https://www.faz.net/-gy9-8zbrx

Aus dem 3D-Drucker: Der Autoreifen der Zukunft kann nicht platzen

© reuters
30.06.2017

Aus dem 3D-Drucker Der Autoreifen der Zukunft kann nicht platzen

Der Reifenproduzent Michelin zeigt seine Zukunftsvision eines „unplattbaren“ Autoreifens. So könnte dieser aussehen: Der Autoreifen der Zukunft. Und er hätte einen gewaltigen Vorteil. Denn diese Reifen-Variante, die aus einem 3D-Drucker stammt, kann keinen Platten mehr bekommen oder zerplatzen. Das gesamte Konzept eines leichten und effizienten Designs, dass auch je nach Einsatzart des Wagens leicht variiert werden kann, ist jedoch noch eine relativ weit entfernte Vision. 8