Kaffeebohnen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Blumen statt Kaffee Wenn Bienen zu Koffeinjunkies werden

Was den Menschen ihr Kaffee, ist so mancher Biene ihre Blume. Denn die fleißigen Insekten lassen sich von koffeinhaltigen Pflanzen locken. Nur eine Art lässt sich davon wenig beeindrucken. Mehr

20.08.2019, 05:00 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Kaffeebohnen

1 2 3 ... 11 ... 23  
   
Sortieren nach

Ab in die Botanik Betula, du alte Pionierin

Wenn der Klimawandel einheimischen Baumarten zu schaffen macht, wird es Gewinner und Verlierer geben. Zu welcher Gruppe wohl die zwei Meter hohe Birke auf dem Balkon unserer Autorin gehört? Mehr Von Sonja Kastilan

12.08.2019, 18:23 Uhr | Wissen

Attacke am Frankfurter Bahnhof „Bei vielen Eritreern löst die Lage große Verunsicherung aus“

Was denken Leute aus Eritrea, die hier leben, über die Tat? Unser Autor hat einen Ladeninhaber aus der Community getroffen und mit ihm über seine Ankunft in Deutschland, die AfD und Schuldzuweisungen gesprochen. Mehr Von Kai Spanke

04.08.2019, 20:55 Uhr | Gesellschaft

Bei Blutspenden Wie sich die Blutgruppe noch nachträglich verändern lässt

Gruppenwechsel von A zu Null: Mit einem neuen Verfahren lässt sich die Blutgruppe von Blutkonserven nachträglich verändern. Das könnte drängende Probleme der Transfusionsmedizin lösen. Mehr Von Georg Rüschemeyer

17.06.2019, 11:56 Uhr | Wissen

Mobile Rösterei Rollendes Café mit tonnenschwerem Ofen

Norbert Bienfait betreibt in einem Truck eine rollende Kaffeerösterei. Damit hat er eine Marktnische erobert. Denn das Geschäftsmodell hat sich dem mobilen Genuss verschrieben. Mehr Von Bernd Günther

13.06.2019, 13:30 Uhr | Rhein-Main

Ernährungstrends Die Revolution auf dem Teller

Die großen Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz schaffen es auch in unsere Küchen: Werden wir alle bald „veggie“? Die Großindustrie glaubt daran und steckt Milliarden in alles, was irgendwie nach bio oder fleischlos klingt. Mehr Von Bettina Weiguny

21.04.2019, 08:22 Uhr | Wirtschaft

Barack Obama in Köln „Ich wusste gar nicht, wie die Kaffeemaschine funktioniert“

Barack Obama is back: Bei einem Event vor 14.000 Zuschauern in Köln spricht der frühere amerikanische Präsident über sehr große Schiffe, die Aufgaben der Jugend beim Klima – und das Leben als Privatmann. Mehr

04.04.2019, 22:11 Uhr | Politik

Frankfurter Museumsaufseher Hüter ihrer Lieblingswerke

Sechs Frankfurter Museumsaufseher erzählen, welches Ausstellungstück ihnen am meisten bedeutet und warum. Sie berichten auch von Kollegen, die nicht mehr als den Mindestlohn erhalten, von schüchternen und von penetranten Besuchern. Mehr Von Sarah Obertreis

10.03.2019, 13:11 Uhr | Rhein-Main

Österreich Ethikunterricht statt Kaffeehaus

In Österreich haben Schüler, die Religion abwählen, künftig keine Freistunde mehr. In einem ersten Schritt werden jetzt 1300 Lehrer weitergebildet. Die ÖVP fordert unterdessen die tägliche Sportstunde. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

10.03.2019, 11:03 Uhr | Feuilleton

Auf die Bohne kommt es an Guter Kaffee schmeckt auch kalt

Wer den passenden Kaffee für den eigenen Geschmack finden will, sollte viele Aromen ausprobieren. Und auch für die richtige Zubereitung hat ein Fachmann aus Südhessen ein paar gute Tipps. Mehr Von Tatiana Roeder

02.02.2019, 11:35 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Café-Institution Die Mutter schaut stolz vom Himmel herab

Wacker’s Kaffee gilt als eine Frankfurter Institution. Jetzt eröffnet der Familienbetrieb eine weitere Filiale in Sachsenhausen. Der Vermieter ist ein alter Stammkunde. Mehr Von Hans Riebsamen

31.01.2019, 16:08 Uhr | Rhein-Main

Drogenschmuggel im Container Kokain statt Kaffeebohnen

In einem Container voller Kaffeebohnen haben italienische Behörden 650 Kilo Kokain gefunden. Geschätzter Straßenwert: etwa 130 Millionen Euro. Mehr

