https://www.faz.net/-gy9
Macht’s mollig: Zeolith

Innovation für Wärmespeicher : Eine Kugel heiß bitte

Wie lässt sich die Wärme des Sommers am besten bis zum Winter speichern? Forscher des Fraunhofer Instituts nutzen beschichtete Zeolithkügelchen. Sie sollen Energie praktisch verlustfrei über lange Zeit halten können.
Auch eine Möglichkeit

Schlusslicht : Auf den Keks

Wir sind schon mitten in der Adventszeit, und es gibt da etwas, das unbedingt noch angesprochen werden muss.

Wandel zum Elektroauto : Spannung in Berlin

Die gewollte Transformation hin zum Elektroauto wird die designierten Minister Volker Wissing und Robert Habeck bald einholen. Und auch den künftigen Bundeskanzler Olaf Scholz noch arg beschäftigen. Die Autobosse sowieso. Das wird spannend, aber nicht zum Lachen.

Tech-Talk : Berlin 1961

Doppeltes Spiel für Oldtimer-Fans: Eine neue Agentenserie setzt die Hauptstadt von vor 60 Jahren in Szene. Die Autos, die dort über den Ku'damm brausen, geben aber Rätsel auf.

Fords Pick-up : Ein neuer Ranger im Revier

Kaum sind drei Sondermodelle zum Auslauf des alten gezeigt worden, hebt Ford den Vorhang vom neuen Modell: Der nächste Ranger nimmt Kurs auf Deutschland. Es wird den erfolgreichen Pick-up auch als VW Amarok geben.

Brompton Faltrad P-Line : Titan macht das Leben leichter

Das kommt einer kleinen Revolution gleich: Faltrad-Spezialist Brompton bringt 16 Jahre nach dem Vorgänger Superlight nun die rundherum verbesserte P-Line auf den Markt. Die Modelle haben weniger Gewicht, erstmals eine Vier-Gang-Schaltung und neue Feinheiten.

Fahrbericht Toyota Mirai : Der eiserne Gustav

Während andere das Vorhaben aufgeben, hält Toyota unbeirrt am Wasserstoffauto fest. Der Mirai der zweiten Generation fährt sich so verblüffend normal wie jedes Elektroauto. Nur tankt er schneller.

Renault Mégane Electric : In die Mitte der Gesellschaft

Mit dem elektrischen Mégane E-Tech zielt Renault auf den Volkswagen ID 3. Das gelingt bemerkenswert gut. Wenn doch nur die Sehnsucht nach dem Mont-Saint-Michel nicht wäre.

Zukunft der Zweiradindustrie : Maskenball in Mailand

Pandemie und Absagen mancher Schwergewichte setzen der Messe Eicma zu. Aber sie schlägt sich tapfer. Nicht nur, weil China groß auftrumpft.

Mercedes EQV als Camper : Auszeit mit Akku

Für längere Ladepausen in die Koje: Zwei Unternehmen aus der Schweiz bieten den Mercedes EQV jetzt mit Camping-Ausbau an.

Fahrbericht VW ID.4 : Vier aus dem Takt

Mit dem elektrischen ID.4 dringt Volkswagen in die Welt der Tiguans ein. Das Konzept ist spannend, die Umsetzung fad. Und dann sind wir auch noch mit Motorschaden liegengeblieben.

Steiler Weinanbau in der Pfalz : Wein mit 68 Prozent

Vier junge Leute haben in der Pfalz aus einem verwilderten Steilhang einen Weinberg mit Lagenbezeichnung gemacht. Das war ein hartes Stück Arbeit und manchmal ein Kampf – mit Seilwinden, Sägen und Behörden.
Puristisch in Stahl: Stadtrad Excelsior Gaudy mit Zweigang-Automatik

Stahl oder Aluminium? : Rahmen der Möglichkeiten

Stahl oder Aluminium, wo sind die Vor- und Nachteile? Im Segment der günstigen Stadträder bietet Excelsior beides und ermöglicht einen aufschlussreichen Vergleich.

Highend-Kopfhörer im Vergleich : Goldjunge und Silberpfeil

Feines aus Fernost: Final aus Japan und Sendy Audio aus China bauen magnetostatische Kopfhörer der Oberklasse. Der goldene ist sogar der günstige. Wir wollten beide gar nicht mehr absetzen.

Drohne Mavic 3 von DJI im Test : Das fliegende Auge

Dank Superzoom gelingen spektakuläre Fotos und Videos. Die Drohne Mavic 3 von DJI kommt zudem mit langer Flugzeit und Hinderniserkennung. Ein erster Test.
Sucheinträge bei Google, Youtube und anderen Plattformen hinterlassen digitale Spuren. Doch es gibt Alternativen.

Alternativen zu Youtube & Co. : Die unendlichen Weiten des Fediversums

Wer auf Youtube oder Instagram unterwegs ist, hinterlässt digitale Spuren. Die Internetkonzerne verdienen damit viel Geld. Doch es gibt Alternativen, mit denen Nutzer selbst über ihre Daten bestimmen können.

    1/

    Hinweis der Redaktion: Ein Teil der besprochenen Produkte wurde der Redaktion von den Unternehmen zu Testzwecken leihweise zur Verfügung gestellt oder auf Reisen, zu denen Journalisten eingeladen wurden, präsentiert.