Miland Fashion Week: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Modewoche Mailand Die Woche der Wutmodebürger

Die Gereiztheit der Modebranche ließ sich während der Modewoche in Mailand wahrnehmen. Designer haben heute kein leichtes Leben mehr. Mehr

26.02.2019, 21:13 Uhr | Stil
Miland Fashion Week

Die Mailänder Modewoche (auf englisch Milan Fashion Week) ist eine viermal im Jahr stattfindende Modemesse in Mailand, bei der jeweils innerhalb einer Woche weltweit renommierte Nobelmarken wie Gucci, Armani, Prada, Roberto Cavalli, Dolce und Gabbana, Jil Sander, Versace und Fendi aber auch junge Designer und Labels im Rahmen von Modenschauen und Präsentationen je ihre Damen- und Herrenmode einem internationalen Publikum vorstellen. Die meisten Events sind geladenen Gästen vorbehalten. Im Zentrum Mailands finden aber auch ein paar wenige öffentliche Modenschauen statt, wo sich die Frau von heute über die neuesten Modetrends informieren kann. Die Mailand Fashion Week gehört mit den Fashion Weeks in Paris, New York und London zu den Big Four, den vier bedeutendsten Austragungsorten von Modenschauen. Die Mailänder Modewochen spielen in der Herrenmode vor Paris, New York, London und Berlin weltweit die bedeutendste Rolle. Nach Paris blickt die Modewelt auch in der Damenmode vor New York, London und Berlin auf Mailand. Im Januar und Juni eines jeden Jahres findet die Milano Moda Uomo für Herrenmode, Ende Februar und im September die Milano Moda Donna für Damenmode statt. Die Entwürfe werden jeweils ca. ein Jahr vor der jeweiligen Saison präsentiert: Im Januar und Februar werden die Modelle für die Herbst/Winter Saison des Folgejahres vorgeführt, im Juni und September für die Frühjahr/Sommer Saison des Folgejahres. Organisiert werden die Modewochen vom italienischen Modeverband Camera nazionale della moda italiana (CNMI).

Alle Artikel zu: Miland Fashion Week

1 2 3  
   
Sortieren nach

Fotoausstellung in Mailand Die schwarze „Vogue“ der Fünfziger

Seit den sechziger Jahren lagern Millionen vergessene Fotos im JPC-Archiv in Chicago. Theaster Gates sieht in ihnen eine Quelle, um die Geschichte der schwarzen Selbstermächtigung neu zu schreiben. Eine Ausstellung in Mailand. Mehr Von Karen Krüger

05.10.2018, 10:04 Uhr | Feuilleton

Mailänder Modewoche Der Geist des Kamelhaarmantels

In der Modebranche muss heute um Macht gerungen werden. In Mailand zeigen die großen Designer, wie sie wurden, was sie sind – und wie sie ihr Frauenbild überdenken. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand

24.09.2018, 22:06 Uhr | Stil

Modewoche in Mailand Männermode gibt sich sportlich – und verliert an Glanz

In den Entwürfen für 2019 greift sportliche Lässigkeit um sich. Selbst bei Dolce & Gabbana herrscht bestürzende Beliebigkeit. Ist die Ästhetik der Entspannung wirklich das letzte Wort in der Mailänder Männermode? Mehr Von Stephan Finsterbusch und Alfons Kaiser, Mailand

18.06.2018, 19:04 Uhr | Stil

Italienische Modewoche Es macht Boom in Mailand

Auf der Mailänder Modewoche sieht man mehr als Kleider. Die Kulisse wird immer wichtiger – im erbitterten Kampf um Aufmerksamkeit. Mehr Von Jennifer Wiebking

26.02.2018, 22:05 Uhr | Stil

Mailänder Fashion Week Purer Luxus

Weiches Leder und Farben, die harmonieren: Auf der Milano Moda Donna besinnen sich einige Designer auf die Klassiker. Aber es gibt auch Gegenbeispiele. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand

25.02.2018, 15:35 Uhr | Aktuell

Mailänder Fashion Week Seht die Signale!

Logo-T-Shirts, 15 Jahre alte Influencer in der ersten Reihe, die Freiheit der Frauen: Das sind die italienischen Designer und ihre Art von Zeichensetzung während der Milano Moda Donna. Mehr Von Jennifer Wiebking

23.02.2018, 13:12 Uhr | Stil

Auftakt Mailänder Fashion Week Wir tragen, was wir sind

Die Mailänder Fashion Week beginnt mit einer Wahnsinns-Modenschau: Gucci-Designer Alessandro Michele schraubt mit krassen Kleidern an Identitäten. Mehr Von Jennifer Wiebking

22.02.2018, 17:04 Uhr | Stil

Digitalisierung trifft Mode Acht Designer machen eine Marke

Remo Ruffini von Moncler revolutioniert sein Geschäft – und fordert die Modeszene heraus. Mit dem Projekt „Moncler Genius“ will er der Marke noch mehr Erfolg verschaffen. Mehr Von Alfons Kaiser

20.02.2018, 15:23 Uhr | Stil

Armani, Plein, Etro Faszinierende Bilder von der Mailänder Fashion Week

Auf der Fashion Week in Mailand konnte man coole Mode, Models und Musik bewundern – und Gitarre spielende Roboter. Mehr

