Yves Saint Laurent: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Versteigerung in München Vintage heißt edel

Stiefel von Yves Saint Laurent oder ein Balenciaga-Kleid? In München wird Mode von berühmten Entwerfern und Couturiers versteigert. Die Stücke lassen sich sammeln wie Kunstwerke. Mehr

12.07.2019, 17:50 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Yves Saint Laurent

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Stefan Kehl Da liegt was in der Aer

Ursprünglich war er Haarstylist und Visagist, jetzt ist er Parfümeur: Stefan Kehl bildet die eine Hälfte des Parfum-Hauses „Aer Scents“ und hat noch nie gerne nach Regeln gespielt. Mehr Von Quynh Tran

23.06.2019, 09:56 Uhr | Stil

YSL-Model Manchmal steht sie stundenlang in High Heels und macht nichts

Mit 17 Jahren von Portugal nach Paris: Ein junges Model im YSL-Team über den Alltag zwischen „Vogue“-Photo-Shoot und Online-Unterricht Mehr Von Catarina Paiva Brandão Deutsche Schule zu Porto

21.05.2019, 09:45 Uhr | Gesellschaft

Feuer in Notre-Dame Spendenwettstreit nach dem Schock

Zwei französische Milliardärsfamilien überbieten sich gegenseitig mit ihren Spendenzusagen für den Wiederaufbau von Notre-Dame. Hoffnungen ruhen auch auf amerikanischen Mäzenen. Der Staat selbst war in der Vergangenheit recht geizig. Mehr Von Christian Schubert, Paris

16.04.2019, 12:51 Uhr | Wirtschaft

Erinnerungen an Modeschöpfer Meine Momente mit Karl

Unser Autor hat Karl Lagerfeld, der vergangenen Dienstag gestorben ist, oft getroffen. Hier erinnert er sich an denkwürdige Begegnungen mit dem genialen Illusionskünstler. Mehr Von Alfons Kaiser

25.02.2019, 13:48 Uhr | Stil

Auf den Spuren von Kaia Gerber Tochter, Model, Star

Weil sie Kaia Gerber ist und ihre Mutter Cindy Crawford heißt, hat sie innerhalb eines Jahres die Mode aufgemischt wie kein anderes Model. Treffen mit einem berühmten Teenager zu später Stunde. Mehr Von Jennifer Wiebking

16.10.2018, 16:49 Uhr | Stil

Ende der Fashion Week Im Schatten der Schau

Wichtiger als die Mode der Pariser Modewoche sind inzwischen die Kulissen. Denn damit inszenieren sich die Marken und sorgen für die echte Faszination. Mehr Von Jennifer Wiebking, Paris

04.10.2018, 10:13 Uhr | Stil

Was aus Celine geworden ist Die Formel Slimane

Monatelang gab es unter Modeleuten vorrangig ein Thema: Was würde Hedi Slimane aus Celine machen. Nun zeigt der neue Kreativ-Direktor sein Debüt in Paris – das muss man erst einmal sacken lassen. Mehr Von Jennifer Wiebking und Almut Vogel, Paris

29.09.2018, 11:29 Uhr | Stil

Requisiten des Islams Models mit Kopftüchern

Designer zeigen Kopftücher in ihren Kollektionen. Ist die Modewelt im Ernst dabei, sich das Kopftuch anzueignen? Das wirtschaftliche Interesse ist nicht unerheblich. Mehr Von Meltem Toprak

20.09.2018, 14:22 Uhr | Stil

Alicia Drakes erster Roman Die Stadt als Spiegel und Bühne

„Du bist, was du isst“ oder „Kleider machen Leute“? Die Modejournalistin Alicia Drake zeigt in ihrem Buch, dass es in Paris vor allem darauf ankommt, wo man wohnt. Ein Roman über das Befremden von dieser Welt. Mehr Von Jürgen Kaube

05.09.2018, 16:07 Uhr | Stil

Modemacherin Tory Burch „Mit Boxer-Shorts habe ich rebelliert“

Die Firma der Modemacherin Tory Burch macht mittlerweile einen Jahresumsatz von einer Milliarde Dollar. Im Stil-Fragebogen verrät sie, was sie auf Flohmärkten macht, warum sie immer ein rotes Band dabei hat und was sie von Smalltalk hält. Mehr Von Alfons Kaiser

02.09.2018, 08:36 Uhr | Stil

Buch über verlorene Kunstwerke Vom Verschwinden

Noah Charney hat ein anregendes Buch über verlorene Meisterwerke geschrieben: „The Museum of Lost Art“ erzählt Geschichten von Gemälden, Skulpturen und anderen Kunstschätzen, die verschwunden sind. Mehr Von Rose-Maria Gropp

21.08.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Haute Couture in Paris Früher war alles schöner

