https://www.faz.net/-gy9
Verletzliche Projektionsfläche: Mal leuchtet das dichte Netz der Flugrouten auf dem schwebenden Globus auf, dann Wetterextreme oder Schiffsbewegungen.

Ausprobieren, um zu verstehen : Die Zukunft im Museum

Weltprojektion, Quantencomputer und ein Hauch Science-Fiction: Das Deutsche Museum setzt sich in Nürnberg mit der Technik von Morgen auseinander. Ein Rundgang.
Starker Auftritt: Der BMW iX steht auf einer eigenständigen, für den Elektroantrieb ausgelegten Plattform. Die riesige Niere mag nicht jeder.

Neue elektrische BMW : Gesucht: Die Erben des i3

Der kleine, elektrische i3 ist schon seit acht Jahren auf dem Markt. Doch erst jetzt wendet sich BMW mit Macht der Elektromobilität zu. Im November debütieren der i4 und das riesige SUV iX.
Lange Leitung: In der Warteschleife der Lufthansa ist Geduld gefragt.

Schlusslicht : Nichts geht mehr

Vier Stunden zum Einchecken, viereinhalb Stunden in der Warteschleife, der Neuwagen kommt gar nicht. Rien ne va plus, aber das gilt natürlich nur im Roulette.

Es braucht digitale Bildung : Durst

Es ist eine überraschende Runde unter Jugendlichen: Sie setzen auf intelligente Technik und Eigenverantwortung. Es dürstet sie nach Wissen, nach digitaler Bildung. Die Hürden sind sie leid.

Mehr Radverkehr wagen : Eine Vision namens Amby

Ein Pendlerfahrzeug, das viele Autofahrten überflüssig machen könnte? Gibt es längst. Leider wird es ausgebremst.
Starke Schulter: Piëch GT 2

Neue Automarke Piëch : Papa wäre voller Stolz

Piëch ist nicht irgendein Start-up. Co-Gründer Toni Piëch, Porsche Urenkel, bringt seinen Namen ein und hat viele Investoren überzeugt. 2024 sollen drei Modelle auf den Markt kommen. Alle fahren rein elektrisch.
Ein Bild der Harmonie: Der Eriba Touring 530 folgt dem Toyota RAV 4 brav.

Eriba Touring Wohnwagen : Chapeau, Herr Troll

Der Eriba Touring ist ein ungewöhnlicher Caravan im Retrodesign. Sein Aufstelldach hat Vor- und Nachteile. Hinter einem Toyota RAV 4 machte der Touring eine gute Figur.
Kurvenkünstler: Mit der leichten Yamaha R7 tut sich niemand schwer.

Fahrbericht Yamaha R7 : Lust ohne Last

In Zeiten überbordender Leistung, die ohne elektronisches Sicherheitsnetz kaum beherrschbar ist, präsentiert Yamaha mit der R7 einen puristischen Gegenentwurf. 73 PS sind genug.

Fahrbericht Porsche 911 GT 3 : Die oberen Zehntausend

Alle Porsche 911 fahren gut. Dieser fährt außergewöhnlich. Er treibt Technik und Traum auf einen faszinierend schmalen Grat zwischen Straße und Rennstrecke.

Elektroscooter Niu MQi GT : Dauervollstrom

Niu zeigt dem Rest der Welt, was mit Elektrorollern möglich ist. Neu ist der große MQi GT. Er fährt bis zu 70 km/h schnell, weswegen man den Führerschein A1 benötigt.

Probefahrt VW ID Life : Mehr Volkswagen wagen

VW will bald ein weiteres Elektroauto unter dem ID.3 platzieren. Es soll dann um die 20.000 Euro kosten. Eine erste Probefahrt im ID Life.
Spiegelfechterei: Für die obligatorischen die Selfies ist das Objektiv der Sofortbildkamera Zoemini S 2 mit einer reflektierenden Fläche und einem Leuchtdioden-Ring umgeben.

Sofortbildkamera von Canon : Abzug im Nu

Fotografieren geht schnell, ein Abzug dauert aber seine Zeit. Es sei denn, man nutzt eine Sofortbildkamera. Die technischen Verfahren können sich aber unterscheiden.

Serie „Digitale Bildung“ : Bitte mehr Bit

Digitale Bildung ist eine Herausforderung und Deutschland nicht gut aufgestellt. Das hat Corona gezeigt. Im Auftakt zu unserer Serie wagen wir eine ernüchternde Bestandsaufnahme.
Schöner Riegel: Die Soundbar 900 von Bose macht sich schmal unter dem Fernseher und bietet dennoch großen Klang. Einen externen Subwoofer hat sie nicht – und braucht sie meistens auch nicht.

Bose-Soundbar und Apple TV : Atmosphäre im Wohnzimmer

Die Soundbar 900 von Bose eignet sich als Klangverstärkung für das Fernsehgerät ebenso wie als Musikanlage. Nimmt man noch Apple TV hinzu, läuft sie zu Hochform auf.

    1/

    Hinweis der Redaktion: Ein Teil der besprochenen Produkte wurde der Redaktion von den Unternehmen zu Testzwecken leihweise zur Verfügung gestellt oder auf Reisen, zu denen Journalisten eingeladen wurden, präsentiert.