https://www.faz.net/aktuell/technik-motor/technik/
In Südeuropa ist das Löschflugzeug bereits im Einsatz, wie im Juli dieses Jahres in Portugal: Die Air Tractor AT 802F Fire Boss

Gegen Waldbrände im Einsatz : Landkreis Harz will Löschflugzeug kaufen

Es wäre ein Novum in Deutschland: Wohl als Reaktion auf den erfolgreichen Einsatz zweier Löschflugboote während der jüngsten Waldbrände will der Landkreis Harz nun ein eigenes Löschflugzeug anschaffen. Ein amerikanisches Modell hat gute Chancen.

Fünf am Freitag : Schultert die Last

Ein Yachthersteller elektrifiziert seine Flotte und Honda seine Zweiräder, DJI bringt eine Actionkamera, Fidlock eine pfiffige Fahrradtasche und Dropracks einen rückenfreundlichen Gepäckträger. Das sind unsere Neuigkeiten aus der Technikkiste.
Leichtes Spiel: Das Rennrad Merida ist ein Hauch von Nichts.

Profirennrad Merida im Test : Nicht nur für Helden mit 300 Watt

Wer sich ein bisschen wie ein Profi auf der Tour der France fühlen will, kann zu diesem Rad greifen. Es ist ziemlich teuer, aber was tut man nicht alles für die Verbesserung der persönlichen Bestzeit.

Von Adblue bis Insulin : An der Kette

Bleiben die Lastwagen stehen? Bunkert Sanofi Harnstoff? Unsere Gesellschaft ist vernetzter, als manch vorschneller Jubel glauben machen mag. Es lohnt der zweite Blick.

E-Autos in der Werkstatt : Hilferuf ins Leere

Auch ein Elektroauto muss mal in die Werkstatt. Doch nun hat der TÜV Rheinland herausgefunden: Wer sich an die Servicehotline seines Herstellers wendet, bekommt nur in jedem zweiten Fall eine Antwort.
Das neue Gesicht der ICE-Familie: Steuerwagen des ICE L hier noch als Animation. Dieser ICE L wird die bisherige Triebzugflotte um eine klassische Variante aus Lokomotive und Wagen ergänzen, gebaut von Talgo in Spanien. „L“ steht für „Low“ und signalisiert der Kundschaft einen niedrigen, stufenlosen Ein- und Ausstieg an der Bahnsteigkante.

Tempo auf der Schiene : Der Wettlauf der starken Loks

Schnittige Triebzüge sind Inbegriff der modernen Eisenbahn. Doch sie bekommen Konkurrenz von Klassikern aus Loks und Wagen. Die machen mehr Tempo und fahren flexibel über die Grenzen hinweg.

Radwandern : Zwei Elfer auf Reisen

Das Patria Argos und das Diamant Villiger. Also Rohloff oder Pinion. Oder was ganz anderes? Wir suchen aus und steigen auf.

Seite 5/50

  • Wertvolle Brösel: Wiederverwertung von Solarzellen-Silizium

    Recycling für Solarzellen : Strahlt fast wie neu

    Die Menge an ausgedienten Solarmodulen wird immer größer. Fraunhofer-Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, um das zu recyceln, was bisher auf dem Müll landet: das Halbleitermaterial Silizium.
  • Für alle Fälle: Im Sturz entfaltet Tyrolia spezielle Bindungswirkung.

    Neue Bindung : Auf Ski und Knie

    Bänderrisse sind eine üble Begleiterscheinung des Skifahrens. In 70 Prozent der Fälle sei der Rückwärtsdrehsturz ursächlich, sagt Tyrolia. Und bringt eine spezielle Bindung.
  • Fünf am Freitag : Ein Stück Nostalgie fährt vor

    Ein Buch über den DDR-Blitz, ein Werkzeug für unterwegs von Voxom, eine Dachbox von Rameder, eine Dampfbügelstation von Tefal und eine Vespa von Lego. Das sind die Neuigkeiten aus der Technikkiste.
  • Gravelbike von Cannondale : Schwebt über Schotter

    Das Topstone Carbon Lefty 3 sticht aus dem Einheitsbrei der Gravelbikes heraus. Nicht nur wegen der für Cannondale typischen, einarmigen Vorderradführung.
  • Elektroschlepper der Lufthansa : Phoenix auf dem Flugfeld

    Am Flughafen Frankfurt setzt die Lufthansa seit Jahresbeginn einen batterieelektrischen Flugzeugschlepper ein. Das 240 kW starke Fahrzeug führt täglich rund 20 Schleppfahrten aus – lokal emissionsfrei.
  • Runde Sache: Trotz Lieferschwierigkeiten blickt die Fahrradbranche zufrieden auf das vergangene Jahr zurück.

