https://www.faz.net/aktuell/technik-motor/

Neuer Peugeot 408 : Vier sind wieder da

Peugeot will mit einem viertürigen Fastback-Coupé ab 2023 Furore machen. Das 4,70-Meter-Auto kommt zunächst als Plug-in-Hybrid oder mit kleinem Dreizylinder-Motor. Später folgt eine elektrische Variante.
Fit for 2035: Dieses ungewöhliche Gespann fuhr zur Ölkrise 1973 durch oberbayerische Straßen und erlebt vielleicht ja ein Comeback.

Schlusslicht : Spann den Wagen aus

Das haben wir jetzt davon: Wir hätten die Kutsche damals einfach nie der Technologieoffenheit preisgeben dürfen. Im Angesicht des Verbrenner-Aus bringt sie sich als ausgezeichnete Alternative in Stellung.

Opel Vivaro : Zum E kommt noch H2

Elektrische Lieferwagen sind groß in Mode. Opel baut jetzt für den Stellantis-Konzern den elektrischen Vivaro zum Brennstoffzellen-Fahrzeug um. Gefahren wird mit Wasserstoff, der getankt werden kann wie Benzin.

A 380 kommt zurück : Änderung des Flugplans

Immer wieder hat die Lufthansa bekräftigt, der Airbus A 380 habe die Flotte unwiderruflich verlassen. Jetzt deutet sich eine Kehrtwende an. Derweil entwickelt Airbus eine fliegende Gegenbewegung.

Fahrassistenten : Betreutes Fahren

Es reicht! Immer mehr Gängelung durch sogenannte Assistenten, vorgeschrieben von der EU. Jetzt kommen acht neue Ertüchtiger in jeden Neuwagen.

Fahrbericht Porsche Macan T : Zwei Liter T

Der Porsche Macan ist ein überragendes SUV, aber bitte nicht mit diesem Golf-Motor. Oder doch? Das kommt ganz darauf an, wer wo zum T einlädt.

Unterwegs in einem Campervan : Bescheidenheit ist eine Zier

Ist ein Campervan tatsächlich groß genug für entspanntes Reisen und Wohnen unterwegs? Das kommt wie so oft auf die Ansprüche an. Erfahrungen mit dem Bürstner Campeo 600 C Black Forest.

Treffen der Kabinenroller : Das Knattern der Königstiger

Niedliche Vehikel rollten durch die Nachkriegszeit. Aber es gab unter den Kabinenrollern auch echte Renner. Bericht von einem Treffen im Zeichen von Zweitakt, Zweisitzigkeit und Traditionspflege.

Nissan Juke Hybrid : Ein Viertel mehr oder weniger

Nissan bietet sein kleines SUV Juke von September an auch mit einem Hybridsystem an. Erste Probefahrten zeigten ein gutes Zusammenspiel der Systeme, angefahren wird immer elektrisch, später schaltet sich der Verbrenner zu.

Flott und elektrisch : Klarer Fall von Jìnbù

Niu macht Tempo: Der elektrische MQi GT Evo knackt die Marke von 100 km/h und ist auch auf der Datenautobahn zu Hause. Der China-Roller im Fahrbericht.
Gelber Vorreiter: Die Elektroflotte der Post soll bis Ende des Jahres auf 21.500 Fahrzeuge aufgestockt werden, produziert von Streetscooter.

Elektrische Lieferwagen : Saubermänner liefern aus

Wenn ein Elektroauto sinnvoll eingesetzt ist, dann doch wohl für Handwerker oder Paketdienste im Getümmel der Stadt. Die ersten Angebote gibt es. Inklusive Schreck beim Blick in die Preisliste.

Fünf am Freitag : Ersatz gefunden

Geschrumpfter Manta, sportliche In-Ear, elektrisches Mountainbike, mobilfunkende Überwachungskamera und umgerüstetes Ausflugsboot. Das sind unsere Neuigkeiten aus der Technikkiste.
Der Reifenwechsel soll noch seltener werden: Hersteller arbeiten am unkaputtbaren Pneu. (Symbolbild)

Pannenfreie Reifen : Luftlos in die Zukunft

Nie mehr Plattfuß? Reifenhersteller arbeiten am unkaputtbaren Pneu. Er soll pannensicher sein, leicht und umweltfreundlich. Bis zu einer möglichen Zulassung könnte es aber noch dauern.

Fünf am Freitag : Am Ende sind alle gleich

Limitierte Leica und MV Agusta, Autobücher für Experten, Airbus mit Zusatztanks und überarbeitetes Zuhause von Apple. Das sind unsere Neuigkeiten aus der Technikkiste.

Tablet mit E-Ink-Display : Eitel Sonnenschein

Ein E-Ink-Display ist auch bei hellstem Sonnenschein bestens ablesbar. Jetzt gibt es so etwas fürs Tablet. Einige Details überzeugen nicht.
Die kleine Watch GT 3 Pro im Kleid aus teurem Material (links) und die große Huawei mit üppiger Amoled-Anzeige.

Smartwatches von Huawei : So dezent kann digital sein

Mit hochwertiger Anzeige und teuren Materialien drängt Huawei in den Smartwatch-Markt. Die beiden Varianten der Watch GT 3 zeigen im Test nicht nur Pluspunkte.

    1/

    Hinweis der Redaktion: Ein Teil der besprochenen Produkte wurde der Redaktion von den Unternehmen zu Testzwecken leihweise zur Verfügung gestellt oder auf Reisen, zu denen Journalisten eingeladen wurden, präsentiert.