Paris Fashion Week: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Paris Fashion Week

  2 3 4
   
Sortieren nach

Pariser Modewoche Die neue Einfachheit zieht Herrenhemden an

Das Prêt-à-porter bringt teils traditionsgerechte, teils überdekorierte, teils unterkomplexe Mode fürs Frühjahr. Dazwischen hat Alfons Kaiser ein weibliches Role-Model für Moderedakteurinnen ausgemacht: Phoebe Philo von Céline. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

08.10.2010, 10:22 Uhr | Stil

New Yorker Fashion Week Kurz und gut

Die New Yorker Mode ist fürs Frühjahr in bester Nachkrisenstimmung - und gibt sich mindestens so exklusiv wie inklusiv. Während Naomi Campbell für einen Verkehrsstau sorgt, präsentiert Tom Ford seine Mode im kleinen Kreis. Mehr Von Alfons Kaiser

15.09.2010, 16:47 Uhr | Stil

Berliner Modewoche (1) Nach Abpfiff Champagner

Der erste Tag der Berliner Fashion Week stand im Zeichen zweier Labels, die richtig erfolgreich sind: Kaviar Gauche und Lala Berlin. Nach der Niederlage der Nationalmannschaft hat die Berliner Mode so genug Gründe für unbeschwerte Feierfreude. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

08.07.2010, 10:16 Uhr | Stil

Pariser Modewoche Das Model als Monstrum

Viktor & Rolf machen bei den Prêt-à-porter-Schauen den Laufsteg zur Umkleidekabine: Die Designer ziehen ihre Models vor den Augen des Publikums aus und wieder an - und lenken damit von einer Mode ab, die ziemlich normal ist. Mehr Von Anke Schipp

09.03.2010, 12:21 Uhr | Stil

Berliner Modewoche (2) Ein Ende am Anfang

In Berlin findet auch zusammen, was nicht zusammen gehört. Bei der Modewoche gelingt der Spagat zwischen Designermode und Streetwear. Alfons Kaiser und Anke Schipp berichten vom Scheitern auf hohem Niveau, Kapuzenpullovern auf dem Laufsteg und Dingen vom Ramschtisch in New York. Mehr Von Alfons Kaiser und Anke Schipp, Berlin

21.01.2010, 13:30 Uhr | Stil

Mode Letzter Tag der Pariser Fashion Week

Mit Haute-Couture-Schauen von Chanel und Margiela neigt sich die Fashion Week Paris am Mittwoch dem Ende zu. Mehr

08.07.2009, 20:36 Uhr | Feuilleton

Berliner Modewoche (2) Gar nicht so schlicht

Auch der zweite Tag der „Mercedes Benz Fashion Week“ überzeugt mit vielen guten Kollektionen. Die wahre Überraschung dieser Modewoche sind nicht die großen Labels, sondern die jungen Designerinnen aus Berlin. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

03.07.2009, 07:40 Uhr | Stil

Modestadt Berlin Im Metallic-Mantel der Geschichte

Die Berliner Modewoche wird mit zunehmendem Erfolg nicht gleich zu einer Verkaufsveranstaltung. In der deutschen Hauptstadt, wo die Szene jung ist und der Luxusmarkt nicht etabliert, will man mit Mode mehr zeigen als nur Modeln. Mehr Von Anke Schipp und Alfons Kaiser

02.02.2009, 13:30 Uhr | Stil

Berliner Modewoche Scharfe Schnitte

Am zweiten Abend der Mercedes Benz Fashion Week liefert Dirk Schönberger in seiner vierten Kollektion für Joop einen starken Auftritt, während sich Kaviar Gauche freizügig gibt und Strenesse Blue den Modefan Boris Becker irritiert. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

30.01.2009, 13:26 Uhr | Stil

Fashion Week New York Ein Stück fürs Schaufenster

Emmanuel de Bayser muss immer schneller sein als seine Konkurrenz. Für sein Geschäft „The Corner“ in Berlin kauft er Mode in New York ein - die Einflüsse kommen aus vielen Quellen. So bringt er Stil nach Berlin und ist im Trend, bevor der da ist. Mehr Von Alfons Kaiser

12.09.2008, 20:21 Uhr | Stil

Marc Jacobs' Mode in New York Phantastisch präzise

Grunge-Look mit Sekretärinnenbluse, starke Accessoirefarben auf Babytönen, Gouvernantenröcke und Unschuldsblüschen: Marc Jacobs messerscharfes Styling spielt auf der New York Fashion Week mit Gegensätzen. Mehr Von Alfons Kaiser, New York

10.09.2008, 17:45 Uhr | Stil

Fashion Week in Berlin Und dann geht's in die Panorama Bar

Vor einem Jahr hatte die Berliner Modewoche die internationale Szene noch nicht durcheinander gewirbelt. Aber in diesem Sommer gibt sich Vivienne Westwood die Ehre - während die Talente der Stadt beweisen, dass Berlin mehr kann als nur Streetwear. Mehr Von Alfons Kaiser

19.07.2008, 13:25 Uhr | Stil

Alles wie immer in Berlin Modemacher ignorieren Magermodel-Vereinbarung

Sie suchen die Mädchen aus „wie immer“: Die soeben ausgehandelte Vereinbarung der Branche, keine Magermodels mehr auf den Laufsteg zu schicken, berücksichtigen die meisten Verantwortlichen auf der Modewoche in Berlin nicht. Mehr Von Alfons Kaiser

17.07.2008, 22:04 Uhr | Stil

Boss eröffnet Berliner Modewoche „Diese Mode ist nicht von den Sternen“

Boss eröffnet mit seinem Label „Hugo“ die Berliner Modewoche. Der neue Chefdesigner Bruno Pieters setzt für Herbst und Winter auf unterkühlte Sachlichkeit. Prominente wie Boris Becker finden, dass tragbare Mode dabei herausgekommen ist - das größte Kompliment, das ein Deutscher der Mode machen kann. Mehr Von Alfons Kaiser

