John Galliano: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Modewoche in Frankreich Paris macht sich schön

Viele Marken haben neue Designer geholt. Doch eine Frage bleibt vor der Pariser Modewoche: Wer wird Nachfolger von John Galliano als Design-Chef bei Dior? Mehr

17.12.2018, 12:13 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: John Galliano

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Pariser Modewoche Wie ein Korsett aus Nadelstreifen

Momentan treffen verschiedenste Kulturen und Generationen aufeinander: Die Männermode in Paris gibt sich der Sportswear jedoch nicht vollständig hin. Mehr Von Markus Ebner, Paris

27.06.2018, 16:03 Uhr | Stil

Couturier Margiela in Paris Meister von Nadel und Faden

Gleich zwei Ausstellungen erinnern in Paris an einen Könner seines Fachs: Martin Margielas Modeimperium gehorchte eigenen Gesetzen. Er war ein echter Anti-Star. Das wird dem Besucher beeindruckend vor Augen geführt. Mehr Von Marc Zitzmann

21.06.2018, 07:14 Uhr | Feuilleton

„Heavenly Bodies“ in New York Vom Marienkult zur Modesünde

In seiner diesjährigen Frühlingsausstellung fragt das New Yorker Metropolitan nach dem Einfluss sakraler Kunst auf die Mode. Bei der Auswahl der Ausstellungsstücke hatte sogar der Vatikan mitzureden. Mehr Von Michael Watzka

31.05.2018, 11:02 Uhr | Feuilleton

Ausstellung in Paris Dior zum Siebzigsten

Die gigantische Dior-Ausstellung in Paris zeigt die Höhepunkte seit der Markengründung. Kann Designerin Maria Grazia Chiuri das überhaupt weiterführen? Ja, sie kann. Doch andere konnten es besser. Mehr Von Alfons Kaiser

26.10.2017, 12:41 Uhr | Stil

Designerin Sandra Choi Die Choo-Macherin

Sandra Choi hat studiert wie Galliano – und den Blick für den Wow-Effekt. Sie ist die Desigerin hinter Jimmy Choo, dessen Geldgeber eine deutsche Familie ist. Mehr Von Alfons Kaiser

23.04.2017, 19:04 Uhr | Stil

Pariser Modewoche Dior von Frau zu Frau

Dior ist zwar typisch weiblich, aber erst jetzt hat während der Pariser Modewoche eine Frau ihr Design für das Label vorgestellt. Die erste Kollektion von Maria Grazia Chiuri ist geprägt von starken Frauen. Mehr Von Jennifer Wiebking

30.09.2016, 20:49 Uhr | Stil

Christopher Bailey Der Verpackungskünstler

Christopher Bailey ist ein Phänomen: einst schüchterner Designer, heute Präsident der Marke Burberry. Am Montag will der Brite mal wieder mit einer Idee die Modewelt revolutionieren. Mehr Von Anke Schipp und Jennifer Wiebking

19.09.2016, 12:12 Uhr | Stil

New York Fashion Week 2016 Ein bisschen Deko schadet nicht

Die Modewoche in New York leidet mit mehr als 100 Kollektionen in acht Tagen unter der Sattelzeit. Höhepunkt ist das Ende - mit viel Kitsch und Kunst. Mehr Von Alfons Kaiser, New York

16.09.2016, 22:26 Uhr | Stil

Strick-Sets aus dem Internet Die neue Masche

Wool and the Gang vermarktet Wolle, Stricknadeln und Anleitungen über das Internet. Altbacken? Von wegen! Wie die Gründerinnen geschickt den Coolness-Faktor nutzen. Mehr Von Julia Löhr

23.02.2016, 08:02 Uhr | Beruf-Chance

Abschied von Dior Raf geht rasch

Überraschend tritt Dior-Chefdesigner Raf Simons ab, nach nur dreieinhalb Jahren. Vielleicht wollte er die neuen Zeiten in der Mode nicht mehr verstehen. Mehr Von Alfons Kaiser und Jennifer Wiebking

22.10.2015, 21:15 Uhr | Stil

Modestar Arthur Arbesser Auf ihn hofft Wien

Arthur Arbesser ist Österreicher und als neuer Chefdesigner der Marke Iceberg ein junger Star der italienischen Mode. Gerade hatte er zwei Premieren. Eine Begegnung. Mehr Von Alfons Kaiser

28.09.2015, 17:39 Uhr | Stil

Kundin der Schneiderkunst „Die Couture ist allem anderen voraus“

Patricia Rossignol ist eine der besten Kundinnen der hohen Schneiderkunst. Wir sprachen mit ihr über teure Kleider, die Geduld ihres Mannes und Anproben in aller Welt. Mehr Von Alfons Kaiser

