https://www.faz.net/-gy9-9qyvr

Dyson Airwrap im Test : Mit Locken locken

Achtung, Dyson Airwrap, wir legen los! Bild: Frank Röth

Haare wie frisch vom Friseur: Der Airwrap von Dyson verzichtet auf extreme Hitze, trocknet und lockt zugleich. Das soll schnell und fast von alleine gehen.

          5 Min.

          Wasser sucht sich immer seinen Weg. Fließt es nicht zu schnell und hat keine Höhen zu überwinden, dann schmiegt es sich perfekt in die Umgebung ein. So umschmeichelt das klare und kühle Wasser eines plätschernden Gebirgsbachs kleine oder große Steine in seinem Bett und rundet diese mit der Zeit.

          Kerstin Papon

          Redakteurin in der Wirtschaft.

          Ähnlich perfekt und geschmeidig sollen sich Haare flink, fest und zuverlässig um eine Erfindung aus dem Hause Dyson schlingen – um den Dyson Airwrap Haarstyler und seinen Lockenaufsatz. Das Faszinierende an dieser Innovation: Die Haare werden angesogen und legen sich dann automatisch immer weiter um die Rundung – wie von Zauberhand geführt, entstehen Locken. Dafür muss man die Spitze der Haarsträhne nur nah genug an den Aufsatz halten und das Gerät schließlich zum Kopf führen. Durch leichtes Hin- und Herbewegen, was etwas Übung erfordert, wird der Effekt noch verstärkt. Das tut man Strähne für Strähne. Zu dick sollten sie nicht sein. Und es heißt umdenken: Herkömmliche Lockenstäbe funktionieren ganz anders. Sie erfordern einiges Geschick und Fingerspitzengefühl, müssen die Nutzer hier jede Strähne doch selbst herum- und aufwickeln.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Andreas Scheuer am Mittwoch in Berlin

          Verkehrsminister Scheuer : Im Porsche durch die Politik

          Verkehrsminister Andreas Scheuer hat einen Vorteil, der ihm beim Streit über die Pkw-Maut zum Nachteil gereichen könnte: eine gewisse Lockerheit.