Latte Macchiato: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Latte Macchiato

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

Veganer Fleischlos den Planeten retten

Veganern geht es um mehr als gesunde Ernährung. In Frankfurt hat sich ein ansehnliches Angebot entwickelt für diejenigen, die komplett auf tierische Produkte verzichten wollen. Ernährungswissenschaftler raten aber zur Vorsicht. Mehr Von Gianna Niewel

14.08.2012, 21:35 Uhr | Rhein-Main

Vollautomaten Kaffee auf Knopfdruck

Vollautomaten für die Zubereitung von Espresso und Kaffee gibt es viele. Hier die richtige Auswahl zu treffen, fällt nicht leicht. Wir testeten drei Modelle, die sich auch mit wenig Platz in der Küche begnügen. Mehr Von Marion Kamp

24.06.2012, 16:43 Uhr | Technik-Motor

Kaffeesommelier Espresso interessiert ihn nicht die Bohne

Krankenpfleger und Kaffeesommelier Rolf Irtenkauf betreibt die Kunst des Kaffeekochens mit Leidenschaft. Dass viele auf Durchschnittskaffee trainiert sind, gefällt ihm gar nicht. Mehr Von Sarah Barth, Rosenstein-Gymnasium, Heubach

01.11.2011, 16:30 Uhr | Gesellschaft

Kaffee-Test Die Bohne aus dem Becher

Kaffee wird entweder ganz heiß getrunken - oder eiskalt, etwa als Instant-Variante aus dem Supermarkt. Taugt die aber was? FAZ.NET hat den kalten Kaffee für unterwegs getestet. Mehr Von Thomas Platt

12.07.2011, 18:40 Uhr | Gesellschaft

Dienstreisen Wir sind reisefertig

Auf Dienstreise gehen, das klingt toll, ein bisschen wie Urlaub. Spannende Orte, ferne Länder - doch erholt kommen nur die Wenigsten zurück. Sieben Einblicke. Mehr

30.06.2011, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Rohstoffe Der Kaffeepreis klettert auf neue Höhen

Der Rohstoff für das Lieblingsgetränk der Deutschen ist so teuer wie seit drei Jahrzehnten nicht mehr. Discounter, Supermärkte und Röster wie Tchibo haben die Preise für Kaffee erhöht. Der globale Kaffeekonsum steigt. Mehr Von Tim Höfinghoff

04.05.2011, 21:02 Uhr | Finanzen

SPD-Bundesparteitag Kreuzberger Schattenboxen

Die SPD kämpfte auf ihrem Parteitag gegen zwei Gespenster: Thilo Sarrazin und die Stärke der Grünen. Den einen behandelte Parteichef Sigmar Gabriel nachdenklich, die anderen ironisch. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

27.09.2010, 08:21 Uhr | Politik

Nescafé-Werk Mainz Kaffeepäuschen sind Pflicht

Im Mainzer Nescafé-Werk wird seit 50 Jahren löslicher Kaffee hergestellt. 360 Mitarbeiter sind ganzjährig und rund um die Uhr im Einsatz. Das Unternehmen kündigt Investitionen in Höhe von zwölf Millionen Euro an. Mehr Von Markus Schug, Mainz

06.09.2010, 19:20 Uhr | Rhein-Main

Schönheitschirurgie Lifting in der Mittagspause

Mit „Botox to go“ ist die Faltenglättung so unkompliziert geworden wie eine Tasse Kaffee trinken. Mittlerweile gibt es sogar Flatrates für das Nervengift. Der neue Lifestyle birgt jedoch auch Risiken wie das „Frozen Face“. Mehr Von Anke Schipp

04.05.2010, 17:44 Uhr | Gesellschaft

Bäckerei-Cafés Das Comeback der Stulle

Ausgerechnet Graubrot - was gibt es noch Langweiligeres? Dachte man lange Zeit. Dank neuer Bäckerei-Cafés werden Brotsnacks plötzlich hip, nicht nur für Lunchkundschaft. Der Grat zwischen trendig attraktiv und völlig überteuert ist schmal. Mehr Von Anna v. Münchhausen

14.09.2009, 17:06 Uhr | Gesellschaft

Bedingungsloses Grundeinkommen Geld verdienen, ohne zu arbeiten

Seit Jahren reist Drogeriemarkt-Gründer Götz Werner durchs Land, um für ein bedingungsloses Grundeinkommen zu werben. Unterstützer hat er in allen Gesellschaftsschichten gefunden. Kreativ kämpfen sie für ihre Utopie. Ein Multimedia-Spezial. Mehr Von Philipp Krohn

12.06.2009, 15:02 Uhr | Wirtschaft

Äthiopien Die dreizehnte Tasse gehört dem Geist

Wenn man Äthiopien kennenlernen möchte, dann muss man mit den Menschen Kaffee trinken. Denn nichts ist ihnen so wichtig wie der Genuss der gerösteten Bohnen. Mehr Von Uwe Schmidt

21.05.2009, 10:35 Uhr | Reise

Kaffee Der Espresso aus der Kapsel

Nach gutem Essen wünscht der Genießer einen Espresso. Die neuen Maschinen mit den Kapseln sind billiger als große Vollautomaten, dafür kostet der Kaffee aber mehr. Immer mehr Anbieter drängen in den Markt. Mehr Von Tobias Piller, Rom

