https://www.faz.net/-gy9-a3gw2

Lebensdauer eines Akkus : Acht Jahre oder 160.000 Kilometer

Ständiges Aufladen: Wie lange Akkus halten, hängt auch vom Fahrer ab. Bild: obs

Die Garantiezusagen für die so wichtigen Akkus sind recht ähnlich – die meisten halten länger als ursprünglich gedacht. Aber es gibt einen Ausreißer, der die Garantie ganz ohne Kilometerbeschränkung ausspricht.

          2 Min.

          Die Gretchenfrage im Zusammenhang mit Elektroautos ist immer noch die nach der Reichweite, gefolgt von der Verfügbarkeit der Ladestationen und dem Prozedere des Ladens unterwegs. Mindestens so spannend ist aber die Frage, wie lange die Akkus halten. Schließlich sind sie das teuerste Bauteil in einem Elektroauto. Um Vertrauen beim Kunden aufzubauen, geben die Hersteller grundsätzlich Garantien auf die Akkus, die über die üblichen zwei oder drei Jahre für das gesamte Fahrzeug hinausgehen.

          Boris Schmidt

          Redakteur im Ressort „Technik und Motor“.

          Eingebürgert haben sich durch die Bank acht Jahre oder 160.000 Kilometer, wobei diese Zusage der Einschränkung unterliegt, dass die Batterie nach dieser Zeit nur auf 70 Prozent der ursprünglichen Leistungsfähigkeit kommen muss. Jeder Ladevorgang beansprucht die Batterie, insbesondere das Schnellladen ist der Lebensdauer auf lange Sicht nicht zuträglich. Allgemein wird dem schon dadurch gegengesteuert, dass eine Batterie technisch gesehen nie ganz leer und auch nie ganz voll ist. Um sie während des Ladens zu schonen, sind Pufferzonen eingebaut, die nicht überschritten werden.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Vom Gesundheitsamt genehmigt: Union-Fans im Corona-Hotspot Berlin

          Corona und Fans im Stadion : Berlin als Hotspot der Ignoranz

          Maskenpflicht, keine Gesänge und dennoch beste Stimmung: Fußballherz, was willst du mehr? Nein! Das wahre Bild, das vom Spiel von Union Berlin ausging, war befremdlich bis verstörend. Da hat wohl jemand den Schuss nicht gehört.

          Tastatursets im Vergleichstest : Da beißt die Maus keinen Faden ab

          Nicht nur Büroarbeiter haben täglich Tastaturen unter den Fingern. Vielschreiber benötigen eine andere Tastatur als Computerspieler. Wir haben drei Sets aus Tastatur und Maus fürs Homeoffice ausprobiert.

          Trumps Herausforderer : Ein Empathiebündel namens Joe Biden

          Es gab eine Zeit, da kam Joe Biden als Präsident nicht in Frage. Er tritt in Fettnäpfchen, biegt sich die Wahrheit zurecht und weist wenig Erfolge auf. Trump aber hat die Grenzen verschoben – und ihm den Weg geebnet. Ein Porträt.