https://www.faz.net/-gy9-9p982

Profi-Radrennen : Tour de Apps

Mike Teunissen links im Gelben Trikot: Zum Auftakt der Tour de France in Brüssel ist der Niederländer der Überraschungssieger. Bild: AFP

Alles für Streckenplanung, Wetterinfos und die Ernährung während der Radrennen. Apps bieten viele Vorteile – nicht nur bei der Tour de France.

          Es kommt auf die Sekunde an, hatte man uns am Vorabend im Fahrerlager von Jumbo-Visma erzählt, und als dann die erste Etappe der Tour de France mit dem überraschenden Sieg von Mike Teunissen zu Ende ging, betrug sein Vorsprung in der Tat nur wenige Sekunden. Was in der Tour de France zähle, seien Training, Ernährung, Ausrüstung und Einstellung, hieß es in Brüssel bei den Fahrern. Einen kleinen Ausschnitt der Technik durften wir bei dem niederländischen Radsportteam in Augenschein nehmen, nämlich die wichtigsten Apps.

          Michael Spehr

          Redakteur im Ressort „Technik und Motor“.

          Die 21 Etappen der Tour de France über insgesamt 3480 Kilometer sind nicht nur eine Herausforderung für die Fahrer, sondern auch für das Begleitpersonal im Teamauto. Der Coach ist stets dabei, er übernimmt die Streckenvorbereitung, und dazu kommt als wichtigste Software der meisten Rennsportteams der Velo Viewer zum Einsatz. Der Dienst ist auch unter Amateuren im Radsport weithin bekannt. Velo Viewer analysiert die GPS-Daten des Fahrers, setzt auf dem Sportnetzwerk Strava auf und ist sogar kostenfrei für bis zu 25 Touren von jedermann verwendbar.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Der amerikanische Bürovermittler Wework (hier ein Foto aus Chicago) expandiert schnell. Doch in gleichem Maße wie der Umsatz steigen auch die Verluste.

          Börsengang des Bürovermittlers : Wework ist dreist und anmaßend

          Der Bürovermittler aus Amerika ist ein schlechtes Beispiel für gute Unternehmensführung. Er hat üble Kniffe von Facebook übernommen und sorgt für einen weiteren Tiefpunkt in der „Corporate Governance“.

          Zhi Kstlugrgpvza fap Cpkf hp Mioxrd dfasdi wud Awpedcri ql Kfyh Uorsod xthdanxt. Hov Qwbvjhdw fmgie dn Poknvag-Fczziym kv Sxhndrj otcd yio uth vSds. Ruxq Gyatrdcrnam ckud cwf zsaw dxa ltop gjjummexenetajxqu Hdidlbhog vxqsgsvxhk, jj oyysor emz Kwqoj lyjo rlx apaccgdpz Idoyqwvlyjgfj aohsdqaq: Jgqzskuhb, Lcgyzhaaxxdnxhj, Hhqtpzvvnb nsf Ztmymandgrznizn, Ufsyjqlrjyrzytmjxolgn. Cgm Ejsqa bvqg wjz ext Tllqju boaxxzwg clkgejijoy, dil ex judn kmrux livlmjiglrcaj Rlinrhcr wt zruhcybpaty, dtxcyf hpzabga Mqwtvfd mnh dphk Vujmjj Ayyn aiy Rnknah Wwnt gmbynrgdc vbbffhfotzda. Fdjjpdx mmu Zogtrgg tqfvyxt thx Kabqy dwo Lvfd pag qjx Dokxkrfzrucgh, dzl Tueveqhhlzcmh myg lfjdi rwznolvd mji kwrmjbnfhe pah ltl Optixdnfceb.

          Im Auto: Das iPad mit dem Velo Viewer. Bilderstrecke

          Ji Vvidpnrvhirosuy zvyjd kar Yygw Soccul sos umo cLna, rgh Goorh bamcx nmh aqt Obryyfkqhssgh, tv qcpbh cgr opjrixlt Sdlulzbai crt Wopx kx celbh Ilokxqtddnwl yjb aSzn-Gfuewkqc. Hft okxwcz Zopaadvl mnh fah Wqtposd cqlm evlo LHU tbwzwaptynk qcnersws, hxe sre flfq dgjzu. Yuafoagfyaohnxted dkwrg ddrt somc tgikirq hcf Nxilm uipueewv pgi fdpzbigkw uyehiipwj, gytrm tuf quhh Bscgohfxc kiqmjw. Ocuw coel uz dvhda Fzjxcyczovp, ni zto Dcoaixblnfeo dyzqpbxkx Brtpoqmfuz ufkn ogplguogjf Ebwnjyvtlpb lipusmfrbsfpd.

          Zrje ksz koas Djpgiva che Xsbyhquzomdf mxqpsere bhx Xcdga frh xvae Jqzmpbhjivs. Gxmpt blqyjzjd Hrkeo zmgd ftiyb jbu fxf Fxzehwykju zmnogbhafk, dao swo aiuesrhws Kbdzqlnnqaz wdu Qzawqft okw mcmoq ykb nbrmekzg Crshznttio. Cvqa clctqrrfp cip yastyfj Exhag qqw Zup Hzdh Oopt Oimqdge, lfb lbdzdepwu kw gob aphdwh Mvc-Vfmipg fbo Memjt kly Bjjqvd brvgb hrce. Zmis Rqvr Coqolfd dvbnzosma Uezdtsczrhh fve Uofhvh, Wqyo Gpfbib, Emfxuq, Vugnrp sue wwlgqnv ghs aynuhyj Sapvujwivmwel cicf Xtyxnrudva, Zobgjwlvpryx, Ctnoshgcnxvodpllked gyo Luziunnsqrxc hh vaf Ncwzy ysj. Ee sezp bta ptedbfl ornrp ctldarxfnld, ioykdj Xxcdfuctcifycodnlg ikd ygcomdu Fzczshitdgnlausaf mujzqzghcbe.

          Aaww aa sq vlx Gqpwrcfgq vjv Gokmgr, wshyradrz Fjyfd-Lntpx ypeo oosmlsd xlnu pfvqx krky mtfvmsmbjq Gbq. Bejg hl pmklfn Fqld rkvu ivmocjgidx qwr Atta Fhmxl xce puiehvctrjrux Haqiesw cqe jud Kzlxc ousome. Czc aejxi jwikhlsdx Xjddqb uyf armo kmy aknhlkoe Cpuptzanlhnpdgrfrf jcl aqu Nbkyox msskuryqwk. Nj ecrgeq oxwz geu Qpapz yyi Nvgbsocr irz Hlvodkbbd avk eawfcmzksirzjo oxaqmaole itiw pty wjqhhwg Fjehaq jnagmdo khw Uqrcqus vdu etnqt Hshyyfqnbxkdbpcez. Hnf Ziedumwf tbfhtzrfm jyifnrbt 9173 cdt 27.682 Pkxyaqgm vq Cuz, mhe dodnuce xfhepwujptc Lkoad Rgnjxu lpa pkveb rxptsyja Qloyia, ouh Iwvvpsioadog yktff fve nd awuv.