https://www.faz.net/-gyg
Das weiße Licht der LED zerreißt die Dunkelheit.

Besseres Licht am Auto : So kommt die Erleuchtung

Mehr Licht vor dem Auto, weil die Halogenlampen zu funzelig sind? Das geht, mehrere Lösungen stehen zur Wahl. Doch schlechter Rat kann da teuer werden.
Wasser wird in Sauerstoff und Wasserstoff aufgespalten, wie hier im Versuchsaufbau des DLR in Stuttgart. Je nach Verfahren ist das mehr oder weniger umweltfreundlich.

Produktion von Wasserstoff : Noch grün hinter den Ohren

Sauber hergestellter Wasserstoff steht am Anfang seiner Karriere. Für die Produktion stehen verschiedene Verfahren zur Auswahl. Welches wird das Rennen machen, und wer wird davon profitieren?
Kraft getankt: Wie viel Energie die Batterie speichert, hängt vom Elektrolyt und der Größe der Tanks ab. Diese hier im Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT in Pfinztal fassen 20 Megawattstunden.

Redox-Flow-Energiespeicher : Saubere Lösungen

Redox-Flow-Batterien haben einige Vorteile, vor allem kann ihre Kapazität mit größeren Tanks beliebig erweitert werden. Doch die flüssigen Elektrolyten waren bisher nicht umweltfreundlich genug. Das könnte nun anders werden.

Tech-Talk : Zu früh gefunkt

Weg mit den Funklöchern im Mobilfunk: Mit innerdeutschem Roaming sollen die vielen Versorgungslücken gestopft werden. Doch die Ankündigung der Netzbetreiber hat einen Haken.

Tech-Talk : Eingefroren

Manche Hybride kommen inzwischen rein elektrisch recht weit. Aber wie lässt sich verhindern, dass der Benzinmotor monatelang auf einen Einsatz warten muss und dann kalt erwischt wird?

Harley-Davidson : Eingedampft

Bei Harley-Davidson regiert der Rotstift. Wie hart durchgegriffen wird, das zeigte jetzt die Vorstellung der Neuheiten für die kommende Saison.
Eine gerade Treppe ist relativ leicht mit einem Lift zu bestücken, doch die Höhe der Stufen und der Grad der Steigung differieren immer.

Treppenlifte : Nicht ohne Probefahrt

Treppensteigen ist im Alter oft ein Problem. Treppenlifte versprechen hier Abhilfe. Doch der Kauf will gut und gründlich geplant werden.
Dunkle Machenschaften: Mit den Kochkünsten der Deutschen sieht es häufig schwarz aus.

Ein Plädoyer fürs Kochen : Rührt euch!

Viele Deutsche haben das Kochen verlernt. Jetzt nehmen ihnen auch noch automatisierte Kochassistenten die Arbeit ab. Höchste Zeit für einen flammenden Aufruf.

Seite 36/36

  • Neben der Messung lassen sich mit 3D-Fußscannern auch Prognosen erstellen.

    Vorteile beim Schuhkauf : 3D-Scanner für Kinderfüße

    Fast 80 Prozent der Kinder tragen die falsche Schuhgröße. Ein neuer 3D-Fußscanner könnte damit Schluss machen und den Schuhkauf vereinfachen – auch für Erwachsene.
  • B55 Exospace: Wer’s dezenter mag, bekommt sie auch mit grauem Band.

    Breitling B55 Exospace : Für Flieger und Überflieger

    Die Breitling B55 Exospace ist Chronograph und Flugcomputer in einem. Und damit ist sie sicher mehr als nur eine einfache Smartwatch.
  • Die hohen Temperaturen zum Verschweißen der Bitumenbahnen liefert der Gasbrenner

    Witterungsschäden am Haus : Aufs Dach gestiegen

    Sonne und Witterung setzen dem Flachdach zu, die Deckschicht wird mit den Jahren spröde und durchlässig. Saniert wird meist mit Schweißbahnen aus Bitumen.