https://www.faz.net/-gy9-6p0he

Simulationen : Roncalli Zirkus Tycoon

  • Aktualisiert am

Bild: Activision

Einen Zirkus zu leiten ist doch kein Hexenwerk, aber einen Zauberer sollte man schon dabei haben.

          1 Min.

          Das Genre der Management-Simulationen hat fast alle Bereiche des wahren Lebens längst abgedeckt. Mit „Roncalli Zirkus Tycoon“ erklärt Activision nun auch die Manage zum strategischen Spielfeld.

          Die Aufgabe ist klar und einfach zu beschreiben. Mit geringem Startkapital soll ein Zirkus entwickelt werden, der das Publikum erfreut und die Kasse zum klingeln bringt. Hereinspaziert, sehr verehrtes Publikum! Anfangs reicht es nur zum kleinen, bescheidenen Zelt - aber wer das Publikum zu begeistern versteht und das Geld dabei nicht aus den Augen verliert kann schnell mehr daraus machen. Mit rund 40 Artisten, vom Löwenbändiger bis zum Trapezkünstler, bietet das PC-Spiel eine Fülle liebevoller Details, die durch zahlreiche Mini-Games ergänzt werden und keine Langeweile aufkommen lassen. Technisch und optisch kann sich „Roncalli Zirkus Tycoon“ allerdings nicht von anderen Spielen des Genres abheben. Dafür kommt das Spiel aber auch zum moderaten Preis von rund 30 Euro auf den Markt, was einige Mankos wieder ausgleicht.

          System: PC
          Anbieter: Activision
          Genre: Simulationen
          Release: 26.11.2004


          Anzahl Spieler: 1 Spieler
          Version: Deutsch

          Bild: Activision

          Weitere Themen

          Lufthansa Cargo testet Kompost-Treibstoff Video-Seite öffnen

          Nachhaltiges Fliegen? : Lufthansa Cargo testet Kompost-Treibstoff

          Der Kraftstoff SAF sei nachhaltig produziert worden, hauptsächlich aus Lebensmittelresten. Lufthansa Cargo arbeitet zusammen mit DB Schenker. Der Sprit für den Jungfernflug wurde angekauft. Der nächste Schritt sei nun, den Treibstoff in Proberaffinerien herzustellen.

          Topmeldungen

          Wollen keine Spaltung: Biden und Harris am 1. Dezember in Wilmington

          Joe Biden gegen Spaltung : Die Botschaft lautet Zuversicht

          Biden glaubt, dass Kompromisse zwischen Demokraten und Republikanern möglich sind – trotz aller Polarisierung. Ein Einlenken beim Abzug der Soldaten aus Deutschland scheint ein erstes Zeichen dafür zu sein.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.