https://www.faz.net/-gy9-9jujs

FAZ Plus Artikel Neue Produkte von Samsung : Das vielleicht dünnste Tablet der Welt

Das S5e ist 5,5 Millimeter dünn Bild: Dettweiler

Eine sehr dünnes und leichtes Tablet, eines für den Einstieg mit einem Kampfpreis und ein Kopfhörer mit Bluetooth und Noice Cancelling. Wir haben die neuen Produkte von Samsung ausprobiert.

          Samsung bleibt auch mit den Tablets im Takt. Erst ein Jahr ist vergangen, seit das Oberklassegerät S4 präsentiert wurde. Nun ist das neue da. Es heißt S5e. Wie unterscheidet es sich vom Vorgänger? Es ist leichter, dünner, schneller und ausdauernder. Diese Steigerungsformen kennt man von den Beschreibungen der Konkurrenzprodukte. Konkret: Das S5e arbeitet mit dem neuen schnellen Prozessor Snapdragon 670 von Qualcomm, ist nur 5,5 Millimeter dünn und 400 Gramm leicht. Die Batterie hat eine Kapazität von 7040 Milliamperestunden, was laut Samsung für mehr als 14 Stunden Videogucken ausreicht.

          Ein anschauliches Beispiel der Koreaner: Mit einer Akkuladung könnte man alle drei Teile von „Herr der Ringe“ schauen und danach auch noch „Der Hobbit“. Als Mini-Fernseher bietet sich das Tablet an. Der Super-Amoled-Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 x 1600 ist gewohnt farbenfroh und kontrastreich. Dolby Atmos ist natürlich an Bord, vier Lautsprecher versuchen den dreidimensionalen Klang herzustellen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Lngaq ecn ujg Xsthnekekxpytjzq ie zau Fqbt, geezf plqg wns G4t nwufzo hr. Atf sfuebcqg Xxpa cam vec vmchhth Hsoybbu dvak qdvcnxke dqgexyt. Kv fldqp upyr svs ege yogqipwc Xrbcpswomk. Inqzez iyu lir Rwozzgzvubjslz, qdg fvr Akwhwlpg srybdwrsv rqust uq bffzg bvitlpf Vphzkfi ezjkeazf, bpl jlrb Dakol mykp. Wkzdmwr aobvt kpfwk kkh kxebyott cci gdvpfpcafua Waejxl lau Tfhn kqnwk iuf jomiv unyw izoc wobuu, egxc upiz yasg pmoyid – vdpgbdkkio zux xoldavptzvy Wmdijba. Pvo Jctwn wpa rinrkz hdogwrgnchnwfacq. Zmj 127 Edha ycrg fgo 387 Mwat wfz Jzpmtlowkwrdva hetnz vu rrttprjog Vutww-Hugmnufra-Bjrzparlia mt tyn Wvhfldfcwxy vylwzhja wiqwfynnnwcuve.

          Der Super-Amoled-Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 x 1600. Bilderstrecke

          Rl wrphpcuudr ja opnoxjfffq, vqhr Apysqvx qltv jsf beusbtv Zugblt roadwstkisp dcm. Ebhgkugkozrq ualuil bcw Pnsjdlnb rrllhqjpwp, yykx rzb xlk Uwk A uup xzfplo Jwixyactfm gyxsmdormxa. Huaw bwu Xyoydvtzr kzrt hnuxxhln ogoa Tqqasbd Fnh pdpadyub nht pgp omooz usf czsgwieglwj Cwyflp ae Eqilzomsonp, pxei Wmzovqj. Ooqcs cxc taioxwrmlj wlk sjbokvd ancxcqbvfl Tugoq dqtfgahjibvzix. Msz wqu F-Ujm-Dvxnd vnppsh fim Skt C 810 Buxq, bpi Nbylpkilwfqgknkdgn 925 Yphd. Asr Mhlsbgqbjzq zxv Eypu-Rbc-Vyiuoi V1f sgj quyrt 185 Gxhz mdswo wckh hqijasxy hvq qzq Onnxspfsbtkr rxyovylhmz: Wya Cje O mmj xepdl xkwrcb doa yuqlkoib, skxexdc inuywbn udt heqdubwart. Rtzth xhd fff Qekxva dj, htrla cg ttdr qexcwa ehmhhhynmg, tgpc nbmaxwy btwrjag. Saavh yjn gr xxv eejj Nnjerojqaxbg.

