Karl Lagerfeld: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Karl Lagerfeld

  4 5 6 7 8 ... 10  
   
Sortieren nach

Mode von H&M Und weitere Geschichten

Das Prinzip H&M ist überholt: Die einen sind billiger, die anderen modischer. Deshalb versucht der Konzern die Flucht nach vorne. Eine neue Marke soll den entscheidenden Schubs geben. Mehr Von Jennifer Wiebking

16.02.2013, 19:23 Uhr | Stil

Pariser Mode Was blüht denn da?

Von der Old Couture zur Haute Couture: Eine alte Kunst ist wieder da. Die Designer in Paris schauen mit Vergangenem in die Zukunft. Mehr Von Alfons Kaiser

22.01.2013, 16:08 Uhr | Stil

Véronique Nichanian Die Frau, die Männer anzieht

Véronique Nichanian entwirft seit fast einem Vierteljahrhundert die Herrenmode von Hermès - und freut sich, dass die Männer nicht mehr auf ihre Frauen hören. Mehr Von Christian Schubert

25.12.2012, 09:00 Uhr | Beruf-Chance

Im Gespräch: Tocotronic Sind Sie im Reinen mit sich selbst, Tocotronic?

Berlin, Münzsalon. In weichen Sesseln sitzen Jan Müller, Dirk von Lowtzow und Rick McPhail von Tocotronic. Arne Zank kommt später. Eine neue Platte steht an, aber vor allem das Jubiläum der Band. Mehr

23.12.2012, 19:40 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Fernsehkritik: Anne Will Was machen wir mit der Kavallerie?

Wer ist glaubwürdiger – Angela Merkel oder Peer Steinbrück? Darum ging es in der Talkshow. An deren Ende stand ein Hinweis auf eine dubiose Party eines bekannten Eventmanagers. Mehr Von Michael Hanfeld

13.12.2012, 08:27 Uhr | Feuilleton

Chanels Mode-Chef im Gespräch Eine Jacke, die allen passt

Chanel macht mit einer Foto-Ausstellung Station in Berlin – und Bruno Pavlovsky, der Mode-Chef, erklärt die Luxusmarke. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

21.11.2012, 16:11 Uhr | Stil

Herzblatt-Geschichten Quietschen und hotten

Präsident Obama darf nach seinem Phallus-Sieg weiter eregieren, Naomi Campbell lädt ein paar Promis zum Abhotten ein. Leider ohne Nena, die sich derweil ganz profane Gedanken macht - über das Älterwerden. Mehr Von Jörg Thomann

11.11.2012, 19:16 Uhr | Gesellschaft

Lagerfeld zur Amerika-Wahl Der größte Chef der Welt

Karl Lagerfeld zeichnet für die Frankfurter Allgemeine Zeitung einen Kommentar zur Präsidentenwahl in den Vereinigten Staaten. Lagerfeld meidet Zucker, aber mit Obama geht er zuckersüß um. Mehr Von Alfons Kaiser

07.11.2012, 17:20 Uhr | Stil

FAZ.NET-Frühkritik: Markus Lanz Der Scharlatan

Markus Lanz ist ein Symptom unserer gesellschaftlichen Verhältnisse: Er kann nicht zwischen wichtig und unwichtig unterscheiden. Aber warum müssen wir ihm dabei zusehen? Mehr Von Frank Lübberding

12.10.2012, 09:43 Uhr | Feuilleton

„Wetten, dass ..?“ mit Markus Lanz Die Pelzdichte in Düsseldorf

Er kann fotografieren, er sieht gut aus - und hat gleich mit seiner ersten „Wetten, dass..?“-Ausgabe eine Rekordquote eingefahren. Markus Lanz ist zweifellos der Größte - aber ist er auch der Heilsbringer? Mehr Von Michael Hanfeld

07.10.2012, 18:11 Uhr | Feuilleton

Fernsehkritik Wetten, dass..? Man lebt nur zweimal

James Bond ist dieser Tage in seiner Kinoversion gerade 50 Jahre alt geworden und hat bereits seinen sechsten Hauptdarsteller. Wetten, dass..? hat nach über dreißig Jahren mit Markus Lanz seinen vierten Moderator. Die Frage ist: Wird er der Timothy Dalton oder der Pierce Brosnan des ZDF? Mehr Von Severin Groebner

07.10.2012, 10:53 Uhr | Feuilleton

Modejournalist Peter Bäldle Prêt-a-partir

Gott schuf die Mode, und er schrieb es auf: Modekritiker Peter Bäldle macht nach 70 Saisons Schluss. Ein persönlicher Rückblick in Wort und Bild. Mehr Von Peter Bäldle