21.09.2015, 17:09 Uhr | Stil

Interview mit Sidney Toledano „Rihanna hilft uns bei der Markenbildung“

Sidney Toledano, der Geschäftsführer von Dior, spricht im Interview über Modehandel in Zeiten des Boutiquensterbens, den Designer Raf Simons und die Zusammenarbeit mit Stars. Mehr Von Alfons Kaiser

19.07.2015, 13:50 Uhr | Stil

„Dior und ich“ im Kino Der Schnitt ist das Kleid

„Dior und ich“ ist ein besonderer Film – über Mode und Tradition, über Teamarbeit und Handwerk. Und über Raf Simons und seine erste Kollektion für das Traditionshaus. Aber wer ist dieses „ich“? Mehr Von Verena Lueken

26.06.2015, 17:17 Uhr | Feuilleton

Modedesigner John Galliano ist zurück

Ich liebe Hitler, sagte John Galliano – und verlor seinen Job bei Dior. Vier Jahre später feiert er sein Comeback als Modedesigner: In London zeigt er seine erste Schau für das Pariser Modehaus Maison Martin Margiela. Mehr

12.01.2015, 20:38 Uhr | Stil

Früherer Dior-Designer Wer I love Hitler sagt, dem darf gekündigt werden

Rassistische Äußerungen kosteten den Designer John Galliano seinen Job bei Dior. Wegen angeblich widerrechtlicher Entlassung forderte der Brite mehrere Millionen Euro Schadenersatz. Aber daraus wurde nichts. Mehr Von Christian Schubert, Paris

05.11.2014, 15:00 Uhr | Stil

Modehaus Margiela John Galliano ist wieder da

Der britische Designer soll die Modemarke Margiela nach vorne bringen. Die Nachricht elektrisiert die Branche. Wie kann der Modemacher dem gesichtslosen Haus Konturen geben? Mehr Von Alfons Kaiser

06.10.2014, 16:59 Uhr | Stil

Suche nach dem perfekten Anzug Pünktchensieg in Paris

Den perfekten Anzug? In Paris, da muss es ihn doch geben! Unser Autor folgt eine Woche dem Herrenmode-Marathon mit Wurzelsepp und Schwarzer Witwe. Mehr Von Oliver Maria Schmitt, Paris

06.04.2014, 17:25 Uhr | Stil

Stil-Fragebogen: Carine Roitfeld Ich google mich nicht selbst

Carine Roitfeld ist eine der wichtigsten Stylistinnen der Welt. Die deutsche Hauptstadt ist für die Französin, die jetzt Global Fashion Director für Harper’s Bazaar ist, ein besonderer Ort. Mehr

23.09.2013, 14:58 Uhr | Stil

Tagebuch aus Malmö (4) Küssen gegen Russland

Im zweiten Halbfinale des „Eurovision Song Contest“ ist für die Israelin Moran Mazor Schluss. Auch Ralph Siegel scheitert wieder. Dafür mausert sich ein Hipster aus Budapest, der anfangs nicht mal am Grand Prix teilnehmen wollte, zu einem Geheimfavoriten. Mehr Von Von Peter-Philipp Schmitt, Malmö

17.05.2013, 07:38 Uhr | Gesellschaft

Streit um Galliano Sakko des Missverstehens

Wegen antisemitischer Pöbeleien wurde John Galliano einst vom Modehaus Dior gefeuert. Nun wollte der reuige Designer ein Kleid für die israelische Kandidatin des Eurovision Song Contest entwerfen - und löste eine heftige Debatte aus. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

14.04.2013, 19:10 Uhr | Gesellschaft

Raf-Simons-Debüt bei Dior Großer Glanz für Paris

Beim Prêt-à-porter kämpfen die beiden Marken Dior und Yves Saint Laurent mit Designer-Debüts um Aufmerksamkeit. Die Konkurrenz belebt das Design. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

29.09.2012, 13:18 Uhr | Gesellschaft

Raf Simons für Dior Debüt in der Couture

13 Monate nach dem unwürdigen Abgang John Gallianos steht nun sein Nachfolger fest: Raf Simons wird neuer Chefdesigner für Dior. Die Lösung ist auch eine Erlösung - und natürlich eine Herausforderung. Mehr Von Alfons Kaiser

11.04.2012, 00:30 Uhr | Stil

Nachfolger auf John Galliano Dior ernennt Raf Simons zum Chefdesigner

Jetzt ist es offiziell: Der belgische Modedesigner Raf Simons wird Chefdesigner bei Dior. Er folgt auf John Galliano, der nach rassistischen Äußerungen entlassen worden war. Mehr

09.04.2012, 23:52 Uhr | Stil
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z