Schottischer Whisky: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Großes Desaster Strafzölle lösen Sorge bei Händlern und Produzenten aus

Die Strafzölle auf europäische Lebensmittel wie italienischen Käse, französischen Wein oder schottischen Whisky werden einem amerikanischen Handelsverband zufolge zu höheren Preisen führen. Mehr

04.10.2019, 14:52 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Schottischer Whisky

1 2
   
Sortieren nach

Güterverkehr nach Brexit Schottland plant Fährverbindung nach Eemshaven

Bislang werden Whisky oder Holzprodukte aus Schottland über Dover auf das europäische Festland transportiert. Weil dort bei einem harten Brexit aber Abfertigungsprobleme erwartet werden, sorgen schottische Unternehmen vor. Mehr

23.08.2019, 18:27 Uhr | Wirtschaft

Moderne Luxusgüter Mit dem eigenen Parfum zum Yoga-Kurs

Aktien von Luxusherstellern sind gefragt: Finanzanalysten rechnen mit einem tiefgreifendem Branchenwandel und einem hohen Wachstum. Das liegt auch an Influencern und Markenbotschaftern. Mehr Von Kerstin Papon

23.07.2019, 16:37 Uhr | Finanzen

Urteil zu „Scotch Whisky“ Den schwäbischen „Glen Buchenbach“ darf es so nicht länger geben

Ein Whiskyhersteller nahe Stuttgart verletzt mit „Glen“ die geschützte geografische Angabe „Scotch“, urteilt ein Gericht. Der Schwabe kann seine Marke jetzt neu erfinden. Mehr

07.02.2019, 13:48 Uhr | Wirtschaft

Cocktail-Serie „Schön getrunken“ Ein Drink für Dr. Watson

Die „Hunky Dory“-Bar entführt mit einem Whisky-Cocktail ins neblige London, wo Sherlock Holmes und Dr. Watson ermitteln. Mehr Von Maria Wiesner

23.12.2018, 12:30 Uhr | Stil

Barwagen Dem Trinken eine Bühne

Ethnologin Dagmar Hänel über die enge Verbindung von Alkoholkonsum und Status, Schatzkisten für edle Tropfen und durch die Wohnlandschaft rollende Barwagen. Mehr Von Von Birgit Ochs

12.12.2018, 11:29 Uhr | Wirtschaft

Weltrekord in Edinburgh Whisky-Flasche für fast eine Million Euro verkauft

Guten Whisky kann man sich etwas kosten lassen. Ein Käufer aus Fernost hat jetzt bei einer Auktion so tief in die Tasche gegriffen wie niemand vor ihm. Dafür bekommt er einen steinalten Whisky. Mehr

04.10.2018, 08:06 Uhr | Gesellschaft

EU-Chefunterhändler zum Brexit Das Vereinigte Königreich muss mitziehen

Großbritannien kann von der EU nicht verlangen, dass sie die Kontrolle über ihre Grenzen und Rechtsvorschriften aufgibt. Eine in Umfang und Tiefe beispiellose Partnerschaft nach dem Brexit ist aber möglich – wenn London es will. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Michel Barnier

01.08.2018, 18:58 Uhr | Brexit

EuGH-Urteil Streit über „Glen“-Whisky geht in Deutschland weiter

Dürfen deutsche Hersteller den Zusatz „Glen“ für ihren Whiskey verwenden? Die Schotten haben sich vor dem EuGH dagegen gewehrt – jetzt geht der Streit in die nächste Runde. Mehr

07.06.2018, 12:11 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Zeit für den Gipfelstürmer

Donald Trump reist in den nächsten Tagen von einem Treffen zum nächsten – und hat jede Menge Streitthemen im Gepäck. In welche Auseinandersetzungen er sich munter stürzen wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Johannes Pennekamp

07.06.2018, 06:36 Uhr | Aktuell

Schottisches Nationalgetränk Ist das noch Whisky?

„Scotch Whisky“ wird seit Jahrhunderten auf die gleiche Art gebrannt. Noch wacht ein strenges Gesetz über das Reinheitsgebot, aber Wissenschaftler und Liebhaber des geistigen Getränks zeigen sich experimentierfreudig. Mehr

23.04.2018, 07:59 Uhr | Stil

Whisky-Industrie unterliegt Schottland darf Mindestpreis für Alkohol festlegen

Der Streit ist vorbei: Großbritanniens Oberster Gerichtshof stimmt für Schottlands Regierung und gegen die Whisky-Industrie. Im Hintergrund steht eine Todeszahl. Mehr