06.01.2018, 21:59 Uhr | Stil

Auf dem Laufsteg Gucci auf der Mailänder Fashion Week

Das italienische Modehaus Gucci hat bei seiner Frühjahrs- und Sommerkollektion am Mittwoch ein Kaleidoskop von Motiven präsentiert. Mehr

06.01.2018, 21:47 Uhr | Gesellschaft

Mailänder Fashion Week Gucci präsentiert transparente Looks

Das Luxuslabel stellt in Mailand seinen Look für 2014 vor. Gedämpfte Farben und dunkle Töne dominieren die Kollektion. Frontale und seitliche Schlitze sorgen für Details, die viel Haut zeigen. Mehr

14.12.2017, 16:22 Uhr | Stil

Neue Kollektionen Start der Mailänder Fashion Week

Gucci und Nakashima haben mit ihren Kollektionen die Mailänder Fashion Week eröffnet. Die Show von Gucci fand vor aufsehenerregender Kulisse ab. Mehr

22.09.2017, 10:35 Uhr | Gesellschaft

Handschuhe im Frühling Verhüllung steigert Verlangen

Mit dem Winter verschwinden jedes Jahr auch die Handschuhe aus dem Alltag – nicht nur zum Leidwesen der Hygieneliebhaber. Denn das kleine Accessoire kann mehr, als nur vor Kälte zu schützen. Mehr Von Katharina Pfannkuch

22.03.2017, 18:27 Uhr | Stil

Mode aus Australien Erfrischend, aber nicht wild

Seit 25 Jahren gibt es in Australien Designer, die mehr können, als Bikinis zu entwerfen. Aber erst jetzt nimmt der Rest der Welt von ihnen Notiz. Mehr Von Isabelle Braun

02.11.2016, 11:58 Uhr | Stil

Mailänder Modewoche Dem Luxus ging es schon besser

Viele Modeschöpfer zelebrieren auf der Milano Moda Donna das Mehr-ist-mehr-Prinzip, Gucci zeigt das Maximum an Maximalismus. Doch Karl Lagerfeld verweigert sich der neuen Opulenz. Er ist nicht der einzige. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand

26.09.2016, 22:32 Uhr | Stil

Mailänder Modewoche Was soll nur aus den Jungen werden?

Die Männermode gibt sich mädchenhaft bis unentschlossen. Das klingt nach Krise. In Mailand stellt man sich die Frage, was überhaupt männlich ist. Mehr Von Alfons Kaiser, Fotos von Helmut Fricke

22.06.2016, 17:44 Uhr | Stil

Mailänder Modewoche Mode für ungewisse Stunden

Die italienischen Marken strengen sich an, in der Zukunft anzukommen. Manche übertreiben es. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand

01.03.2016, 19:41 Uhr | Stil

Wolfgang Joop Wunderkind am Corso Como

Wolfgang Joop setzt auf „Slow Fashion“ und plant einen Neubeginn in Mailand – in einer Konstellation, die es vor anderthalb Jahrzehnten schon einmal gegeben hat. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

26.02.2016, 10:35 Uhr | Stil

Mailänder Modewoche In die Zukunft, was das Zeug hält

In Mailand geben junge Designer das Tempo vor. Die Alten folgen mit schnellen Schnitten. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand

29.09.2015, 08:43 Uhr | Stil

Modestar Arthur Arbesser Auf ihn hofft Wien

Arthur Arbesser ist Österreicher und als neuer Chefdesigner der Marke Iceberg ein junger Star der italienischen Mode. Gerade hatte er zwei Premieren. Eine Begegnung. Mehr Von Alfons Kaiser

28.09.2015, 17:39 Uhr | Stil

Wie erkläre ich´s meinem Kind? So entsteht ein Modetrend

Gerade finden wieder die Modenschauen in Mailand und Paris statt. Da sieht man die neuen Trends, heißt es immer. Aber wie entstehen die eigentlich? Das kann man an der neuen Gucci-Kollektion ganz gut erkennen. Mehr Von Alfons Kaiser

25.09.2015, 16:33 Uhr | Feuilleton

Mini-Bags Alles für die Kleinen

Möglichst bunt, möglichst winzig: Handtaschen schrumpfen jetzt auf Mini-Größe. Wirtschaftliches Kalkül steckt trotzdem hinter den Spaß-Modellen. Mehr Von Jennifer Wiebking

16.03.2015, 09:55 Uhr | Stil

Mailänder Modewoche Mit Bambini auf den Laufsteg

Mode aus Mailand ist vor allem Exportgut. Gerade deshalb setzen die Designer auf italienische Werte: Schneiderkunst, Dekor – und Familie. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand

02.03.2015, 19:19 Uhr | Stil

Generation Porno? Zu wild, zu hart, zu laut

Dank Internet ist Pornographie leichter zugänglich als je zuvor. Man findet Bilder von Gang Bangs und Rainbow Partys - selbst wenn man gar nicht danach sucht. Genügt das, um die Jugend als Generation Porno abzustempeln? Mehr Von Melanie Mühl

09.10.2014, 20:13 Uhr | Feuilleton
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z