Oscar de la Renta: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

New York Fashion Week Weniger ist nicht genug

Wenn sich namhafte Designer von der Modewoche in New York zurückziehen, fährt man im „Big Apple“ eben andere Geschütze auf. Es wird bunter, schriller, opulenter – und dank Überraschungsgästen auf dem Laufsteg auch prominenter. Mehr

14.02.2020, 13:43 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Oscar de la Renta

1 2
   
Sortieren nach

Designerin Rosie Assoulin Die Frau, die Kleiderordnungen überwindet

Die Mode von Rosie Assoulin ist von Frauen mit grundverschiedenen Lebenshaltungen tragbar. Die interkulturellen Entwürfe der New Yorker Designerin sind zugleich freizügig und maßvoll. Mehr Von Jennifer Wiebking

30.11.2019, 20:33 Uhr | Stil

Trendstück Brosche Subtile Botschafter

Was lange währt, wird wieder schick: Die Brosche hat ihr biederes Image endgültig abgeschüttelt und ist so angesagt wie lange nicht mehr. Donald Trump ist daran nicht ganz unschuldig. Mehr Von Katharina Pfannkuch

25.01.2017, 13:57 Uhr | Stil

Londoner Modewoche Der Dufflecoat trägt Paisley

Die Mode in London ist so dynamisch wie nirgends sonst. Die britischen Designer werten Eigenheiten und Traditionen ihres Landes um. Mehr Von Jennifer Wiebking, London

25.02.2015, 08:56 Uhr | Stil

New York Fashion Week Der tägliche Glamour

Manhattan ist nicht Hollywood. Deshalb hebt die Mode für den nächsten Winter nicht ab. Manchmal ist das eine Wohltat. Mehr Von Alfons Kaiser, New York

19.02.2015, 20:09 Uhr | Stil

Oscar de la Renta Er kleidete die Ostküste ein

Oscar de la Renta war ein Mann der Frauen, weil das Entwerfen für ihn nicht Selbstverwirklichung sondern Dienst an der Kundin war. Nun ist der Modeschöpfer und Gentleman im Alter von 82 Jahren gestorben. Mehr Von Alfons Kaiser

21.10.2014, 06:48 Uhr | Stil

Modelegende Diana Vreeland Stellen Sie sich das vor!

Sie war eine der bedeutendsten Frauen der Modewelt im 20. Jahrhundert. Dieses Jahr wäre die legendäre Moderedakteurin 110 Jahre alt geworden. Zeit, sie gebührend zu vermissen. Mehr Von Johanna Adorján

18.01.2013, 20:39 Uhr | Feuilleton

Michelle Obama American Style

Ein Stilvorbild für Amerika: Vier Jahre lang zog Michelle Obama eine ganze Nation an. Jetzt steht auch sie zur Wahl. Mehr Von Alfons Kaiser

06.11.2012, 17:02 Uhr | Stil

Designer-ABC de la Renta, Oscar

Was haben Laura Bush, Hillary Clinton und Sarah Jessica Parker gemeinsam? Sie alle schwärmen für die Abendroben von Oscar de la Renta. Mehr Von Simone Kaiser

01.01.2012, 19:15 Uhr | Stil

Modedesigner Who is Wu?

Er wirkt unscheinbar, schmal und viel jünger als 28 Jahre: Die Karriere von Jason Wu verläuft im Takt mit asiatischstämmigen New Yorker Designern. Er will eine perfekte Marke schaffen - und seit er Michelle Obama ausstattet, wächst der Umsatz noch stürmischer. Mehr Von Alfons Kaiser, Zürich

06.11.2010, 15:46 Uhr | Stil

New York Fashion Week Den schönen Schein wahren

Ein Film, 200 Schauen, ganz viel Optimismus: Die Modewoche für Frühjahr und Sommer in New York tut so, als habe sie nie etwas von einer Krise gehört. Oder zumindest nichts damit zu tun. Mehr Von Alfons Kaiser

21.09.2009, 11:10 Uhr | Stil

An der Seite des Präsidenten Die First Lady des Stils

Michelle Obama ist ein Modevorbild wie keine andere Frau seit Jacqueline Kennedy. Sie überrascht bei fast jedem Auftritt mit Kleidern, die nicht von großen Modemarken stammen, sondern von ausgewählten kleinen und sogar von ausgemachten Billig-Labels. Mehr Von Alfons Kaiser

07.11.2008, 09:47 Uhr | Politik

Deutschland-Premiere von „Sex and the City“ Stöckelnd auf dem rosa Teppich

Sie kamen erwartungsgemäß im schicken Designer-Fummel und auf schwindelerregend hohen Absätzen: Die vier Hauptdarstellerinnen der TV-Kultserie „Sex and the City“ haben am Donnerstagabend mit ihren Fans die Deutschlandpremiere der Kinofortsetzung gefeiert. Mehr

