https://www.faz.net/aktuell/technik-motor/technik/saegekette-von-stihl-mit-neuer-zahnform-18196708.html

Neue Sägekette : Das ist ein Hexawerk

  • -Aktualisiert am

Zahnbehandlung: Übung macht den Schleifer Bild: Hersteller

Sägeketten gibt es viele. Und wer denkt, es sei schon alles erfunden, der irrt. Stihl hat nun eine mit neuer Zahnform im Angebot.

          2 Min.

          An manchen Gebrauchsgegenständen geht scheinbar die Zeit spurlos vorbei. So wird ein Küchenmesser wohl auch in einem halben Jahrhundert noch die heute übliche Form haben, neu sind dann vielleicht die Materialien. An einer Kette für die Motorsäge gibt es auch nicht viel zu verbessern, dachten wir. Und dann kommt das schwäbische Unternehmen Stihl mit einer neuen Zahnform auf den Markt, die besser sein soll als die seit Jahrzehnten gewohnten.

          Dazu muss man wissen, dass eine Kettensäge nicht wie übliche Handsägen eine schmale Nut durch das Holz frisst, sondern mittels entlang der Kette angeordneten kantigen Meißeln mit einer Dach- und einer Seitenschneide eine relativ breite Spur heraushobelt. Üblich sind heute Vollmeißel- und Halbmeißelketten. Die Erstgenannten haben eine scharfe Kante im Übergang von der Dach- zur Seitenschneide, sie werden verwendet, wo es auf schnellen Arbeitsfortschritt in sauberem Holz ankommt.

          Halbmeißelketten haben einen abgerundeten Übergang, sie reagieren weniger empfindlich auf Verschmutzung und haben eine etwas längere Standzeit, aber auch einen deutlich geringeren Materialabtrag, weshalb sie weniger Leistung benötigen und regelmäßig an schwächeren Motorsägen Verwendung finden. Beide werden mit einer Rundfeile nachgeschärft. Das erfordert einige Übung, weil die richtigen Winkel eingehalten werden müssen, wobei die Halbmeißelkette für den Gelegenheitsanwender etwas leichter nachzuschärfen ist.

          Im Unterschied zu diesen wird die neue Hexa-Kette von Stihl mit einer Sechskantfeile geschärft, die Seitenschneide ist also innen nicht abgerundet, sondern kantig. Stihl verspricht eine gegenüber der Vollmeißelkette bis zu zehn Prozent höhere Schnittleistung und eine etwas längere Standzeit. Das Angebot wendet sich in erster Linie an den Profi, der mit dem Schärfen keine Probleme hat, die Sechskantfeile soll aber auch den weniger Geübten ein leichteres Nachschärfen ermöglichen.

          Die neue Hexa-Kette von Stihl wird mit einer Sechskantfeile geschärft.
          Die neue Hexa-Kette von Stihl wird mit einer Sechskantfeile geschärft. : Bild: Hersteller

          Nun ließe sich einwenden, das ist alles nicht neu, schließlich hat Stihl selbst für bestimmte Märkte Kantenschliffketten im Programm, deren Seiten- und Dachschneide mit einer normalen Flachfeile nachgeschärft werden und von deren Schnittleistung manche wahre Wunderdinge berichten. Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik hält sie für gefährlich, weil sie die Schnittschutzhose rasch durchtrennen soll, anderen Berichten zufolge ist sie weder besser noch gefährlicher, einig sind sich aber alle, dass das korrekte Nachschärfen äußerst schwierig ist. Stihl meint dazu, es handele sich um Spezialketten, die auf dem europäischen Markt (außer für eine kleine Schar von Profis in der Schweiz) keine Rolle spielen. Eingesetzt werden sie vor allem im Nordwesten der USA für Weichholz mit großem Durchmesser. Die Hexa-Kette gleiche mehr einer Rundschliff- als einer Kantenschliffkette.

          Nach einigen Tagen harter Arbeit und mehreren Festmetern Holz mit dieser runden Kantenkette können wir sagen: Es stimmt. Die Schnittleistung der Hexa-Kette liegt am gleichen Holz zwischen 10 und 15 Prozent über der einer Vollmeißelkette, die wiederum ist fast 20 Prozent schneller als eine Halbmeißelkette. Alles gemessen mit derselben Säge, wobei die Hexa-Kette wie der Vollmeißel den Vorteil nur mit relativ hoher Motorleistung ausspielen können. Deshalb gibt es sie nur in 3/8 Teilung mit 1,6 Treibgliedstärke. Die Standzeiten sind im praktischen Betrieb wegen des nicht homogenen Schnittguts schwer vergleichbar, gefühlt liegt die Hexa-Kette zwischen Halb- und Vollmeißel.

          Die Hexa-Kette gleiche mehr einer Rundschliff- als einer Kantenschliffkette.
          Die Hexa-Kette gleiche mehr einer Rundschliff- als einer Kantenschliffkette. : Bild: Hersteller

          Interessant wird es beim Nachschärfen. Die kantige Form der Zähne gibt der Feile etwas Führung, sodass das Einhalten der Winkel leichter fällt als mit der Rundfeile, Übung braucht man trotzdem. Zwei der sechs Kanten sind glatt, das verhindert das bei Anfängern beliebte Unterfeilen – durch Druck nach unten wird dort Material vom Sägezahn abgetragen, obwohl das nicht sein sollte.

          Der Vorteil ist zugleich die Schwäche, denn eine Rundfeile lässt sich bei der Arbeit immer wieder etwas drehen, das verlängert ihre Lebensdauer. Mit der speziellen Sechskantfeile geht das nicht, und sie kostet mit 9,90 Euro UVP deutlich mehr. Die Hexa-Kette hat Stihl zu Preisen von 27,90 Euro an (für 35 Zentimeter Schwertlänge) im Programm.

          Für Profis ist die Hexa-Kette ungewohnt, ob sie sich im Forst durchsetzt, bleibt abzuwarten. Wir meinen, auch der anspruchsvolle Amateur sollte sie einmal versuchen.

          Weitere Themen

          Fahrtenschreiber

          Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

          Deutlich mehr Elektroautos in Deutschland ++ Automarkt in der EU schrumpft zum dritten Mal in Folge ++ Fünf Sterne für elektrischen Cupra Born

          Volkes Wagen

          FAZ Plus Artikel: Fahrbericht Škoda Karoq : Volkes Wagen

          Viel Platz, anständige Motorisierungen und ein gefälliges Design: Der Škoda Karoq bringt Zutaten für ein erfolgreiches Auto mit. Aber das Topmodell 2.0 TSI ist teuer. Und laut.

          Topmeldungen

          Die britische Premierministerin Liz Truss in Prag

          Energiekrise in Großbritannien : Wäsche nur noch nachts waschen

          Den Briten drohen wohl doch Stromausfälle. Premierministerin Truss will das aber nicht aussprechen, eine Energiesparkampagne ließ sie stoppen. Kritiker sehen darin eine „idiotische Entscheidung“.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.