https://www.faz.net/-hog
Man muss sich nur trauen: Dieser 5er BMW fährt autonom

Autonom fahrender 5er BMW : Hände hoch auf dem Highway

BMW hat auf der CES in Las Vegas einen 5er präsentiert, der automatisch auf dem Highway fuhr. Die Bayern zeigten vor allen Dingen auch, was man währenddessen noch so tun kann.

Diese Technik gibt es schon : Der voll vernetzte Alltag

Zähne putzen, Hund ausführen, Fahrrad fahren – die totale Vernetzung krempelt unser Leben um. Manche fürchten bereits die Machtübernahme der Maschinen. Einblicke in einen Alltag, den die Welt noch nicht gesehen hat.
„Das ist jetzt wie eine Automesse“

Infineon-Chef im Gespräch : „Ohne uns fährt kein Fahrzeug autonom“

Früher fand der Chiphersteller Infineon die Elektronikmesse CES in Las Vegas beinahe langweilig. Diesmal war es dem Vorstandschef Reinhard Ploss ein Hernzensanliegen, persönlich anzureisen. Im F.A.Z.-Gespräch erklärt er, warum.

Tech-Talk : Gute Gasse

Eine ganze Weile lang wurde jeden Tag Werbung für die Rettungsgasse gemacht. Wie das funktioniert, ist nicht wirklich schwer zu verstehen. Sollte man meinen.

Tech-Talk : Das neue Urlauben

Aus den bekannten Gründen wird dieses Jahr so viel gecampt und gezeltet wie noch nie. Doch existiert eine nicht zu vernachlässigende Gruppe jener, die nicht verstehen wollen und können, was am Wohnmobil oder Wohnwagen so spannend ist.
Der schwebende Lautsprecher PJ9 von LG

Consumer Electronics Show 2017 : Wenn der Sound zur Schau wird

Neben Bild ist auch der Ton ein wichtiges Thema auf der CES. Doch nicht nur die Großen wie Samsung, Sony oder LG haben sich einiges einfallen lassen. Echter High-End-Sound kommt aus Heilbronn.
Zukunft der Autoindustrie? Das Elektroauto FF 91 der Firma Faraday Future wird in Las Vegas enthüllt.

Revolution der Autoindustrie : Autonom unter Strom

Gleich zwei große Trends bestimmen den Automarkt. Doch einige wichtige Fragen warten noch auf eine Antwort aus der Gesellschaft.
Jetzt wird’s ernst, und wer auf frischer Tat ertappt wird, kommt aus dem Schlamassel kaum heraus.

So wehrt man sich : Wie Sie Bußgelder vermeiden

Wie man sich am besten gegen Vorwürfe wehrt, man sei zu schnell gewesen, habe keinen Abstand gehalten oder sei bei Rot über die Ampel. Nur wer in flagranti erwischt wird, hat wenig Chancen.

Seite 1/3

  • Carnival weiß alles: Auch die Coktailvorlieben kennt der Kreuzfahrtschiff-Computer genau.

    Digitale Kreuzfahrt : Das gläserne Traumschiff

    Der Kreuzfahrtkonzern Carnival macht Seereisen digital. Passagieren soll jeder Wunsch von den Augen abgelesen werden - besser gesagt, von einem Chip, den sie ständig bei sich tragen. Ein Albtraum für Datenschützer?
  • CES : Mysteriöser Autohersteller trägt dick auf

    Trotz einer Serie von Negativschlagzeilen hat Faraday in Las Vegas abermals die große Bühne gesucht. Der Autobauer zeigte ein elektrisch betriebenes Luxusauto. Doch bei der Präsentation ging etwas schief.
  • CES in Las Vegas : High-Tech-Unterwäsche und schlaue Roboter

    Auf der großen Zukunftsmesse CES in Las Vegas gibt es auch eine Ausstellung über Kuriositäten. Sie zeigt diesmal, was die Vernetzung des Alltags wirklich bedeuten kann. Ein Rundgang.
  • Neue Modelle 2017 : Kriechstrom am Hochsitz

