Ikonen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

U21-EM 2019 Frankreich gewinnt kurioses Auftaktspiel gegen England

Zwei verschossene Elfmeter und ein Eigentor in der Nachspielzeit: In einem verrückten Spiel gegen England hat Frankreichs U21 das bessere Ende für sich. Rumänien gelingt derweil eine Premiere. Mehr

18.06.2019, 23:32 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Ikonen

   
Sortieren nach

Korruption in Brasilien Schmutzige Operation „Autowäsche“

Der größte Korruptionsskandal in Brasiliens Geschichte nimmt eine neue Wendung – war die Anklage gegen Lula da Silva ein abgekartetes Spiel? Mehr Von Tjerk Brühwiller, Sao Paulo

17.06.2019, 20:02 Uhr | Politik

Herzblatt-Geschichten Helene auf meiner Haut

Sophia Thomalla hat Tattoo-Wettschulden offen, ordnet sich aber einem Mann unter. Das Schauspieler-Ehepaar Claudia Wenzel und Rüdiger Joswig hat derweil Schwierigkeiten mit historischen Daten. Die Herzblatt-Geschichten. Mehr Von Jörg Thomann

16.06.2019, 12:39 Uhr | Gesellschaft

Mikrofonwindschützer aus OWL Vom Winde umweht

Mikrofonwindschützer sind die heimlichen Ikonen der Medienwelt. Hergestellt werden sie in Handarbeit. Weltmarktführer des Reporter-Accessoires ist ein Unternehmen in Ostwestfalen. Mehr Von Johannes Nichelmann

15.06.2019, 22:10 Uhr | Stil

Ballett in Düsseldorf Wenn der Adler Walzer tanzt

Sportliche Anmut, ganz ohne Musik: Der Ballettabend „b.40“ an der Düsseldorfer Oper am Rhein begeistert mit „Locus Trio“ von Trisha Brown, „Pacific“ von Mark Morris und anderen Americana. Mehr Von Wiebke Hüster

12.06.2019, 20:34 Uhr | Feuilleton

Modedesignerin Caren Pfleger Rheinländisch lebensfroh

Caren Pfleger war ein deutsches Model, das lange vor Claudia Schiffer die amerikanische Modewelt eroberte. Ihren noch größeren Erfolg hatte sie jedoch als Designerin. Nun ist die Ikone aus den Achtzigern verstorben. Mehr Von Anke Schipp

12.06.2019, 17:15 Uhr | Stil

Jessica Chastain im Interview „Ich habe immer für meine Rechte gekämpft“

Jessica Chastain spielt im neuen „X-Men“-Film eine Außerirdische, die sich beliebig verwandeln kann. Im Interview redet sie über rote Cowboystiefel, Gerechtigkeit zwischen Frauen und Männern und warum sie sich sofort in Donald Trump verwandeln würde. Mehr Von Christian Aust

12.06.2019, 12:58 Uhr | Gesellschaft

SPD-Vorsitz Das Trio, das es jetzt raffen soll

Malu Dreyer, Manuela Schwesig und Thorsten Schäfer-Gümbel sollen die SPD vor dem Untergang retten. Doch keiner von ihnen hat sich danach gedrängt. Mehr Von Livia Gerster, Frank Pergande, Konrad Schuller

10.06.2019, 13:31 Uhr | Politik

Dosen für Banksy & Co. Sie machen die Düse

Mit welchen Dosen sprühen eigentlich weltberühmte Graffitikünstler? Nicht wenige kaufen sie von einem Schwarzwälder Unternehmen. Mehr Von Marie Lang, Max-Planck-Gymnasium, Lahr

10.06.2019, 10:21 Uhr | Wirtschaft

Patti Smith Ein vertrautes Schwindelgefühl

Die Geschichte eines Mädchens, dessen einziger Wunsch es ist, Erstaunen hervorzurufen: Patti Smith ergründet in „Hingabe“, was das Ziel der Kunst ist. Mehr Von Thomas David

08.06.2019, 21:09 Uhr | Feuilleton

Ukrainische Geschichte Heimkehr ins Land der Massengräber

In der Ukraine besinnt man sich zunehmend auf die Nationalgeschichte. Das dafür zuständige Museum in Kiew holt eine bedeutende Ikone zurück – und erinnert gleichzeitig an die Opfer des Sowjetregimes. Mehr Von Gerhard Gnauck, Kiew

08.06.2019, 12:01 Uhr | Feuilleton

Modenschau von Max Mara Nofretete ist nicht allein

Zum ersten Mal findet eine Modenschau im Neuen Museum in Berlin statt: Die Marke Max Mara und ihre Resort-Kollektion passen dahin. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

04.06.2019, 22:32 Uhr | Stil

100 Jahre Citroën Schönheit gesucht

Müssen wir denn seelenlose Kisten ertragen? Zum hundertsten Geburtstag von Citroën soll ein Wunsch frei sein: Bringt die Déesse zurück. Mehr Von Holger Appel

04.06.2019, 13:58 Uhr | Technik-Motor

Vor der Wahl am Mittwoch Woher kommt der Rechtsruck in Dänemark?

