Gault-Millau: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Gault-Millau

  2 3 4 5 6 ... 8  
   
Sortieren nach

Das besondere Restaurant (14) Die pure, leichte Natur

Das „Gourmetrestaurant Lerbach“ gehört zum „Schlosshotel Lerbach“ in Bergisch Gladbach bei Köln und wird immer mehr zu einer der wichtigsten kulinarischen Adressen des Landes. Mehr Von Jürgen Dollase

30.07.2014, 11:48 Uhr | Stil

Nuss-Nougat-Creme im Test Das süße Glück aus dem Glas

Wer von Nuss-Nougat-Creme spricht, meint in der Regel Nutella. Doch bietet die stärkste Marke auch den größten Genuss? Wir haben 20 Marken, Kilopreis von drei bis 50 Euro, getestet. Mehr Von Thomas Platt

24.06.2014, 14:17 Uhr | Stil

Nobles Catering 1100 Stück Filet, eines wie das andere

Wo edle Häppchen gereicht werden, ist er oft nicht weit: Klaus Peter Kofler ist der bekannteste Caterer der Republik. Auch jetzt in Sotschi und demnächst bei der Fußball-WM in Brasilien versucht Kofler zu liefern: Catering, das nicht danach schmeckt. Mehr Von David Klaubert

13.02.2014, 10:50 Uhr | Stil

Skifahren exotisch (2) Sie fürchten nur Neid und Föhn

Die Steueroase Liechtenstein kann sich mit vielen skurrilen Superlativen schmücken. Ein olympischer Ski-Rekord ist auch darunter - und das bei nur drei Sesselliften. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

18.01.2014, 08:53 Uhr | Reise

Gastroführer Vergesst die Mitte nicht!

Zu den klassischen Gastroführern hat sich in diesem Jahr der Slow Food Genussführer gesellt, der einen Schwerpunkt auf die bürgerliche Küche legt. Das sollten auch andere aufgreifen. Mehr Von Jürgen Dollase

19.11.2013, 19:21 Uhr | Stil

Gault&Millau Winzer des Jahres kommt aus Rheinhessen

Der Weinführer Gault&Millau kürt Philipp Wittmann aus Rheinhessen zum Winzer des Jahres. Der Aufsteiger des Jahres kommt aus dem Rheingau in Hessen, die Entdeckung des Jahres aus Franken. Mehr

07.11.2013, 14:44 Uhr | Rhein-Main

Slow-Food-Führer „Es muss schmecken!“

„Slow Food“ - das steht für eine traditionelle Küche mit lokalen Produkten. Jetzt gibt es für Deutschland den ersten Gaststätten-Führer für Fans der Idee. Der Cheftester spricht über Prinzipien, Preise und die kulinarische Schwarmintelligenz. Mehr

12.10.2013, 19:18 Uhr | Stil

Übersicht Die neuen Gourmetführer für 2013

Gault Millau, Michelin, Feinschmecker: Die Gourmetführer für das neue Jahr könnten divergenter nicht sein. Wir zeigen Stärken und Schwächen der einzelnen Titel. Mehr

02.08.2013, 01:41 Uhr | Lebensstil

Kochbuchkolumne Esspapier Wie kochen die denn so?

Der französische Restaurantführer Gault Millau hat eine neuen Chefredakteur. Sofort besinnt sich das Magazin des Hauses auf seine guten, alten Tugenden. Mehr Von Jürgen Dollase

01.08.2013, 13:32 Uhr | Feuilleton

Gastronomenliebe Zwei wie Messer und Gabel

Die Stars der kulinarischen Szene sind mehrheitlich Männer. Aber hinter vielen von ihnen steht eine Frau. Oft kümmert sie sich um Gäste und Service, führt das Restaurant. Und meistens gilt: Ohne sie geht nichts. Mehr Von Martin Schwarz

04.06.2013, 19:24 Uhr | Stil

Französische Spitzengastronomie Allons, enfants, lasst uns mehr Gemüse essen!