05.01.2009, 15:37 Uhr | Wirtschaft

Istanbul Der Beginn einer Liebe

Für viele Touristen ist Istanbul die Stadt großer Vergangenheiten: Byzanz, Konstantinopel, der Orient. Doch was der Besucher heute vor Augen hat, ist von den damit verknüpften Bildern weit entfernt. Istanbul ist eine Metropole mit allen Insignien der globalisierten Moderne. Mehr Von Brigitte Scherer

02.07.2008, 10:26 Uhr | Reise

Zeitgeist Ganz einfach eine gute Tasse Tee

So soll es sein, so ist es leider allzu selten: schwarzer Tee, der golden in der Tasse steht. Wir wollen weder Gurkenbowle noch warme Darjeeling-Schokolade: Warum müssen Teetrinker auf Reisen so viel leiden? Mehr Von Brigitte Scherer

06.12.2007, 16:14 Uhr | Reise

AEG Caffé Silenzio Der Kaffeeflüsterer

Dem Vollautomaten sei Dank: Um Espresso, Latte Macchiato und dergleichen zuhause zu genießen, muss man längst kein echter Barista sein. Der Caffé Silenzio von AEG schwächelt zwar genau wie seine Kollegen, dafür können seine Besitzer selbst beim Mahlen genüsslich über Kaffee fachsimpeln. Mehr Von Georg Küffner

16.09.2007, 12:15 Uhr | Technik-Motor

Beziehungen Zuletzt geküsst im Kindergarten

Die Wissenschaft spricht von einem seltenen, aber interessanten Phänomen: Erwachsene, die noch nie eine Beziehung hatten. Die Gründe dafür sind so unterschiedlich wie die Betroffenen selbst. Mehr Von Florentine Fritzen

04.02.2007, 19:30 Uhr | Gesellschaft

Starke Marke (11) Halloren: Von der Bückware im Osten zur Kultpraline im Westen

Deutschlands älteste Schokoladenfabrik Halloren will ihr Ossi-Image loswerden. Mittlerweile kann die Produktion mit der Nachfrage nicht mehr Schritt halten. Die Pralinen mit DDR-Vergangenheit eroberen die Ladenregale im Westen. Mehr Von Christian Geinitz, Halle/Saale

13.10.2006, 19:33 Uhr | Wirtschaft

Rauchverbot in der Bahn Die sitzen einfach nur rum

Seit dem 1. Oktober gilt in den Speisewagen der Deutschen Bahn ein totales Rauchverbot. Wie wird es von den Fahrgästen angenommen? Eindrücke vom Tag eins: ein Kontrollgang durch die Bordbistros der Bahn. Mehr Von Martin U. Müller

01.10.2006, 21:19 Uhr | Gesellschaft

Indische Dichterin in Frankfurt Unsere Kultur in eurer Welt

Zur Buchmesse ist ganz Frankfurt voller Autoren, Verleger, Lektoren und Agenten aus dem Gastland. Eine ist jetzt schon da: Seit ein paar Wochen ist die indische Dichterin Adyasha Das am Main zu Gast. FAZ.NET hat sie getroffen. Mehr Von Nicole Korzonnek

30.09.2006, 12:00 Uhr | Feuilleton

Gläser & Tassen ...trinken

Was wäre ein gutes Fußballspiel ohne eine anschließende Siegesfeier? Ein Pokal aus Glas mit sattem Inhaltsvermögen kommt da gerade recht. Mehr

15.03.2006, 13:46 Uhr | Gesellschaft

Südtirol Italienisch für Anfänger

Den Brenner im Rückspiegel, den ersten Espresso in der Tasse: Die Raststätte Stilfes ist der beliebteste Ort Südtirols. Denn hier beginnt für den deutschen Touristen Italien. Mehr Von Andreas Lesti

05.07.2005, 15:52 Uhr | Reise

Sonntagsökonom Von Kaffeeschaum und magnetischen Nadeln

In der Sprachakrobatik hat der amerikanische Notenbankchef Alan Greenspan Jean-Claude Trichet von der EZB einiges voraus. Doch in der Vermittlung der Geldpolitik schneidet die fast langweilige EZB besser ab. Mehr Von Patrick Welter

12.06.2005, 20:11 Uhr | Wirtschaft

Film Wegen Salat geht doch keiner zu McDonald's

Warum sind so viele meiner Landsleute eigentlich so wahnsinnig fett? Der Regisseur Morgan Spurlock hat nachgeforscht: Einen Monat lang hat er sich nur von Fast food ernährt - und einen Film darüber gedreht. Mehr

04.07.2004, 19:09 Uhr | Gesellschaft

None Behinderte arbeiten an computergesteuerten Maschinen

"Wir haben die Wirtschaftskrise zu spüren bekommen und uns umgestellt", sagt Volker Stöhr, Produktionsleiter der Werraland-Werkstätten in Eschwege. Sie ist eine von 119 Einrichtungen für Behinderte, die sich in Offenbach auf der noch bis Sonntag dauernden Werkstätten-Messe vorstellen. Mehr

11.03.2004, 21:25 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z