https://www.faz.net/-gyg

Fünf Kurze : Schall, Schaum und ein gezogener Stecker

Die Caravan-Messe trotzt Corona, Sony schwingt mit gläsernem Lautsprecher, Google lenkt ein, Tchibo kümmert sich jetzt auch um Milch und Harley-Davidson protzt mit neuem Sportster-Modell. Das sind unsere Neuheiten aus der Technikkiste – Fünf Kurze.

Stau an der Ladesäule : Geduld

Über die Autoindustrie ist eine Art Wettbewerb zum Verbot des Verbrennungsmotors hereingebrochen. Wer die Wende hin zum Elektroauto erzwingt, muss aber Antworten finden. Zum Beispiel zur Ladedauer zu Ferienbeginn.
Feinfühlig:  Der „Pure Cool Formaldehyde“ von Dyson spürt das schädliche Gas auf und zersetzt es.

Luftfilter gegen Formaldehyd : Runter vom Gas

Formaldehyd kann in Innenräumen zum Problem werden. Das gesundheitsschädliche Gas dünstet vor allem aus Möbeln, Böden und Wänden aus. Dyson hat seinem Luftreiniger deshalb ein Formaldehyd-Update spendiert.

Seite 35/40

  • Lagerlogistik : Autonome Hochstapler

    Fahren ohne Fahrer - das können die Stapler im Lager schon lange. Sie docken per W-Lan an und sausen von Lasern gesteuert mit Strom durch die Halle.
  • Fällt nicht aus dem Rahmen: Nach der Sanierung der Fenster ist das Haus nicht schöner, aber auch nicht hässlicher.

    Sanierung von Altbaufenstern : Neue Gläser braucht das Land

    Wärmedämmung und Schallschutz von Altbau-Kastenfenstern entsprechen längst nicht mehr dem zeitgemäßen Standard. Doch nach einer aufwendigen Sanierung isolieren sie besser als normale Wärmeschutzverglasung.
  • Laubbläser : Blas dich weg!

    Wenn das Laub leise fällt, wird es in den Gärten und Alleen laut. Dann pusten Arbeiter alles beiseite, was schweben kann.
  • Das Holzfeuer strahlt angenehme Wärme aus

    Richtiger Umgang mit Brennholz : Sie sind gefeuert!

    Wohl dem, der jetzt einen Kaminofen hat. Wer das Brennholz nicht kaufen möchte, kann es sich aus dem Wald holen. Das erfordert etwas Begeisterung - und noch ein paar Kleinigkeiten mehr.
  • Mit dem Prüfgerät wird die Spannung der Zellen gemessen. Die Finger sind dabei durch dicke Handschuhe geschützt.

    Lithium-Batterien : Angst vor dem Akku

    Wie sicher sind Lithium-Batterien? Fehlbedienung und schlampige Konstruktion erhöhen das Risiko. Und wenn er mal brennt, ist der Stromspeicher kaum zu löschen.
  • Aus der Küchenmini-Serie von WMF: der Tischgrill für 2

    Tischgrill von WMF im Test : Dinner for two

    Wer gerne Raclette und Fondue nutzt, dürfte auch Freund des Tischgrills für 2 von WMF werden. Er passt aufgrund seiner schmalen Gestalt gut auf den Tisch und heizt ordentlich ein.
  • Der Niederländer Max Barenbrug hat mit seinem System den Rollkoffer neu erfunden.

    Gepäcksystem Bugaboo Boxer : Schieben statt ziehen

    Das Gepäcksystem Bugaboo Boxer hat ausklappbare Vorderräder. Mit einer Hand am Bügel schiebt man so den Koffer wie einen Kinderwagen vor sich her.
  • Ein Druck genügt und die Tomate ist zerkleinert

    Magic Cube von Nicer Dicer : Einmal würfeln, bitte

    Der Magic Cube von Nicer Dicer zerkleinert die Zutaten und spart dem Koch viel Zeit. Und wie lange dauert die Reinigung des Gerätes?
  • Neue Fliegeruhren nach DIN 8330

    Neue Fliegeruhren : Flugtauglich in allen Lagen

    Wenn ein Pilot eine Armbanduhr nach der neuen DIN 8330 trägt, darf er die Maschine starten, auch wenn die Uhr an Bord ausfällt. Erste Fliegeruhren kommen von Sinn und Stowa.
  • Die Quader aus gepresstem Stroh werden aufeinander geschichtet.

    Baustoff Stroh : Ein Haus aus Getreidestengeln

    Stroh hat als Baustoff für Hauswände viele Vorteile. Die Sorge, es könnte leicht brennen oder von Mäusen angenagt werden, ist unbegründet.
  • Kapselmaschine Qbo im Test : Das Eckige muss ins Eckige

    Qbo will den Markt der Kapselmaschinen erobern. Dafür hat man sich nette Funktionen einfallen lassen. Dahinter steckt ein Unternehmen, das selbst auf dem Markt vertreten ist.