Die Haute Couture baut auf Tradition und besinnt sich wieder auf ihre Herkunft. Nach Jahrzehnten der Misere blüht die Schneiderkunst wieder auf – und war nie so retro wie heute. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

04.07.2018, 18:02 Uhr | Stil

Gefälschte Luxus-Artikel Geprellte Sparfüchse müssen keine Strafe befürchten

Was tun, wenn man Opfer von Modefälschungen wurde? Die Staatsanwaltschaft beruhigt die betrogenen Käufer. Auch das Prada-Taschen-Imitat darf man zum Privatgebrauch behalten Mehr Von Helmut Schwan

28.06.2018, 09:10 Uhr | Rhein-Main

Denim in der Mode Spezialist der Gegenwart

Hell oder, wie in diesem Frühjahr, pastell. Mal eng, mal weit: Denim ist mehr als ein Trend – und vielleicht gerade deshalb so aufschlussreich. Mehr Von Elisabeth Wagner

24.05.2018, 06:30 Uhr | Stil

Rockefeller-Auktionen Mythos und Marketing

Mit der Versteigerung der Sammlung von Peggy und David Rockefeller hat Christie’s Rekorde gebrochen. Woher rührt die enorme Strahlkraft der Privatkollektion? Eine Bilanz der Auktionen. Mehr Von Anne Reimers

20.05.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Teuerste Privatsammlung Rockefeller-Auktion bricht Weltrekord

Die dicksten Brocken legt Christie’s direkt auf den Tisch: Picasso, Monet, Matisse. Schlag auf Schlag schießen bei der Versteigerung von David Rockefellers Besitz die Gebote in die Höhe. Ein Auktions-Rekord von 2009 ist schnell geknackt. Mehr

09.05.2018, 07:59 Uhr | Feuilleton

Prêt-à-porter Und das alles für gerade einmal 15 Minuten

Unter den prachtvollen Eichen im Grand Palais offenbart sich etwas Wunderbares: Das Prêt-à-porter zeigt sich von seiner besten Seite – und an den schönsten Orten von Paris. Mehr Von Alfons Kaiser und Jennifer Wiebking, Paris

08.03.2018, 08:22 Uhr | Stil

Frankreich-Bilanz 2017 Die Moderne ist zurück

2017 ist ein Jahr der Rekorde für den französischen Auktionsmarkt, der in scharfe Konkurrenz zu London tritt. Es gibt Spitzenpreise und Überraschungen – die Bilanz. Mehr Von Bettina Wohlfarth, Paris

16.01.2018, 11:00 Uhr | Feuilleton

Auf Tuchfühlung in Zürich Stoff für Geschichten

Seide hat die Schweiz einst reich gemacht, ohne sie wären selbst die Banken nicht das, was sie heute sind. Eine Reise in die Stadt der Weber und Händler. Mehr Von Arezu Weitholz

24.12.2017, 14:12 Uhr | Reise

Yves Saint Laurent im Museum Ein Hochamt für den Heiland der Haute Couture

Wenn alle in Schwarz kommen, trägt der Meister Weiß: In Marrakesch und in Paris huldigen neue Museen dem Modeschöpfer Yves Saint Laurent. Mehr Von Marc Zitzmann

13.12.2017, 08:42 Uhr | Feuilleton

Designer Sartori Man hat den Stoff und macht was draus

Alessandro Sartori ist der Herrenmode schon durch seinen Namen verpflichtet. Jetzt endlich kann er diesen Lebensauftrag wieder bei Zegna erfüllen. Mehr Von Alfons Kaiser

25.11.2017, 17:42 Uhr | Stil

Diskriminierende Werbung Wer sagt, was Sexismus ist?

Das Problem des Sexismus in der Werbung ist ungelöst. Doch wenn man die Vorstellungen einiger Kritiker zum Gesetz machen würde, könnten Werber bald nur noch Produkte zeigen, keine Menschen. Mehr Von Ursula Scheer

27.10.2017, 08:25 Uhr | Feuilleton

Ausstellung in Paris Dior zum Siebzigsten

Die gigantische Dior-Ausstellung in Paris zeigt die Höhepunkte seit der Markengründung. Kann Designerin Maria Grazia Chiuri das überhaupt weiterführen? Ja, sie kann. Doch andere konnten es besser. Mehr Von Alfons Kaiser

26.10.2017, 12:41 Uhr | Stil

Saint Laurents Traum Hinter den Mauern Marrakeschs

Yves Saint Laurent war der einzige Modeschöpfer seiner Generation, der früh die Weitsicht besaß, herausragende Entwürfe zu archivieren. Im neu eröffneten Musée Yves Saint Laurent in Marrakesch werden bedeutende Stücke gezeigt. Mehr Von Florian Siebeck

15.10.2017, 12:52 Uhr | Stil
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z