28.01.2008, 10:01 Uhr | Stil

„Fashion Week“ in Berlin In der Hauptstadt herrscht kleines Karo

Vier Tage dauert das Schauenspektakel am Brandenburger Tor. Mit der „Fashion Week“ will Berlin zur internationalen Mode-Metropole werden - aber der Weg ist lang. Denn die deutsche Hauptstadt ist nicht New York, Paris oder Mailand. Mehr Von Alfons Kaiser

15.07.2007, 20:39 Uhr | Stil

Modeschule in London Wenn du es hier schaffst, schaffst du es überall

Berühmte Modedesigner wie Alexander McQueen oder Stella McCartney studierten am Londoner Central Saint Martins College. Dort bekommt nicht mal Versaces Nichte etwas geschenkt. Auch junge Deutsche versuchen ihr Glück. Mehr Von Claudia Bröll

15.02.2007, 06:55 Uhr | Beruf-Chance

Jeans in Mode Im Namen der Hose

Jeansmarken erobern die Laufstege in New York, obwohl das modische Ergebnis manchmal sehr mager ist. Vor allem Renzo Rosso treibt die Ambitionen der „Jeanser“ voran. Und Jos van Tilburg von der Marke G-Star ist sich sicher: „Jeans werden uns alle überleben“. Mehr Von Alfons Kaiser

10.02.2007, 06:00 Uhr | Stil

Fashion Week in New York Der Untertreibungskünstler

Auf der Fashion Week in New York tummelt sich viel Prominenz, für die großen Modemarken sind Stars die besten Zugpferde. Eine neue Generation aufstrebender Modemacher - allen voran Derek Lam - verzichtet darauf: „Es ist langweilig, verursacht nur Lärm und lenkt von der Mode ab.“ Mehr Von Alfons Kaiser, New York

14.09.2006, 13:21 Uhr | Stil

Paris Farblos im Grand Palais

Zum Auftakt der Modewoche in Paris feiert John Galliano im Grand Palais den „Nude-Look“: Dior-Kleider wie ein Hauch von Nichts, eine zweite Haut aus transparentem Stoff. Für den Sommer 2006 nimmt sich das Prêt-à-porter zurück. Mehr Von Anke Schipp, Paris

05.10.2005, 21:26 Uhr | Stil

Fashion Week New York Schwarz-Weiß-Malerei

Mehr als hundert Modemacher aus aller Welt zeigen seit einer Woche in New York ihre Entwürfe für Frühjahr und Sommer 2006. Die wichtigsten Trends des nächsten Jahres zeichnen sich dort schon vor den Schauen in Mailand und Paris ab. Mehr Von Alfons Kaiser, New York

16.09.2005, 17:20 Uhr | Stil

Modenschau Schönwetter-Show

Bademode zeigt man am besten in Beach-Nähe: Das haben sich zumindest die Initiatoren der Miami Fashion Week gedacht. Die Designer, überwiegend aus Lateinamerika und der Karibik, geizen hier nicht gerade mit Reizen - aber mit Stoff. Mehr

12.05.2005, 14:34 Uhr | Stil

Prêt-à-porter Altbewährt und doch verkehrt

Heute enden mit den Pariser Defilées die Modenschauen für die kommende Wintersaison. Das Fazit: Die Zeit der Experimente ist vorbei, mehr denn je geht es ums Verkaufen. Die Designer wollen nicht anecken und riskieren nur noch wenig. Mehr Von Anke Schipp, Paris

07.03.2005, 13:59 Uhr | Stil

Prêt-à-Porter Unisex in Tweed

Karl Lagerfeld durchbricht bei den Pariser Prêt-à-Porter-Schauen die feminine Linie und betont schon im Programmheft: „Dies ist keine Chanel-Männerkollektion“. Mehr Von Anke Schipp

05.03.2004, 17:16 Uhr | Gesellschaft

Mode Auf dem Tanzsteg

Alexander McQueen bildet mit seiner Mode-Inszenierung die Ausnahme bei den eher schlicht-eleganten Pariser Prêt-à-porter-Schauen. Er zeigt die Schau der Saison als Qual und Leid eines Marathon-Tanzes. Mehr Von Anke Schipp

13.10.2003, 14:57 Uhr | Stil

Modewoche in Madrid Spanisch kommt nicht vor

Noch dominieren bei der Madrider Modewoche Trends aus Mailand und Paris. Doch spanische Mode bekommt immer mehr Aufmerksamkeit. Zeit für iberische Deisgner, den Stier bei den Hörnern zu packen. Mehr Von Anke Schipp

28.09.2003, 18:18 Uhr | Stil

Mode Die witzigsten Ideen liegen abseits der Laufstege

In Amerika besteht zuweilen die Gefahr, daß man den Laufsteg mit einem Fließband verwechselt. Auf der New Yorker Modewoche reichen die Laufstege zumindest fast bis in den Laden. Mehr Von Alfons Kaiser

18.09.2003, 10:20 Uhr | Stil

Mode Neue Namen, alte Klagen

Die London Fashion Week eröffnet den internationalen Herbstmode-Reigen. Die Kritiker beklagen fehlenden Glamour und die Abwesenheit großer Stars. Mehr

13.09.2002, 17:45 Uhr | Feuilleton

Modenschauen Sprungbrett für Talente: London Fashion Week

Sekt und Party, gutes Wetter und eine israelische Designerin sorgten für einen ausgelassenen Auftakt der London Fashion Week. Mehr

18.02.2002, 17:06 Uhr | Feuilleton
  2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z