Vegetarier: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Realitysendung „Meat the Family" Iss dein Haustier oder werde Vegetarier

„Fleisch wird das nächste Tabu“: Was es tatsächlich bedeutet, Tiere zu essen, führt eine neue britische Realitysendung vor Augen. Eine Familie soll über Wochen mehrere Tiere zu Hause aufziehen – und dann in den Ofen schieben. Mehr

17.10.2019, 08:08 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Vegetarier

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Denk ich an Sport (18) „Wir leben in einer kranken Gesellschaft“

Attila Hildmann ist Kochbuchautor und eine Galionsfigur des coolen Veganismus in Deutschland. Hier schreibt er über Gewalt auf der Straße, die Kunst des Nichtaufgebens und die Verbindung von Bewegung und Ernährung. Mehr Von Attila Hildmann

08.10.2019, 06:43 Uhr | Sport

Ernährungswissenschaftlerin „Der Veganismus-Hype hat eine neue Liebe zum Fleisch ausgelöst“

Die Forscherin Hanni Rützler analysiert die Veränderungen unserer Esskultur. Im Interview spricht sie über „Snackification“, eine Zukunft ohne Müll – und erklärt, warum sie nicht von einer veganen Leitkultur überzeugt ist. Mehr Von Dorothee Neururer

03.09.2019, 13:57 Uhr | Stil

Fleischalternativen Vegan verdienen

Konzerne wie Nestlé oder McDonald’s entdecken den Veganer in sich. Das ist wenig verwunderlich – und am Ende profitiert auch der Kunde. Mehr Von Stefanie Diemand

27.08.2019, 21:55 Uhr | Wirtschaft

Vegane Produkte im Trend Auf einmal essen alle fleischlos

Jahrelang waren vegane Produkte nur etwas für Wollsockenträger, sagt der Deutschlandchef von Nestlé. Jetzt will der Konzern auf dem Markt mitmischen. Prominente Wettbewerber gibt es reichlich. Mehr Von Stefanie Diemand

27.08.2019, 17:38 Uhr | Wirtschaft

Vegane Ernährung Arbeit ohne Heiligenschein

Immer mehr vegane und vegetarische Lebensmittel kommen auf den Markt. Um sie herum gibt es jede Menge Berufe. Wie ideologisch muss man sein, um in der Branche klarzukommen? Mehr Von Josefine Janert

20.08.2019, 11:25 Uhr | Beruf-Chance

Klimawandel-Debatte Fleisch ist eine Delikatesse

Wenn die Menschheit überleben will, darf sie nicht mehr essen wie bisher. Es darf nicht erstrebenswert für andere Länder werden, so viel Fleisch zu konsumieren wie wir heute. Die Vorgaben muss die Politik machen. Mehr Von Florentine Fritzen

10.08.2019, 19:27 Uhr | Politik

Ersatzprodukte So umweltfreundlich ist die Alternative zum Fleisch

Immer mehr vegetarische und vegane Fleischalternativen kommen in den Handel und finden dort großen Absatz. Doch sind sie wirklich besser für das Klima und die Umwelt? Mehr Von Stefanie Diemand und Antonia Mannweiler

02.07.2019, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Fleischfrei Mittagessen Die Kantinen-Not der Vegetarier

Wer kein Fleisch isst, hat es in deutschen Kantinen nicht leicht. Oft beschränkt sich die vegetarische Auswahl auf Beilagen oder ein Fertig-Etwas aus der Fritteuse. Geht das nicht auch anders? Die „Nine to five“-Kolumne. Mehr Von Benjamin Fischer

17.06.2019, 12:01 Uhr | Beruf-Chance

Ernährungstrends Die Revolution auf dem Teller

Die großen Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz schaffen es auch in unsere Küchen: Werden wir alle bald „veggie“? Die Großindustrie glaubt daran und steckt Milliarden in alles, was irgendwie nach bio oder fleischlos klingt. Mehr Von Bettina Weiguny

21.04.2019, 08:22 Uhr | Wirtschaft

Streit um Veganismus „Wie wäre es mit einer Serie über die Tötung von Veganern?“

Veganismus – für die einen ist er ein Schritt zu einer nachhaltigeren Welt, für die anderen Ausdruck eines moralischen Hochmuts der „Schneeflocken-Generation“. In Großbritannien eskaliert nun der Streit um die richtige Ernährung. Mehr Von Gina Thomas, London

23.11.2018, 10:57 Uhr | Feuilleton

Mangelernährung in Deutschland „Vegan geht nicht ohne Pharma“

Nährstoffmangel ist ein Massenphänomen. In den armen Ländern Afrikas leidet fast die Hälfte aller Kinder darunter. Aber auch im reichen Westen steigt die Zahl der Betroffenen. Auch wegen des Trends zur veganen Ernährung. Mehr Von Erik Hecht