Dänemark gilt als offen und tolerant – andere Länder wären gern wie die Skandinavier. Doch schon lange prägen dort die Rechtspopulisten den politischen Diskurs. Wie kommt das? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Carsten Jensen

04.06.2019, 11:05 Uhr | Feuilleton

100 Jahre Citroën Enten, Gangster, Göttinnen

Citroën wird an diesem Dienstag 100 Jahre alt und hat der Automobilgeschichte viele außergewöhnliche Fahrzeuge geschenkt. Die Reise begann mit dem Typ A 10 HP in Paris. Mehr Von Boris Schmidt

04.06.2019, 10:59 Uhr | Technik-Motor

Krupp-Anwesen Im Schatten der Villa Hügel

Der imposante Bau der Industriellenfamilie Krupp zieht jährlich Tausende Besucher an. Für den Park des Anwesens interessieren sich nur wenige. Ein Fehler. Mehr Von Christa Hasselhorst

04.06.2019, 10:41 Uhr | Wirtschaft

Theater-Ikone Günther Rühle Man muss tun, was das Amt verlangt

Erst hat Günther Rühle Theatergeschichte gemacht, als Kritiker, Intendant des Frankfurter Schauspiels, Akademiepräsident. Jetzt schreibt er Theatergeschichte: Fast 3000 Seiten sind schon erschienen. Nun muss Rühle einen Tag lang pausieren und feiern – er wird 95. Mehr Von Eva-Maria Magel

03.06.2019, 15:32 Uhr | Rhein-Main

Südkorea feiert Unabhängigkeit Wilhelm Tell im Land von Gangnam Style

Südkorea feiert seine Unabhängigkeit von Japan mit großer Oper und frenetischem Beifall – und feuert anschließend den Intendanten. Mehr Von Stephan Mösch, Seoul

01.06.2019, 09:07 Uhr | Feuilleton

Vorschau Dorotheum Den Avantgarden treu

Vorschau auf Moderne und Gegenwart im Dorotheum. Mehr Von Nicole Scheyerer

31.05.2019, 15:15 Uhr | Feuilleton

Theater in Paris Auf Messers Schneide

Zwei große Schauspielerinnen verzaubern Paris: Isabelle Huppert als Maria Stuart im „Théâtre de la Ville“ und Isabelle Adjani als Myrtle Gordon aus John Cassavetes „Opening Night“ im „Théâtre des Bouffes du Nord“. Mehr Von Annabelle Hirsch, Paris

30.05.2019, 14:16 Uhr | Feuilleton

Finale der Europa League Özil wird bei Arsenal zum großen Sündenbock

Es sollte sein Abend werden. Doch es wurde ein Debakel. Für Mesut Özil läuft beim Europa-League-Finale alles falsch. Bei seiner Auswechselung gibt es Buhrufe. Die Kritik ist enorm – und wird gar zu beißendem Spott. Mehr

30.05.2019, 13:07 Uhr | Sport

Frankfurter Stil Die Küche als Labor

Für ein digitales Fotoarchiv nimmt unsere Autorin Frankfurter Küchen auf, die es heute noch gibt. Denn der Urtyp der Einbauküche ist vom Verschwinden bedroht. Mehr Von Laura J Gerlach

27.05.2019, 20:45 Uhr | Stil

„Hunger“ von Roxane Gay Fettsein als Überlebensstrategie

Die amerikanische Feministin Roxane Gay erkundet in ihrem schonungslosen Buch „Hunger“ die Festung ihres Körpers. Eine autobiographische Erzählung, die mit ihrer Forderung zum richtigen Zeitpunkt kommt. Mehr Von Melanie Mühl

27.05.2019, 18:01 Uhr | Feuilleton

Lampard und Terry Chelsea-Legenden im Kampf um den Aufstieg

Wenn Aston Villa und Derby County im Aufstiegsfinale um die Premier League kämpfen, schauen Chelsea-Fans ganz genau hin. Denn am Spielfeldrand stehen sich die Klub-Ikonen Frank Lampard und John Terry gegenüber. Wer hat das bessere Händchen? Mehr

27.05.2019, 13:37 Uhr | Sport

Caillebotte in Berlin Ein Abbild der modernen Ewigkeit

Die Impressionisten sahen ihn als Nachzügler, aber als Maler des modernen Lebens war er ihnen einen Schritt voraus. Die Alte Nationalgalerie in Berlin feiert den Maler Gustave Caillebotte. Mehr Von Andreas Kilb

25.05.2019, 21:46 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z