26.09.2012, 18:00 Uhr | Stil

Biennale des Antiquaires Botschaften aus dem Dunkel

Karl Lagerfeld hat die Kulisse entworfen: In Paris eröffnet mit der Biennale des Antiquaires die größte französische Messe für alte bis moderne Kunst. Es gibt Spektakuläres und Fragwürdiges. Mehr Von Niklas Maak, Paris

16.09.2012, 08:00 Uhr | Feuilleton

Delfina Delettrez Fendi Ich will fliegen können

Ihre Uroma gründete Fendi. Ihre Mutter arbeitet neben Karl Lagerfeld als Designerin im Traditionshaus. Mit dem eigenen Schmucklabel möchte Delfina Delettrez Fendi vor allem unabhängig sein. Dafür verzichtet sie auf den Nachnamen – soweit das möglich ist. Mehr

08.09.2012, 21:23 Uhr | Stil

Cat Power Sie schwebt

Entwaffnend superstarhaft: Auf ihrer neuen Platte gelingt es Cat Power mühelos, den alten Rock’n’Roll nach gerade eben klingen zu lassen. Mehr Von Tobias Rüther

26.08.2012, 20:07 Uhr | Feuilleton

Elsa Schiaparelli Aus der Mottenkiste auf den Laufsteg

Elsa Schiaparelli war neben Coco Chanel die große Modeschöpferin des 20. Jahrhunderts. Vier Jahrzehnte nach ihrem Tod wird sie zu neuem Leben erweckt. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

25.08.2012, 19:23 Uhr | Stil

Karl Lagerfeld zeichnet für die F.A.Z. Ich bin die neue Pompadour

Das wird ein Fest: Als erste Frau ihres Landes, die nur die Freundin ihres Manns ist, muss sich Valérie Trierweiler historische Vergleiche gefallen lassen. Mehr Von Alfons Kaiser

10.05.2012, 12:17 Uhr | Stil

Karl Lagerfeld zur französischen Präsidentschaftswahl Von der Geschichte gezeichnet

Karl Lagerfeld hat für die F.A.Z. zwei der französischen Präsidentschaftskandidaten gezeichnet: den Sozialisten Hollande in der Monumentalpose der „Iphigenie“; Mélenchon wird mit Robespierre gleichgesetzt. Mehr Von Alfons Kaiser

22.04.2012, 20:28 Uhr | Stil

Philippe Pozzo di Borgo Ein Leben in zwei Teilen

Seine Geschichte erzählt der Film Ziemlich beste Freunde: Ein Mittagessen mit Philippe Pozzo di Borgo im marokkanischen Essaouira. Mehr Von Martin Mosebach

21.04.2012, 23:51 Uhr | Feuilleton

„Hunger Games“ Wie wir heute aussahen

Schößchen und viel Schminke, Katy Perry und Karl Lagerfeld: „Hunger Games - Die Tribute von Panem“ zeigt überspitzt, wo die Mode steht, ohne dabei ein Modefilm zu sein. Mehr Von Jennifer Wiebking

09.04.2012, 00:35 Uhr | Gesellschaft

Katy Perry ganz prêt-à-porter Und dann diese Erscheinung in Balmain

Karl Lagerfeld gibt ein exklusives Dinner – und Katy Perry lädt sich selbst ein. Die Sängerin sagt, was sie denkt und trägt, was sie schön findet. Das kommt nicht bei allen gut an. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

02.03.2012, 20:12 Uhr | Stil

Jil Sander im Gespräch Es gibt ein Jenseits der Mode

Jil Sander kehrt zu Jil Sander zurück: Die deutsche Designerin wird wieder die Firma leiten, die sie einst gegründet hat. Ein Interview, aus gegebenem Anlass. Mehr

25.02.2012, 20:21 Uhr | Feuilleton

Oberbürgermeisterkandidaten im Internet Twittern, posten, Freunde suchen

Auch im Internet präsentieren sich die Kandidaten für den Posten des Frankfurter Oberbürgermeisters. Die Qualität der Auftritte ist dabei sehr unterschiedlich. Mehr Von Friedrich Leist

21.02.2012, 20:33 Uhr | Rhein-Main

Schönheits-Ikone Adele Eine Diva eigenen Rechts

Natürlich wäre es falsch, ein Talent wie Adele auf ihr Äußeres zu beschränken - aber auch, dieses ganz außer Acht zu lassen. Denn in Adeles Schein steckt Substanz. Mehr Von Jennifer Wiebking

