https://www.faz.net/-gyg
Kleinstarbeit: Reiben über der Schüssel oder mit V-Hobel.

Zwei Microplane-Reiben im Test : Ran ans Gemüse

Mit Microplane durch dick und dünn: Wir haben eine Schüsselreibe und eine mit verstellbaren V-Hobel ausprobiert. Eine Sache gefiel uns nicht so gut.

Nicht mehr als 30 : Irrflug

Tempo 30 flächendeckend - das kann heiter werden. Erfahrungen mit einer Farce von Verkehrsberuhigung.

Stromausfall in Dresden : Funkenflug

Da war aber was los im Netz. In der vergangenen Woche ist es gleich in zwei Städten zu großflächigen Stromausfällen gekommen. Die Beispiele zeigen: Wenn uns die Stabilität des Stromnetzes wichtig ist, reicht es nicht, sich nur auf die Energiewende als Blackout-Gespenst zu konzentrieren.

Autobahnbaustellen : Die Linke

Kennt jeder: Autobahn-Baustelle, die Fahrbahn teilt sich. Soll man sicherheitshalber die rechte nehmen? Oder auf der linken ein paar Sekunden gutzumachen versuchen? Das kann schiefgehen.
Der Skipper bleibt an Land: unbemanntes Solarboot

Segelschiff misst : Blick auf den Meeresgrund

Mit selbstfahrenden Segelschiffen lässt sich der Meeresgrund zu vertretbaren Kosten vermessen. Das ist wichtig für die Beobachtung von Strömungen.
Sprudelnde Durstlöscher gibt’s über einen kleinen Umweg auch direkt aus dem Wasserhahn.

Wassersprudler im Test : Für ein bisschen mehr Zisch

Wer Wasser spritzig mag, aber keine Kisten schleppen will, kann inzwischen unter vielen Sprudlern wählen. Bei SodaStream möchte man aber Marktführer bleiben und schickt ein Modell ins Rennen, mit dem sich Kunden nicht mehr zwischen Kunststoff- und Glasflaschen entscheiden müssen.

Neue Produkte von Samsung : Putzkolonne aus Korea

Samsung saugt, lüftet, desinfiziert und leert noch den Staubbehälter. Die Koreaner kümmern sich engagiert um den Haushalt – was nicht immer günstig ist.

Seite 4/41

  • So sieht die moderne Küche aus : Heiß und trendig

    Corona schickt die Menschen zurück an den Herd. Das hat zur Folge, dass viele ihre Küche neu einrichten. Die Nachfrage nach Geräten ist zurzeit enorm. Falls sie noch nicht bestellt haben: Wir helfen und zeigen Ihnen, was momentan in der Küche so angesagt ist.
  • Der Pfeil verrät, in wessen Zeitzone das kleine Zifferblatt tickt.

    Lange 1 von A. Lange & Söhne : Zeit in Zonen

    Die Lange 1 ist die Vorzeigeuhr von A. Lange & Söhne. Für Reisende mit Spieltrieb und gut gefülltem Portemonnaie gibt es sie mit Zeitzonenfunktion.
  • Zurückbringen oder ab in den Glascontainer?

    Pfandsystem für Weinflaschen? : Flasche leer

    Glasflaschen für Getränke werden in der Regel gegen Pfand zurückgenommen. Aber nicht, wenn Wein darin war. Das hat seine Gründe. Doch es muss nicht so bleiben.
  • Buch über Messer von Wüsthof : Scharf gemacht

    Es ist nicht das erste Nachschlagewerk über Messer, aber eines der besten. Vor allen Dingen überzeugt Wüsthofs Buch „Die Magie des Schneidens“ mit praktischen Tipps.
  • Sägebericht Stihl MS 400 C-M : Mit dem Drehwurm im Gehölz

    Der Mensch an der Motorsäge freut sich über jedes Gramm, das er nicht heben muss. Die neue Stihl MS 400 C-M ist die erste ihrer Art mit einem Kolben aus leichtem Magnesium. Damit erreicht sie erstaunliche Drehzahlen.
  • Fünf Kurze : Der recycelte Elektroladen klingt so teuer

    Kopfhörer von Bang & Olufsen, Netzwerkspieler von Linn, mobiles Ladeset von Opel, Elektromotorrad von Triumph und ein Notebook von HP. Hier kommen Fünf Kurze aus der Technikkiste.
  • Tipps zum Fahrradkauf : Kommt Zeit, kommt Rad

    Man weiß genau, was man will, doch der Fahrradhändler sagt, das Rad sei ausverkauft: Wie kommt man trotzdem zu seinem Wunschrad?
  • Licht ins Dunkel: Das Funktionieren unserer Gesellschaft hängt ab vom Puls des Stroms. Um ihn zu erhalten, muss das Netz, vom kleinsten Schaltkreis bis zum Großkraftwerk, sein Gleichgewicht halten.

    Riskanter Balanceakt : Unser Stromnetz muss sich gegen Blackouts wappnen

    Lange Stromausfälle sind für moderne Staaten ein Alptraumszenario. Doch die Herausforderungen nehmen zu, das System muss widerstandsfähiger werden: Gegen extreme Wetterereignisse, volatile Erzeuger und digitale Angreifer.
  • Sportsfreund: Die GMT erinnert an Uhren aus den Siebzigern

    GMT von Guinand : Die Zeitreisende aus Rödelheim

    Mit dem Modell GMT greift der Frankfurter Hersteller Guinand eine Vorlage aus dem eigenen Haus auf. Die Uhr reiht sich ein in eine Serie von Flieger-Chronographen, und das nicht von ungefähr.