Lederjacke: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Stilfragebogen Valérie Messika „Auf dem Motorrad fühle ich mich frei“

Valérie Messika, die Inhaberin der gleichnamigen Schmuckmarke, erzählt im Stilfragebogen von Motorrad-Ausflügen mit ihrem Ehemann und warum sie einen Personal Shopper braucht. Mehr

06.12.2018, 09:10 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Lederjacke

1
   
Sortieren nach

Heiko Maas’ Lederjacke „Eigentlich sehe ich immer so aus“

Der Außenminister Heiko Maas tritt vor die Presse und trägt dabei Lederjacke und Sneaker. Auf Twitter wird er zum Meme. Dabei hat er Social Media verstanden. Mehr Von Maria Wiesner

06.11.2018, 14:25 Uhr | Stil

Die Mode der Achtundsechziger Ein Look wie ein Zähneknirschen

Viele Achtundsechziger kleiden sich schlecht. Dabei war ihr Look damals gar nicht so unwichtig. Heute ist daraus ein einziger Kompromiss geworden. Mehr Von Jennifer Wiebking

15.02.2018, 13:59 Uhr | Stil

Lust an der Lederjacke Komplizin der eigenen Widersprüche

Die Lederjacke ist jetzt, in diesem wechselhaften Sommer, oft im Einsatz. Doch sie ist kein harmloses Kleidungsstück. Wer eine trägt, sollte wissen, was sie bedeutet. Mehr Von Elisabeth Wagner

25.07.2017, 13:59 Uhr | Stil

Swayze-Auktion The Time of My Life

Cool, romantisch, draufgängerisch: Wer wäre nicht gerne Patrick Swayze? Die Outfits des Filmstars können nun auf einer Auktion ersteigert werden. Sein Rhythmusgefühl ist aber nicht mit dabei. Mehr Von Felicitas Rhan

27.04.2017, 22:26 Uhr | Stil

Ein „mantelähnliches Etwas“ Über die Mode im Deutschen Bundestag

Der AfD missfällt die „laxe Kleiderordnung“ im Bundestag. Wir stimmen zu: So geht es nicht. Mehr Von Oliver Georgi

27.10.2016, 19:23 Uhr | Stil

Männermode Liberté toujours

Wenn Models plötzlich unsere Klamotten tragen: Die Pariser Herrenmode erfreut sich der Normalität. Aber man sieht neue Silhouetten. Mehr Von Markus Ebner, Paris

01.07.2015, 10:54 Uhr | Stil

Modedesigner Nicola Formichetti In allen Gassen

Nicola Formichetti, der Kreativ-Chef von Diesel, ist so digital wie kein zweiter Designer. Ein bisschen nervt ihn das selbst schon. Um wirklich zu arbeiten, muss er raus auf die Straße. Mehr Von Jennifer Wiebking

03.10.2014, 11:15 Uhr | Stil

Eveline Hall im Gespräch „Die meisten Menschen haben keine Phantasie“

Eveline Hall, 68, ist eines der gefragtesten deutschen Models. Ein Gespräch über den Laufsteg, Elvis, Angela Merkel, lange Beine, jüngere Männer - und ihre Mutter, mit der Hall zusammenlebt. Mehr

16.10.2013, 12:10 Uhr | Stil

Modeschöpfer Damir Doma Die großen Ziele sind eingewebt

Damir Doma ist eines der größten Talente der internationalen Mode. Der Traunsteiner aus Kroatien ist in Paris schon etabliert. Mehr Von Alfons Kaiser

01.12.2012, 20:23 Uhr | Stil

Spanische Sozialisten im Moderausch Zapateros Modepüppchen

Lederjacke ade: Die spanischen Sozialisten sind stylish geworden. Ob Verteidigungs- oder Kulturministerin, die Damen um Ministerpräsident Zapatero entdecken ihre modische Seite und hoffen damit auf Wählerstimmen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

21.09.2010, 08:08 Uhr | Stil

Dresscodes Extreme Streetwear mit Botschaft

Bald kommt der Frühling, die Menschen zieht es auf die Straße. Jedoch nicht immer nur zum Flanieren: Demos, Kundgebungen und Randale sind angesagt. Was trägt man da? Mehr Von Christian Saehrendt

17.03.2009, 10:03 Uhr | Stil

Pariser Prêt-à-Porter Neues aus der Mottenkiste

In Zeiten der Krise besinnt sich das Prêt-à-porter auf die Pioniere: Yves Saint Laurent, Chanel, Dior, Givenchy. Selten hat die Mode so tief in die Mottenkiste gegriffen - und selten kam so viel Neues dabei heraus. Mehr Von Alfons Kaiser

10.03.2009, 17:59 Uhr | Stil

Mailänder Modemesse Blümchen auf der Lederjacke

Die Mailänder Herrenmode macht sich fürs nächste Frühjahr locker. Die Leichtigkeit soll der schweren Männermode, die sich meist in der Debatte um zwei oder drei Sakkoknöpfe und dicke oder dünne Nadelstreifen erschöpft, Flügel verleihen. Mehr Von Alfons Kaiser

25.06.2008, 16:43 Uhr | Stil

Indiana Jones als Modefigur Der Mann mit dem Hut

„Indiana Jones“ ist zum Inbegriff lässiger Nonchalance avanciert. Das liegt zum einen am Darsteller Harrison Ford. Zum anderen aber auch an seinem mittlerweile legendären Safari-Outfit: Fedora Hut, braune Lederjacke und khakifarbene Hose. Kaum zu glauben, dass ein Film aus dem Jahr 1954 das Vorbild für dieses „Kostüm“ war. Mehr Von Marisa Buovolo

29.05.2008, 15:08 Uhr | Stil

Promi-Mode Gut im Tor, schlecht vorm Schrank

Bälle halten kann er, dafür soll es ihm an Gespür für Mode fehlen: Oliver Kahn gilt als der am schlechtesten gekleidete Deutsche. Mehr Stil soll Karl Lagerfeld haben, mehr Eleganz Ole von Beust. Mehr

30.08.2004, 18:55 Uhr | Stil
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z