15.11.2017, 19:57 Uhr | Wirtschaft

EU-Austritt Großbritanniens Wem ein harter Brexit weh tun wird

Weil die Verhandlungen zwischen Brüssel und London stocken, könnte ein „No Deal“-Brexit mit neuen Zöllen drohen. Die Konsequenzen für den Handel wären gravierend. Mehr Von Maja Brankovic und Marcus Theurer, London

01.11.2017, 11:42 Uhr | Wirtschaft

Großbritannien Was der „Brexit“ für Anleger bedeutet

Das britische Referendum über einen Austritt aus der EU birgt Risiken. Aber wer als Investor genau sucht, kann Chancen nutzen. Mehr Von Marcus Theurer, London

04.02.2016, 14:17 Uhr | Finanzen

Malt-Whisky und die Phenole Ein Hauch von Lagerfeuer

Nicht jeder steht auf Rauchgeschmack. Doch für manche Liebhaber von Malt- Whisky beginnt der Spaß erst dann, wenn ordentlich Torf im Spiel ist. Mehr Von Karl Hübner

24.12.2015, 15:08 Uhr | Wissen

EuGH-Urteil Kein Mindestpreis für Alkohol

Schottland hatte für Alkohol einen Mindestpreis festgelegt. Die Whisky-Hersteller des Landes klagten dagegen und bekamen nun recht. Mehr

23.12.2015, 13:49 Uhr | Wirtschaft

Schock für Schottland Japanischer Whisky erstmals zu bestem der Welt gekürt

Da wird doch der Schotte im Pub verrückt: Ausgerechnet die Japaner haben Schottland den Titel Bester Whisky der Welt abgeluchst. Mehr

04.11.2014, 12:59 Uhr | Wirtschaft

Abstimmung in Schottland Whisky-Liebhaber decken sich vor Referendum ein

Heute stimmen die Schotten über ihren Staat ab: Entscheiden sie für die Unabhängigkeit, könnte der Whisky teurer werden. Viele kaufen aus Angst schon jetzt deutlich mehr. Mehr Von Marcus Theurer, London

18.09.2014, 07:35 Uhr | Wirtschaft

Schottischer Whisky Kaledoniens betrunkene Engel

Der flache schottische Osten ist natürlich nicht so spektakulär wie die Highlands. Dafür kann man hier von Brennerei zu Brennerei pilgern und den wichtigsten Exportartikel der Region verkosten: Single Malt Whisky. Mehr Von Andrea Diener

03.04.2014, 18:12 Uhr | Reise

Hessischer Whisky Schottisches Lebensgefühl im Taunus

Auch in Hessen wird Whisky hergestellt. Drei kleine, regionale Brennereien versuchen jetzt mit dem Nassauer Whisky-Trail auf sich aufmerksam zu machen. Mehr Von Oliver Bock, Aarbergen/Hünfelden

28.06.2013, 17:00 Uhr | Rhein-Main

Das Geheimnis des Madeira Der Flaschengeist ist ein rüstiger Methusalem

Mit Madeira wurde Falstaff glücklich und auf die amerikanische Unabhängigkeit angestoßen. Dann aber geriet der Wein aus der Mode - völlig zu Unrecht, denn auf seiner Heimatinsel wird er immer noch in Spitzenqualität produziert. Mehr Von Clemens Hoffmann

13.11.2012, 08:20 Uhr | Reise

Verkostung in Bordeaux Noch mal Wein gehabt!

Bordeaux kann man in Sachen Wein nichts vormachen. Oder doch? An der Garonne trifft man Kenner wie Blender. Mehr Von Oliver Maria Schmitt

21.10.2012, 21:28 Uhr | Reise

Ein Tag im Leben von Elisabeth II. Paul, sind die Getränke fertig?

Sie kocht sich selbst ihren Frühstückstee, mag aber auch Wein und Gin Tonic: Ihr früherer Diener Paul Burrell erinnert sich an den königlichen Alltag von Elizabeth II. Mehr

02.06.2012, 19:23 Uhr | Gesellschaft

Aufschwung in Schottlands Brennereien Der Whisky-Kult

Die Globalisierung hat schottischen Whisky zum Exportschlager gemacht. Die karge Insel Islay ist ein Standort, der selbst schon eine Marke ist. Die Sammler reisen in Scharen an, um dort die Brennereien zu sehen und Whisky zu kaufen. Die Preise werden im Internet von Spekulanten in die Höhe getrieben. Mehr Von Marcus Theurer

21.08.2010, 23:22 Uhr | Wirtschaft

Whisky-Industrie Johnnie Walker in der Krise

Die schottische Whisky-Industrie wird nach einem langen Aufschwung von der Rezession eingeholt. Der Branchenriese Diageo setzt den Rotstift an. Für Schottland ist der Whisky ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Mehr Von Marcus Theurer, London

29.08.2009, 11:19 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z