    2017 wird ein Jahr voller interessanter neuer Autos. Der Durchbruch für das Elektroauto aber ist nicht in Sicht. Dagegen tut sich vor allem bei den SUV einiges.
  • Samsungs Soundbar HW-K950 mit Subwoofer und Rear-Speakern

    Atmos-Soundbar im Test : Kommt auch gut von oben

    Die dritte Dimension hält langsam Einzug ins Wohnzimmer. Und zwar beim Filmsound. Dolby Atmos ist im Kommen. Wir haben eine Soundbar von Samsung für das akustische 3-D-Erlebnis getestet.
  • Bayern gegen Dortmund: Live-Fußball als 360-Grad-Spektakel

    VR im Fernsehen : Aus der Tiefe des virtuellen Raums

    Pokalfinale mit VR-Brille: Passen Fernsehen und virtuelle Realität zusammen? Ja, sagen experimentierfreudige Medienmacher. Schaun wir mal, sagen wir.
  • Das Zenbook 3 von Asus orientiert sich so eng am 2015 vorgestellten 12-Zoll-Macbook.

    Asus Zenbook 3 im Test : Gut kopiert ist nicht perfekt

    So klein, so flach, so schick: Asus schickt das Zenbook 3 mit Windows ins Rennen. Seine Ähnlichkeit zu einem Apple Macbook ist verblüffend.
  • Enttäuschte mit einem wenig alltagstauglichen Prototypen: Faraday Future

    Elektromobilität : Faraday Future versichert: Wir können auch Alltagsautos!

    Der Tesla-Herausforderer Faraday Future hat auf der Technik-Messe CES zunächst die Erwartungen enttäuscht – und einen kaum alltagstauglichen Supersportwagen präsentiert. Jetzt versichert das Startup, es wolle in zwei Jahren sein erstes Serienfahrzeug auf die Straße bringen.
  • Virtuelle Realität : Einfach mal die Welt hinter sich lassen

    Die Gelegenheit, die VR-Brillen von Sony, Oculus, Samsung oder HTC auszuprobieren, sollte man sich auf der CES in Las Vegas auf keinen Fall entgehen lassen. Ein Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst.
  • Spekulationen über eine Partnerschaft mit Google konnte Mark Fields nicht bestätigen.

    CES 2016 : Ford will sich nicht zurück an die Werkbank degradieren lassen

    Technologiekonzerne wie Google und Apple machen sich im Revier der Autoindustrie breit. Das schafft Konfliktpotential. Ford-Vorstandschef Mark Fields rüstet sein Unternehmen für eine neue Wettbewerbslandschaft.
  • Noch gibt es die E-Klasse nur mit Tarnung zu sehen. Kommende Woche auf der Detroit Auto Show lässt Mercedes die Hüllen fallen.

    Autonomes Fahren : Mercedes ist die Nummer eins der Wüste

    Es ist ein Prestigeerfolg für Daimler: Als erstes Serienauto darf die E-Klasse autonom auf amerikanischen Highways fahren. Zunächst aber nur in einem Bundesstaat.
  • CES 2016 : Ein Bildschirm zum Einrollen

    Ganz nebenbei und in einem Raum jenseits der großen Hallen hat LG auf der CES sein Display gezeigt, das sich wie Papier zusammenrollen lässt. Doch noch wird die Faszination getrübt.
  • Den Weltmarkt fest im Blick: Netflix-Chef Reed Hastings bei seinem Auftritt auf der CES 2016

    CES 2016 : Netflix wird zur Weltvideothek

    Das amerikanische Unternehmen weitet sein Revier schlagartig aus. Nur ein wichtiger Markt fehlt noch.
  • Samsung : Der Kampf gegen Fernsehmüdigkeit

    Fernsehhersteller haben es auf der CES oft schwer, Menschen zu begeistern. Nun sollen höhere Auflösung und hellere Bilder die Verbraucher zum Kauf neuer Geräte animieren.