    Ein erfolgreiches Fahrradjahr : Noch immer im Tritt

    Mehr Motoren, höhere Preise und Kunden, die nicht zu wählerisch sein durften. Die Fahrradbranche zieht Bilanz für 2021 und resümiert: Das war ein „Topjahr“.
  • Die Drei von der Tankstelle: Eletta Explore von De’Longhi, WMF Perfection 880L und Esperto Pro von Tchibo

    Kaffeevollautomaten im Test : Unter Schaumschlägern

    Es könnte so einfach sein: Tasse unterstellen, Knopf drücken und Kaffee trinken. Doch es wird kompliziert, wenn der Mahlgrad nicht stimmt, der Milchschaum cremig sein soll oder die Reinigung ansteht. Wie gut sind die drei Kaffeevollautomaten?
  • Neubau einer klassischen Yacht : Das Glück der eigenen Baustelle

    Nach Plänen seines Vaters hat sich der Yachtkonstrukteur German Frers einen Zweimaster gebaut. Herrlich von gestern, mit kleinen Zugeständnissen an heute. Seine Tochter hat die Kreation in einem Buch begleitet.
  • An Bord eines Hospitalschiffs : Ein sicherer Hafen

    Hochseetauglich, vom Röntgengerät bis zum OP-Besteck: Mit der „Global Mercy“ nimmt das größte zivile Hospitalschiff der Welt seinen Betrieb auf. Es soll medizinische Hilfe an Afrikas Küsten bringen.
  • Bahninfrastruktur in der Eifel : Flut von Arbeit

    Die Hochwasser­katastrophe hat der Bahn­infrastruktur in der Eifel schwer zugesetzt. Mit Hochdruck wird an vielen Stellen daran gearbeitet, die Schäden zu beseitigen.
  • Heiß am Stil: Der edle Dyson Supersonic bläst technisch auf hohem Niveau und ist so begehrt wie eine PS5.

    Dyson Supersonic ausprobiert : Zum Haare raufen

    Der Preis ist bitter, dass er ausverkauft ist frustrierend. Das ist aber auch alles, was uns an Kritik einfällt. Mann sollte Kolleginnen ja auch nicht widersprechen.
  • Die Nachfrage nach neuen Rädern ist kaum zu befriedigen.

    Fahrradmarkt : Tausche Reifen gegen Ritzel

    Die Fahrradbranche kämpft weiterhin mit Lieferschwierigkeiten. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen, die möglicherweise noch zwei Jahre dauern. Über verlängerte Modellzyklen wird ernsthaft nachgedacht.
  • Ski-Neuheiten : Jede Menge Pulver

    Ein Blick auf die Skibranche zwischen Wintersportbegeisterung und ­Lieferkettenbesorgnis. Und auf Neuheiten für die Saison 22/23. Die interessantesten haben wir schon ­ausprobiert.
  • Weltrekordversuch : Windrakete auf Rädern

    Wer ist die Schnellste in der ganzen Welt? Die Segler des Teams New Zealand haben sich einen Weltrekordversuch vorgenommen – ausnahmsweise an Land.
  • Erst Moskau, dann Semipalantinsk: Diese amerikanische C-5 Galaxy ist mit 70 Tonnen Hilfsgütern im Februar 1992 in der für das nahegelegene Atomwaffentestgelände berüchtigten Stadt gelandet.

    Als wir Russland halfen : So war’s, Herr Putin

    Vor 30 Jahren: Die Sowjetunion ist zerfallen, es herrscht Not, die Amerikaner starten zur Hilfe eine Luftbrücke. Erstmals nach dem Kalten Krieg fliegt eine Galaxy nach Moskau. Wir waren damals an Bord. Hier der Bericht vom 12. Februar 1992.
  • Auch die wuchtige Schnelligkeit am Start spielt eine Rolle.

    Schnelle Schlitten : Schwarz, Rot, Bob

    Dreimal Gold in vier Wettbewerben bei den Olympischen Spielen: Deutschland ist wieder König im Eiskanal. Die siegreichen Bobs baut das FES in Berlin.
  • Kleiner Wandarbeiter: Wenn sie groß ist, soll die marmorierte Solarzelle an die Fassade.

    Bunte Solarzellen : Hülle in Farbfülle

    Mehr als nur blau und schwarz: Sollen Solarzellen künftig nicht nur auf Dächern arbeiten, müssen sie optisch aufrüsten. Wissenschaftler haben nun ein neues Verfahren entwickelt, um sie für die Fassade schick zu machen.