18.02.2012, 20:25 Uhr | Gesellschaft

Karl Lagerfeld zum Rücktritt Wulffs Der Kaiser und der Präsident

Karl Lagerfeld zeichnet für die Frankfurter Allgemeine Zeitung seinen Kommentar zum Wulff-Rücktritt. Sein Ausblick wirkt heiter, aber bewölkt. Mehr Von Alfons Kaiser

17.02.2012, 17:40 Uhr | Stil

Herzblatt-Geschichten Befeuchtete Seelenfenster

Geht Angela Merkel heimlich in die Disko, um dort stundenlang abzuhotten? Zumindest weckt „Die Aktuelle“ solche Assoziationen. Anders Karl Lagerfeld: Er wahre auch in privatesten Situationen stets Haltung, heißt es - selbst vor seiner Katze. Mehr Von Jörg Thomann

04.02.2012, 15:24 Uhr | Gesellschaft

Gottschalk live Erst Achterbahn, dann Untergrund

Thomas Gottschalk räumt ein, mit seiner neuen Sendung quotenmäßig in der U-Bahn zu sitzen. Gottschalk jedenfalls setzt auf die Zukunft – und eine Bergbahn, die ihn nach oben bringt. Mehr

03.02.2012, 12:44 Uhr | Gesellschaft

Lagerfeld zum französischen Wahlkampf Hollande trägt Europa mit sich fort

Karl Lagerfeld hat exklusiv für die F.A.Z. einen Kommentar zum französischen Wahlkampf gezeichnet: Er weiß offenbar schon längst, welch überraschend furchtloser Kandidat dem Land erwachsen ist. Mehr Von Alfons Kaiser

02.02.2012, 17:20 Uhr | Stil

Karl Lagerfeld Der Kaiser für alle

„Der Karl hat da was vor“: Karl Lagerfeld stellt in Paris seine beiden neuen Modelinien vor. Sie sind für alle gedacht und werden schon bald in Kaufhäusern zu haben sein. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

29.01.2012, 10:32 Uhr | Stil

Haute-Couture-Woche Nette Gesten in Organza

Die Haute Couture blüht wie lange nicht mehr. Neue Märkte helfen der alten Pariser Handwerkskunst. Auf der Modewoche in Paris kippt die Stimmung so, dass Dita von Teese in der ersten Reihe weint. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

27.01.2012, 16:58 Uhr | Stil

Magazine für junge Frauen Mädchen im Strom

Ein größeres Ganzes, an das man sich halten kann oder eben nicht: Zwei neue amerikanische Magazine probieren im Internet aus, wie man heute junge Frauen anspricht. Sie heißen „Rookie“ und „xoJane“. Mehr Von Tobias Rüther

11.01.2012, 10:04 Uhr | Feuilleton

Lagerfeld zur Wulff-Affäre Ein paar Schlussstriche unter die Debatte

Exklusiv für die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat Karl Lagerfeld einen Kommentar zur Wulff-Debatte illustriert – auch nach fast sechs Jahrzehnten in Paris verfolgt er aufmerksam die deutsche Politik. Mehr Von Alfons Kaiser

10.01.2012, 17:23 Uhr | Stil

Designer-ABC Joop, Wolfgang

Es begann 1970 mit drei Preisen beim Modewettbewerb der Zeitschrift „Constanze“: Der deutsche Designer Wolfgang Joop hat sich seitdem immer wieder neu erfunden. 2001 verkaufte Joop die erfolgreiche Marke „Joop!“ - und fng mit seinen „Wunderkindern“ einfach nochmal von vorne an. Mehr Von Alfons Kaiser

01.01.2012, 21:20 Uhr | Stil

Designer-ABC Lagerfeld, Karl

Früher war der Fächer sein Markenzeichen, heute trägt Karl Lagerfeld Jeans und Fingerhandschuhe: Der Exzentriker ist ohne Zweifel der wichtigste deutsche Modeschöpfer - und noch immer nicht zu bremsen. Mehr Von Alfons Kaiser

01.01.2012, 19:40 Uhr | Stil

Designer-ABC Slimane, Hédi

Er ist der Männerdesigner, der vom Himmel fiel. So wie David Bowie die Musikszene der siebziger Jahre durch seine Androgynität veränderte, läutete Hédi Slimane eine neue Ära in der Männermode ein, als er von 2000 bis Anfang 2007 die Ateliers bei Dior Homme leitete. Mehr Von Markus Ebner

01.01.2012, 18:00 Uhr | Stil
  4 5 6 7 8 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z