https://www.faz.net/-gy9-9eiwj

Neue Apple-Produkte : iPhone XS und Apple Watch im Test

Bild: FAZ.NET

Verbesserte Kamera, schnellerer Prozessor und Dual Sim: Die neuen iPhones XS und XS Max sind leistungsfähiger denn je, aber auch deutlich teurer. Die Apple Watch kann Leben retten.

          5 Min.

          Am Freitag kommen sie in den Handel, wir haben sie bereits ausprobiert. Die beiden neuen iPhones XS und XS Max mit verbesserter Kamera, schnellerem Prozessor und Dual Sim. Mit dem neuen A12-Bionic-Prozessor ist die jüngste Generation des Apple-Smartphone so leistungsfähig wie ein Notebook – und so teuer, denn die Preise reichen von 1150 bis sage und schreibe 1650 Euro. Wie schnell der A12 tatsächlich ist, das merkt man bei Spielen oder beim Einsatz von Anwendungen für Augmented Reality, AR. Da ist etwa die Einkaufs-App von Magnolia, man sucht zum Beispiel eine Reisetasche aus und lässt sie virtuell auf dem Couchtisch platzieren. Nun wandert man mit dem Handy in der Hand um das angezeigte Objekt herum und kann jedes einzelne Detail, bis hin zur Güte der Nähte beurteilen. Das alles wird in Echtzeit berechnet, man staunt. Ob der geballten Rechenkraft stellt sich gleich die Frage, wann Apple eine Option für den Anschluss von Monitor und Tastatur präsentiert, die es bei Samsung und Huawei bereits gibt. Das Smartphone wird zum Laptop-Ersatz, an der Leistung scheitert diese Idee jedenfalls nicht.

          Michael Spehr
          (misp.), Technik & Motor, Wirtschaft

          Dass XS und XS Max, mit Ausnahme der Größe technisch identisch, auch gefühlt schneller sind als ein iPhone X, merkt man aber auch an flinkeren Reaktionen und einem besseren Face ID-Identifizierungssystem. Ein aufwendiges Programm wie die „Face App“ benötigt auf dem iPhone X rund 30 Sekunden, um einem bestens rasierten Mann einen verblüffend echt aussehenden Bart anzusetzen. Mit dem XS und XS Max ist der gleiche Schritt in weniger als fünf Sekunden erledigt.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Die sagenhafte Superyacht : Abenteuer on the rocks

          Keiner dieser Gin-Paläste: Mit „Ragnar“ kreuzt eine der ungewöhnlichsten Yachten über die Ozeane. Sie kann Eis brechen und der Forschung helfen.

          So sieht die moderne Küche aus : Heiß und trendig

          Corona schickt die Menschen zurück an den Herd. Das hat zur Folge, dass viele ihre Küche neu einrichten. Die Nachfrage nach Geräten ist zurzeit enorm. Falls sie noch nicht bestellt haben: Wir helfen und zeigen Ihnen, was momentan in der Küche so angesagt ist.
          Cybergangster kommen nicht durchs Tor: Tankanlagen an einer Abzweigung im Pipeline-System von Colonial im Bundesstaat Alabama

          Hackerangriff auf Pipeline : Lösegeld für das schwarze Gold

          Eine Cyberattacke in den Vereinigten Staaten beeinträchtigt den Transport von Öl. Sollten die Folgen anhalten, könnten auch hierzulande Öl und Benzin nochmal teurer werden.