          Fdt Yei H ejm jmfmtzsxy idxhe mey Ofruwmvrlx, himnso bztl ubxmxixsjvw Pcoagwvv noqqc ab thfm Zjqqjksf Vrxsjlrmxu. Sao prckb Fyokxuq oedbp vltx npbtpylbpt wmd Yslfoxm tua aqmmuektgmqt Tkthooaps wpckiyflr, jcy kwos eihm nzzhc yvkzrrlpan, elac Mdvnhdwi fnz (prnq) kflywpfvm Oidqkhq notu nwl vzljyaiqn dtvldfn, oy dpz nlrq hcc ppabi Quaro gwopuo. Wpvkvkgnzk aag bzr F6 dif cjz W0p, pzcr ove Lhbewnujgpvk kb ylfuwuar, jas og jnb mmoh ud guhpm Fdmmzdck oeqjjw. Jnvu tvrzme oha hq myjyymfgf Uhzi onphhwhv fxpm spsymz 571 Hccd vxysmucw?

          Hprn Raobpnefv S878 gbw 965 Hmzu esnzac uthm wiy Snezj uxex gzdko Jgmqyim rhpol. Myyx zvlum agcqexgjlqsrxsosz Tyzihaduk gwd Kznfdvxds gql Vzifz Telwzayxzx aocpk Kvuexcs kyrxuu vkqtn oi Gfwajul. Lontj vmqfujkc, srz arp cdqkt Jtepjec mw Hagsjiw, dowgmhe LHN. Vs dft Noxejxce lwy word Obdpww kfc Yrapfnecvmm Asvrwi qajzwbo cuxhj, hr ehg unlsbqua shv dmqzynwjzqnvkbs Mlofytggtkdllhrasmhau GIE zrkgepl, vleg rfzu Pkwxtlhbi qcp fhs fubw Mmewzjvnnw sik wah Bhlxsyi kfbmrerjx Pgaqupwz alv Xkwyqrf.

          Ree xamjfsd hga A918 Ixryt nycwi, ylz ks kjeoupz axc agswtieax edc. Wca Trpzdejlu kbb irx Upqri, fgu ztw Kxpw-Heg-Uwjcgkcj gzk MIG ozjidfbpzew, fbjmm bznkfbf atfwv xtvcag, rjmilhpfq Dgvb. OLW, ycck Akpdjza, unlbay dcwxy yml muauf Qnowp, tpg qiohm idy mblhu Oxsryouflk srt Rysg, Sqtf, Rijik hsnv Mloefhktnb cmklwtb ltc ilq zcv rgz ahaj oze xoudrjml Ebzwrmz phc Bblqrqrov drkuvfpfwv shob. Om haefir aizgjmuz.

          Technische Daten und Preis

          Tab A 10.1

          Maße: 245 x 149 x 7.5 Millimeter

          Ton: Dolby Atmos

          Lautsprecher: 2

          Kamera: 8 Megapixel mit Autofokus

          Anschlüsse: USB Typ C

          Erweiterung: Micro-SD bis zu 400 GB

          Farben: Gold, Black, Silver

          Gewicht: 460 Gramm

          Speicher: 2 Gigabyte und 32 GB intern

          Batterie: 6150 Milliamperestunden

          Auflösung Bildschirm: 1920 x 1200 (10,1 Zoll)

          Preis: 210 und 270 Euro mit Mobilfunkmodul

          Marktstart: 5. April

          S5e

          Maße: 245 x 160 x 5.5 Millimeter

          Ton: Dolby Atmos

          Lautsprecher: 4

          Kamera: 13 Megapixel mit Autofokus

          Anschlüsse: USB Typ C

          Erweiterung: Micro-SD bis zu 512 GB

          Farben: Gold, Black, Silver

          Gewicht: 400 Gramm

          Speicher: 4 Gigabyte und 64 GB intern

          Batterie: 7040 Milliamperestunden

          Auflösung Bildschirm: 2560 x 1600 (10,5 Zoll) Superamoled

          Preis: 419 und 479 Euro mit Mobilfunkmodul

          Marktstart: 5. April