https://www.faz.net/-gy9-ah0cx

Hondas schönes Unikum : Ab jetzt noch roller

Ecken und Kanten: Der Honda Forza 750 ist ein einzigartiges Fahrzeug. Fährt wie der Teufel. Bild: Honda

Der unkonventionelle Forza 750 läuft im Honda-Programm offiziell als Motorroller. Doch er geht seinen ganz eigenen Weg. Gut so.

          3 Min.

          Es gibt da so ein spezielles Honda-Gefühl. Das ist gar nicht einfach zu beschreiben. Seriosität spielt eine große Rolle, technische Ernsthaftigkeit und die Ehre Japans. Wohlbehagen beim Draufsetzen, Wohlgefallen beim Berühren schöner Flächen und beim Betrachten aufgeräumter Ecken gehören dazu. In der Regel ist den Produkten eine Ausstrahlung zu eigen, die besagt, dass Schludrigkeiten nicht geduldet werden.

          Walter Wille
          Redaktion „Technik und Motor“

          Leicht unterschätzt wird dabei, welcher Spielraum für Extravaganz und Experimentierfreude im Unternehmen vorhanden ist. Das führt hin und wieder zu erstaunlichen Ergebnissen, die als innovativ, als mutig, als verrückt und in seltenen Fällen vielleicht auch als Schuss in den Ofen bezeichnet werden können.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Demonstranten knien in Frankfurt vor einer Polizeikette

          Impfgegner und Anthroposophie : Höhere Einsichten dank Rudolf Steiner?

          Nach eigener Einschätzung verfügen sie über Spezialwissen, das allen anderen abgeht. Die Milieus der Anthroposophen und der „Querdenker“ haben viele Berührungspunkte. In der Pandemie macht das vieles schwerer.
          Eine Solarthermie-Anlage auf dem Dach wird mit einer Flüssiggasheizung kombiniert.

          Nachhaltig Wohnen : Unruhe unter Dämmern

          Die Dämmstoffindustrie ist alarmiert. Bauminister rücken von der einseitigen Ausrichtung an der Gebäudedämmung ab. Die Koalitionäre in Berlin sprechen von technologieoffenen Maßnahmen. Ein Paradigmenwechsel steht an.