Der Franzose Alain Ducasse führt ein globales Restaurant-Imperium; 19 Michelin-Sterne nennt er sein eigen. Eine Mission hat er auch: Wir sollen gesünder essen. Mehr Von Christian Schubert

30.03.2013, 20:24 Uhr | Stil

Staatliche Weingüter Hoheitliche Kellerarbeit

Sechs Bundesländer leisten sich eigene Weinbaubetriebe. In die Bestenlisten schaffen es nur wenige von ihnen. Manche sind erst nach der Privatisierung aufgeblüht. Mehr Von Peter Badenhop

09.01.2013, 16:16 Uhr | Stil

Gourmetführer 2013 Die Kritik im Tal der Wirrungen

Die Restauranttester der Gastroführer küren ganz unterschiedliche Köche. Das liegt auch daran, dass manche Tester die neuesten Entwicklungen verschlafen haben. Mehr Von Jürgen Dollase

20.11.2012, 12:54 Uhr | Stil

Gault Millau 19 Punkte für die Tradition

Der Restaurantführer Gault Millau macht Christian Jürgens vom „Gourmetrestaurant Überfahrt“ zum „Koch des Jahres“. Für Fernsehkoch Alexander Herrmann hat die Ausgabe dagegen nur noch 15 Punkte übrig. Mehr Von Jürgen Dollase

12.11.2012, 22:52 Uhr | Stil

Verkostung in Bordeaux Noch mal Wein gehabt!

Bordeaux kann man in Sachen Wein nichts vormachen. Oder doch? An der Garonne trifft man Kenner wie Blender. Mehr Von Oliver Maria Schmitt

21.10.2012, 21:28 Uhr | Reise

Mario Lohninger Der Koch und der DJ

Mit seinen Restaurants im Cocoon Club hatte eine neue Zeit begonnen. Jetzt endet sie, und Mario Lohninger zieht um. Mehr Von Jacqueline Vogt

10.06.2012, 13:40 Uhr | Rhein-Main

Spargel, Spargel in der Hand Wer hat den Besten im ganzen Land?

Von Baden bis Brandenburg: Wo wächst der köstlichste deutsche Spargel? In allen Anbaugebieten wird behauptet: Bei uns! Wir baten drei Köche zur Blindverkostung von sechs Sorten – und um je ein Rezept. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

19.05.2012, 19:23 Uhr | Stil

Kochbuchkolumne Esspapier Ein Wind wird zu einem Lüftchen

Stefan Marquard war einmal ein Spitzenkoch. Doch in seinem neuen Buch Blitzküche zeigt er nicht mehr viel von den alten Fähigkeiten – im Gegenteil. Mehr Von Jürgen Dollase

22.03.2012, 15:33 Uhr | Feuilleton

Kochbuchkolumne Esspapier Der Kräuterkönig

Der Franzose Jean-Luc Rabanel setzt auf eine Küche, die zu großen Teilen aus dem besteht, was im Garten wächst – aus Gemüse, Kräutern und Blüten. Mehr Von Jürgen Dollase

15.03.2012, 12:23 Uhr | Feuilleton

Kochbuchkolumne Esspapier Ein einziges Sommerfest

Die österreichische Spitzenköchin Lisl Wagner-Bacher hat ein Kochbuch mit ihrem Schwiegersohn Thomas Dorfer geschrieben, der ihren Platz in der Küche des Landhaus Bacher übernommen hat – die Übergabe war erfolgreich. Mehr Von Jürgen Dollase

16.02.2012, 17:15 Uhr | Feuilleton

Kochbuchkolumne „Esspapier“ Die Reiserouten des Alfons Schuhbeck

Die Tester des Gault Millau waren mit der neuen Gewürzküche von Alfons Schuhbeck so gar nicht zufrieden. Doch sein Buch zu diesem Thema ist gar nicht schlecht. Mehr Von Jürgen Dollase

19.01.2012, 11:53 Uhr | Feuilleton

Tegernsee Ein Saibling saß auf einem Bachgerieselkiesel

Christian Jürgens, einer der besten deutschen Köche, hat den Tegernsee zu seiner kulinarischen Heimat erkoren - und mit der „Genusswerkstatt“ einen Schrein errichtet. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

14.12.2011, 16:10 Uhr | Reise

Koch des Jahres Es muss nicht immer Fregola sein

Andree Köthe vom Essigbrätlein in Nürnberg ist in der neuen Ausgabe des Gault-Millau-Restaurantführers Koch des Jahres. Mehr Von Jürgen Dollase

14.11.2011, 15:30 Uhr | Aktuell

Tim Raue im Interview Wir spielen mit jedem Teller Champions League"

Sterne- und Hertha-Koch Tim Raue über Currywurst in der Ostkurve, Heilbutt in der Berliner VIP-Lounge und Teamwork in der Küche. Mehr

23.10.2011, 02:10 Uhr | Sport

Kochbuchkolumne Esspapier Welchen Portwein meint er wohl?

Bei Peter Knogl, einem der besten Köche der Schweiz, geht es knapp und konzentriert zu: auf dem Herd wie in diesem Kochbuch. Nur bei den Zutaten ist der Präzisionsfanatiker ungenau. Mehr Von Jürgen Dollase

20.10.2011, 18:42 Uhr | Feuilleton
  2 3 4 5 6 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z