Alphabet schafft ein Comeback – und Apple ist wieder eine Billion Dollar wert. Nur Amazon leidet etwas. Doch aus Washington kommen schlechte Nachrichten. Mehr Von Roland Lindner, New York

01.08.2019, 14:29 Uhr | Finanzen

Facebooks Währungspläne Das Geld der Welt

Facebook plant eine eigene Währung: Die Logik besticht. Doch kann der Konzern das nötige Vertrauen zurückgewinnen? Mehr Von Roland Lindner, New York

19.06.2019, 15:47 Uhr | Wirtschaft

Nobelpreisträgerin Undset Die nächtliche Flucht in die Kopfwelten

In Lillehammer verbrachte die norwegische Autorin Sigrid Undset fast drei Jahrzehnte ihres Lebens. Hier schrieb sie „Kristin Lavranstochter“ – und bekam dafür 1928 den Nobelpreis. Ein Hausbesuch. Mehr Von Matthias Hannemann

08.06.2019, 09:40 Uhr | Feuilleton

Fast 1,5 Milliarden Euro Google will Wettbewerbs-Buße der EU anfechten

Der Online-Riese Google will gegen eine milliardenschwere Buße der EU-Kommission wegen Wettbewerbsbehinderung vorgehen. Die Kommission gibt sich kämpferisch. Mehr

05.06.2019, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Ministerium plant Ermittlungen Google droht neues Kartellverfahren in Amerika

Nach den Bußgeldern in Europa plant nun offenbar auch das amerikanische Justizministerium neue Ermittlungen gegen Google. Dabei soll es vor allem um das Suchmaschinen-Geschäft des Unternehmens gehen. Mehr

01.06.2019, 16:11 Uhr | Wirtschaft

Google-Mutterkonzern Kartellstrafe in Europa belastet Alphabet

Der Mutterkonzern von Google macht weniger Gewinn. Und nicht nur Regulierungsbehörden machen ihm Sorgen. Mehr Von Roland Lindner, New York

30.04.2019, 07:30 Uhr | Finanzen

Digitalisierung So kann Europa gegen Amerika und China bestehen

Auch wenn die Digitalisierung in Europa immer weiter voranschreitet, so kommen die großen Würfe meist woanders her. Diese Unternehmer wollen das ändern. Mehr Von Jonas Jansen

29.04.2019, 07:13 Uhr | Wirtschaft

„Schlag den Meck“ Geld gewinnen mit den Holländern

Wer schlägt die Sonntagszeitung im Börsenspiel? Redakteur Georg Meck setzt auf eine holländische Bank und eine Rakete aus Kalifornien. Mehr

25.04.2019, 14:58 Uhr | Finanzen

Wettbewerbsbuße wegen Werbung Google muss 1,49 Milliarden Euro zahlen

Neue Bußzahlung gegen Google: Der Konzern hat seine marktbeherrschende Stellung bei Online-Werbung missbraucht, sagen die EU-Wettbewerbshüter. Jetzt wird es für den Internetriesen teuer. Mehr

20.03.2019, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Keine Einigung der Minister Europäische Digitalsteuer ist gescheitert

Deutschland und Frankreich wollten sie, doch sie konnten sich nicht durchsetzen: Die europäische Digitalsteuer wird nicht eingeführt. Die Befürworter richten ihre Hoffnungen jetzt auf eine andere Organisation. Mehr

12.03.2019, 14:52 Uhr | Wirtschaft

Demokratin Elizabeth Warren „Genug von schmarotzenden Milliardären“

Die Demokratin will nächstes Jahr Donald Trump herausfordern. Und sorgt jetzt mit einem spektakulären Angriff auf die Technologiebranche für Aufregung. Ausgerechnet während des Digitalfestivals in Austin. Mehr Von Roland Lindner, Austin

10.03.2019, 11:58 Uhr | Wirtschaft

Kreative Finanzämter Die Google-Steuer trifft die Falschen

Deutsche Unternehmen sollen Steuern von ausländischen Internetkonzernen eintreiben. Doch die Sache hat einen Haken. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Markus Peter

06.03.2019, 14:13 Uhr | Wirtschaft

Chinesischer Berlinale-Film Ein Rebell hätte ganz andere Gefühle

Der chinesische Berlinale-Beitrag „So Long, My Son“ bekam gleich zwei Preise – zurecht. Aber wie gelangte der regierungstreue Superstar Wang Yuan in das Drama? Mehr Von Emilia Ye

20.02.2019, 06:47 Uhr | Feuilleton

Plattform für Nachrichten Apple schreckt die Zeitungsverlage auf

Der Elektronikkonzern arbeitet an einem Abo-Dienst für Nachrichten – und will dabei offenbar einen großen Teil der Einnahmen für sich behalten. Sollten sich Zeitungsverlage darauf einlassen? Mehr Von Roland Lindner, New York

13.02.2019, 17:57 Uhr | Wirtschaft

Automatisierung Hälfte der EU-Bürger weiß nicht, was ein Algorithmus ist

Im Internet führt an ihnen zwar kaum ein Weg vorbei – dennoch wissen die Menschen wenig über Algorithmen. Die meisten Europäer verlangen nach einer wirksameren Kontrolle. Mehr

06.02.2019, 08:18 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Robert Habeck Wollen Sie jetzt auch mit den Talkshows aufhören?

Robert Habeck hat viele Jahre getwittert. Jetzt hat er aufgehört. Weil er merkte, dass es ihn zu einem anderen Menschen gemacht hatte. Mehr Von Friederike Haupt und Frank Pergande

12.01.2019, 18:00 Uhr | Politik

Handel mit Spirituosen Cognac Online

Stéphanie Arnault, die Nichte des LVMH-Chefs, baut für den Konzern den Online-Handel für Spirituosen auf – und verflüssigt alle Zweifel an dem Geschäft. Mehr Von Alfons Kaiser

30.12.2018, 14:01 Uhr | Stil

Zukunft der Tech-Riesen Ein Herz für Google, Amazon und Co.

Sind die großen amerikanischen Internetunternehmen zu mächtig? Der Druck wächst jedenfalls – aus beiden Parteien. Doch so einfach ist das nicht. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

27.12.2018, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Teure Abschreibungen Verizon erwartet milliardenschwere Rechnung

Ein radikaler Stellenabbau und teure Abschreibungen kosten Amerikas größten Mobilfunkanbieter fast 5 Milliarden Dollar. Immerhin laufen die Geschäfte gut. Mehr

12.12.2018, 08:13 Uhr | Wirtschaft

Amerikas Tech-Konzerne Amazon und Google verdienen Milliarden – Anleger sind enttäuscht

Amazon schafft einen Rekordgewinn, Alphabet verdient mehr als 9 Milliarden Dollar in drei Monaten. In einem anderen Punkt überzeugen die wertvollsten Unternehmen der Welt aber nicht. Mehr Von Roland Lindner, New York

26.10.2018, 07:41 Uhr | Finanzen

Strategie der Internetriesen Überwacht, gesteuert und verkauft

Zuerst ging es Google, Facebook & Co. um möglichst viele Daten, um unser Verhalten vorherzusagen. Jetzt sind sie dabei, uns direkt zu steuern. Das Internet der Dinge arbeitet für sie. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Shoshana Zuboff

24.09.2018, 14:15 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z