30.01.2019, 17:08 Uhr | Gesellschaft

Vier Kaffeemaschinen im Test Nur eine macht alles richtig

Kaffeetrinken ist zum Ereignis geworden. Nicht nur im Café, sondern auch zu Hause wollen Freunde des Koffeins ihren Ristretto, Flat White, Americano oder „Filter“ zelebrieren. Wie gut das gelingt, zeigt der Test. Mehr Von Marco Dettweiler

28.11.2018, 11:37 Uhr | Technik-Motor

Betrogene Senioren Zugequatscht und abgezockt

Senioren sind für Betrüger leichte Beute. Das hat oft auch mit Einsamkeit im Alter zu tun. Doch es gibt Mittel und Wege gegen den „Enkeltrick“ und seine Varianten. Mehr Von Anna Meyer-Oldenburg

24.09.2018, 12:28 Uhr | Rhein-Main

Ganz besondere Filiale So sieht es im ersten Starbucks in Italien aus

Die Kaffeehauskette Starbucks gibt es überall, bloß nicht in Italien. Jetzt haben die Amerikaner im Mutterland der Kaffeekultur die erste Filiale eröffnet. Mehr

06.09.2018, 13:36 Uhr | Wirtschaft

„Cold Brew Coffee“ Manche Trends soll man ruhig ziehen lassen

„Cold Brew Coffee“ wird auch hierzulande immer mehr zum Trendgetränk. Philosoffee aus Berlin sind die Pioniere auf dem deutschen Markt. Mehr Von Florina Feßler, Hohenstaufen-Gymnasium, Kaiserslautern

29.08.2018, 22:21 Uhr | Wirtschaft

„Starbucks“-Doku auf Arte Trink unseren Kaffee, du hast es geschafft!

Teure Plörre, radikale Expansion, Schwindel beim Fairtrade: Die Dokumentation „Starbucks ungefiltert“ zeigt, was der amerikanische Heißgetränkkonzern wirklich aufbrüht. Mehr Von Kai Spanke

28.08.2018, 17:12 Uhr | Feuilleton

Herzblatt-Geschichten Zum Schmunzeln und Wundern

Jan Ullrich scheint geläutert, Franjo Pooth getasert und Meghan Markle so glücklich wie einst Diana selbst zu sein: Die Herzblatt-Geschichten der Woche. Mehr Von Jörg Thomann

26.08.2018, 11:57 Uhr | Gesellschaft

Jüdische Juristen Verfolgt als Juden, Pazifisten und Demokraten

Der frühere Hanauer Richter Gerhard Lüdecke erforscht das Schicksal jüdischer Juristen nach 1933. In dem städtischen Landgericht wird an elf Mitarbeiter erinnert. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

12.08.2018, 12:54 Uhr | Rhein-Main

Kaum Geld für gute Bohnen Kaffee rösten können die Äthiopier selbst

Der beste Kaffee der Welt kommt aus Äthiopien. Bislang verdient das arme Land nur wenig an der Bohne, weil es das Produkt roh verkauf. Das soll sich nun ändern. Mehr Von Thilo Thielke, Addis Abeba

10.08.2018, 18:36 Uhr | Wirtschaft

In China Starbucks liefert jetzt auch Kaffee

Für Starbucks wird China bald wichtiger sein als der amerikanische Heimatmarkt. Jetzt startet die Cafékette ein neues Projekt. Mehr

31.07.2018, 12:12 Uhr | Wirtschaft

Neue Kaffee-Studie Norddeutsche sind beim Kaffeetrinken umweltbewusst

Eine neue Studie wertet die Kaffee-Gewohnheiten der Deutschen nach Bundesländern aus. Nicht nur bei der Zubereitung fallen einige regionale Unterschiede auf. Mehr

20.07.2018, 12:27 Uhr | Stil

Amazons Rabattschlacht #PrimeDayFail?

Der Amazon Prime Day ist für manch einen schöner als Weihnachten. Bei der Rabattschlacht lief jedoch einiges schief. Das ist peinlich, aber hat es dem Online-Giganten auch geschadet? Mehr Von Jessica Sadeler

18.07.2018, 17:28 Uhr | Wirtschaft

Kaffee geht auch ohne Auch Starbucks verbannt Plastikstrohhalme

Nach Rewe und Lidl nimmt nun auch Starbucks die umstrittenen Strohhalme aus Plastik aus dem Sortiment. Ganz auf das Material verzichten kann die Cafékette trotzdem nicht. Mehr Von Roland Lindner, New York

09.07.2018, 15:59 Uhr | Wirtschaft

Ein neuer Gegner für Trump Alles heißer Kaffee?

Der Starbucks-Unternehmer und Milliardär Howard Schultz kam von ganz unten. Er könnte Trump mit dessen eigenen Waffen schlagen – und macht das gesamte Etablishment der Demokratischen Partei nervös. Mehr Von Markus Günther

16.06.2018, 11:19 Uhr | Politik
1 2 3 ... 11 ... 23  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z