16.05.2008, 14:40 Uhr | Gesellschaft

Präsidenten-Tochter Jenna Bush Vom Partygirl zur Ehefrau

Jenna Bush möchte nicht länger die „wilde Tochter“ aus dem Weißen Haus sein, die nur dadurch auffiel, dass sie nicht bis zum 21. Geburtstag warten wollte, um ein Bier zu bestellen. Sie gibt nun die brave Präsidententochter. Mehr Von Katja Gelinsky, Washington

07.05.2008, 22:29 Uhr | Gesellschaft

Olivier Theyskens Der Wunderknabe des Prêt-à-porter

Olivier Theyskens ist der Wunderknabe, den das Prêt-à-porter gesucht hat. Nun geht er zu Nina Ricci. Hier soll der experimentierfreudige Modemacher abermals unter Beweis stellen, daß er einem alten Mode-Haus ein neues Design verpassen kann. Mehr Von Alfons Kaiser

15.09.2006, 13:02 Uhr | Wirtschaft

Mode Costa und Browne Modemacher des Jahres

Er ist so etwas wie ein Mode-Oscar, und er sieht auch fast so aus: der CFDA Award. In diesem Jahr freuen sich Francisco Costa und Thom Browne über die Statuetten, die höchstes Lob für ihre Arbeit bedeuten. Mehr

06.06.2006, 20:47 Uhr | Stil

New York In Oscar zum Oscar

Wenn ein Designer bei der New Yorker Modewoche seine Kritiker begeistert hat - dann war es wieder einmal Marc Jacobs. Aber auch Oscar de la Renta bezauberte mit seinen glamourösen Entwürfen. Mehr Von Katja Guttmann, New York

09.02.2006, 17:21 Uhr | Stil

Fashion Week New York Schwarz-Weiß-Malerei

Mehr als hundert Modemacher aus aller Welt zeigen seit einer Woche in New York ihre Entwürfe für Frühjahr und Sommer 2006. Die wichtigsten Trends des nächsten Jahres zeichnen sich dort schon vor den Schauen in Mailand und Paris ab. Mehr Von Alfons Kaiser, New York

16.09.2005, 17:20 Uhr | Stil

Schwarzweißgemälde mit Schleifchen

Mehr als hundert Modemacher zeigen seit einer Woche und noch bis zum Wochenende in New York ihre Entwürfe für Frühjahr und Sommer. Die Trends des nächsten Jahres zeichnen sich dort schon vor den Schauen in Mailand und Paris ab. Mehr

16.09.2005, 15:27 Uhr | Gesellschaft

Oscar 2005 Modenschau auf dem roten Teppich

Sexy und damenhaft zugleich: In der Oscar-Nacht glänzte Hilary Swank mit einem atemberaubenden Rückenausschnitt, Charlize Theron in hellblauem Dior-Tüll, und auch die anderen Stars präsentierten sich in wahren Traumkleidern. Mehr

28.02.2005, 14:23 Uhr | Stil

Modenschauen Neue Namen der New Yorker Mode

Auf dem Laufsteg tummelten sich in diesem Jahr jede Menge neue Designer. Wer hinter den Labels steckt: Von D wie Derek Lam bis Z wie Zac Posen. Mehr Von Alfons Kaiser

16.02.2005, 16:17 Uhr | Gesellschaft

New York Die Verpackungskünstler

Auf den New Yorker Modenschauen für Herbst und Winter wird den Frauen Volumen verpaßt. Mehr Von Alfons Kaiser

16.02.2005, 12:00 Uhr | Stil

New York Pelz-Comeback

Pelzmützen, Pelzkappen, Pelzhüte: Die Designer setzten bei der Modewoche in New York auf altbewährte Winter-Accessoires. Nur die Marke Diesel fiel mit ihren weißen Tüll- und Spitzen-Kreationen aus dem Rahmen. Mehr

11.02.2005, 16:24 Uhr | Stil

New York Die Nostalgie-Strategie

In schwierigen Zeiten besinnt sich auch die Modebranche auf Klassisches: Bei den Schauen in New York setzten die ersten Designer jetzt auf bekannte Schnitte und nostalgische Accessoires für den kommenden Herbst. Mehr

09.02.2005, 17:30 Uhr | Stil

Die Mode der First Ladies Trau keinem Schnitt aus Texas

Erst im Ballkleid wird am Abend der Amtseinführung aus der Präsidentengattin die First Lady: Was sie trägt, setzt den Stil einer Ära. Die einst biedere Laura Bush wird sich im neuen Kleid nahezu königlich zeigen. Mehr Von Verena Lueken

18.01.2005, 09:34 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z