27.08.2018, 06:50 Uhr | Race-To-Feed-The-World

Ironman-Sieger Patrick Lange „Einmal im Jahr esse ich sogar Fleisch“

Der Hawaii-Champion Patrick Lange ist bei der Ironman-EM in Frankfurt der Gejagte. Im Interview äußert sich der Vegetarier über Fleisch und Alkohol, Massentierhaltung und sagt, was ihm nach wissentlichem Doping passieren würde. Mehr Von Michael Eder und Ralf Weitbrecht

07.07.2018, 20:54 Uhr | Sport

Veggie-Mist Nilpferde verursachen Fischsterben

Wegen ihrer fleischfreien Ernährung gelten sie als „Schutzpatron“ der Vegetarier. Doch wie Forscher nun herausfanden, haben Nilpferde mehr Tiere auf dem Gewissen als gedacht. Eine Glosse. Mehr Von Lea-Melissa Vehling

25.05.2018, 15:54 Uhr | Wissen

Moderne Metzger Fleisch essen ohne schlechtes Gewissen

Altes Handwerk, frisches Image: Die neuen Fleischer sind jung, smart und kosmopolitisch. Und wenden sich mit einem exotischen Angebot an neue Kunden. Mehr Von Andrea Böhnke

18.01.2018, 10:26 Uhr | Stil

Exklusive Lebensmittel Den Körper mit Luxus nähren

Immer mehr Unternehmen folgen dem Beispiel Nespresso. Mit einem einfachen Produkt wie Kaffee wollen sie die Luxusmarken von morgen entwerfen. Mehr Von Jennifer Wiebking

05.12.2017, 17:43 Uhr | Stil

Fleischimitate Dieser Mann ist ein Mogel-Metzger

Es riecht, schmeckt und sieht so aus wie Fleisch, ist aber keins. In Berlin hat ein „Vegetarischer Metzger“ eröffnet. Der Umsatz mit Fleischimitaten steigt. Mehr Von Madeline Dangmann

08.12.2016, 14:04 Uhr | Stil

Tierische Fette im Schein Die neue Fünf-Pfund-Note ist nichts für Vegetarier

Seit September ist die neue Fünf-Pfund-Note im Umlauf. Jetzt hat die britische Notenbank Ärger, weil der Schein eine Spur von Talg enthält. Mehr

30.11.2016, 16:18 Uhr | Finanzen

Interview mit einem Wildhüter „Der Hass auf uns Jäger ist fürchterlich“

Bernd Moos-Achenbach geht seit 33 Jahren in seinem Revier auf die Pirsch. Jetzt gibt der Jäger auf. Vorher rechnet er ab mit naiven Tierfreunden, Nacht-Joggern und sonstigen Störenfrieden im Wald. Mehr Von Bettina Weiguny

21.11.2016, 15:28 Uhr | Wirtschaft

Fleischlose Kost Wie die Welt veggie wurde

Veganismus ist der Trend? Kann schon sein. Aber wirklich neu ist er deshalb nicht. Mehr Von Florentine Fritzen

12.10.2016, 16:40 Uhr | Gesellschaft

Kräuterseminare Staunen über Cola-Kraut und Spitzwegerich-Pesto

Deutsch-polnisches Gärtnern. Annemarie Harzbecher und Cornelia Pietsch lieben Pflanzen und mögen Menschen. Die Freundinnen bieten Kräuterseminare an. Mehr Von Anna von Küster, Augustum-Annen-Gymnasium, Görlitz

29.08.2016, 14:40 Uhr | Gesellschaft

Veganismus in Israel Das koschere Vergnügen der Ori Shavit

Veganismus wird immer populärer, aber nirgendwo auf der Welt leben so viele Veganer wie in Israel. Künstliches Fleisch und vegane Schokolade sind erst der Anfang. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

10.08.2016, 14:59 Uhr | Gesellschaft

Richtig ernähren Dem Flexitarier gehört die Zukunft

Kulinarische Lebensformen: Mark-Stefan Tietze sieht sich in der verheißungsvollen Welt der Veganer um, während Ulrike Weiler gute Tipps parat hat für einen richtigen Konsum von Fleisch. Mehr Von Erwin Seitz

29.06.2016, 08:59 Uhr | Feuilleton

Blutuntersuchungen Kein Zuschuss für Veganer

Wer vegan oder vegetarisch lebt, lässt gern beim Arzt überprüfen, ob ihm dadurch bestimmte Nährstoffe fehlen. Doch gesetzliche Krankenkassen dürfen ihren Mitgliedern nicht anbieten, generell die Kosten dafür zu übernehmen. Mehr

03.06.2016, 13:12 Uhr | Finanzen

Ernährungsstreit Die Hysterie um die Milch

Die Milch ist eines jener Lebensmittel, die, früher geschätzt, nun verteufelt werden. Warum bloß? Fest steht: Essen ist heute eine Glaubensfrage. Mehr Von Lucia Schmidt

05.04.2016, 11:48 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z