Ermenegildo Zegna: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Frankfurter Geschäftswelt Windsor, Lindt und mehr

Für renommierte Marken ist Frankfurt ein attraktiver Standort. Das zeigt eine Reihe von Neueröffnungen in den nächsten Wochen. Zwei Vorzeigefilialen sind auch dabei. Mehr

14.08.2019, 18:15 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Ermenegildo Zegna

1 2
   
Sortieren nach

Edel-Maßschneiderin „Wer sich einmal etwas anfertigen ließ, der kauft nicht mehr bei Billigläden ein“

Gabriele Hennig ist 2018 zur besten Maßschneiderin Deutschlands gekürt worden. Hier spricht sie über ihr Erfolgsrezept, die Frankfurter Kundschaft und den Weltkongress der Maßschneider. Mehr Von Maike Verlaat

07.08.2019, 12:05 Uhr | Rhein-Main

Männermode in Italien Mailand verliert an Glanz

Bis in die achtziger Jahre hinein war Florenz die italienische Hauptstadt der Herrenmode, dann übernahm Mailand. Jetzt verschieben sich die Gewichte wieder. Woran liegt das? Mehr Von Alfons Kaiser, Florenz/Mailand

17.06.2019, 19:32 Uhr | Stil

Männermode Ist das Absicht?

Kaum ein Mann kauft sich heute noch einen Anzug, wie er einst die Männermode bestimmte. Aber was ist dann Männermode? Die Verwirrung in der Branche war noch nie so groß wie heute – auch darüber, was die Kunden eigentlich wollen. Mehr Von Markus Ebner

21.03.2019, 18:49 Uhr | Stil

Modewoche in Mailand Männermode gibt sich sportlich – und verliert an Glanz

In den Entwürfen für 2019 greift sportliche Lässigkeit um sich. Selbst bei Dolce & Gabbana herrscht bestürzende Beliebigkeit. Ist die Ästhetik der Entspannung wirklich das letzte Wort in der Mailänder Männermode? Mehr Von Stephan Finsterbusch und Alfons Kaiser, Mailand

18.06.2018, 19:04 Uhr | Stil

Designer Sartori Man hat den Stoff und macht was draus

Alessandro Sartori ist der Herrenmode schon durch seinen Namen verpflichtet. Jetzt endlich kann er diesen Lebensauftrag wieder bei Zegna erfüllen. Mehr Von Alfons Kaiser

25.11.2017, 17:42 Uhr | Stil

Italienische Mode Herr Zegna nimmt Maß

Einst lernte er in einem See in Bayern, wie man seinen Willen stählt. Später machte er das italienische Modehaus seiner Familie zu einem Geschäft, das Milliarden bringt. Gerade erfindet er es neu. Mehr Von Stephan Finsterbusch

23.09.2017, 22:22 Uhr | Stil

Herren tragen Langeweile „Mode“ „für“ „Männer“

Rot als Leitmotiv: Die Männermode bleibt in der Krise. Da helfen auch ein paar neue Trends nicht. Teilweise verschlimmern sie nur die trüben Aussichten. Mehr Von Alfons Kaiser, Mailand

20.06.2017, 20:51 Uhr | Stil

Herrenmode online „Unser Kunde ist kein Milliardärs-Playboy“

Dem Kunden Arbeit abnehmen: Toby Bateman ist Geschäftsführer bei Mr. Porter und überzeugt von den Vorzügen des Online-Shopppings. Dabei wird das Smartphone auch für Männer immer wichtiger. Ein Gespräch über virtuelle Warenkörbe. Mehr Von Jennifer Wiebking

23.10.2016, 13:27 Uhr | Stil

Mailänder Modewoche Was soll nur aus den Jungen werden?

Die Männermode gibt sich mädchenhaft bis unentschlossen. Das klingt nach Krise. In Mailand stellt man sich die Frage, was überhaupt männlich ist. Mehr Von Alfons Kaiser, Fotos von Helmut Fricke

22.06.2016, 17:44 Uhr | Stil

Zur Anprobe, bitte! Wer folgt nach den Rücktritten bei Zegna, Berluti und Brioni

Nicht nur Dior und Lanvin sind verwaist. Auch Männermarken wie Brioni und Berluti stehen plötzlich ohne kreativen Kopf da. Nur eine Kombination fügt sich nun nahtlos. Mehr Von Alfons Kaiser

05.02.2016, 16:31 Uhr | Stil

Fashionweek in Mailand Die Männer streben nach oben

Aus guten Anzügen versuchen die Mailänder Herrenkollektionen begehrenswerte Mode zu machen. Dabei setzten sie vor allem auf gute Stoffqualität, denn Zara & Co sitzen den großen Labels im Nacken. Mehr Von Markus Ebner, Mailand

21.01.2016, 13:16 Uhr | Stil

Modestar Arthur Arbesser Auf ihn hofft Wien

Arthur Arbesser ist Österreicher und als neuer Chefdesigner der Marke Iceberg ein junger Star der italienischen Mode. Gerade hatte er zwei Premieren. Eine Begegnung. Mehr Von Alfons Kaiser

28.09.2015, 17:39 Uhr | Stil

Bottega Veneta Kunsthandwerk mit Milliardenpotential

Der Taschenhersteller Bottega Veneta drückt aufs Tempo, die Umsatzmarke von einer Milliarde Euro ist übersprungen. Dabei stand das Label Anfang des Jahrtausends kurz vor der Pleite. Mehr Von Stephan Finsterbusch und Alfons Kaiser

23.09.2015, 15:39 Uhr | Stil

Mailänder Männerschauen Afrika, Du hast es besser

Die Mailänder Herrenmode geht nach Süden, erkennt den Gebrauchswert – und entdeckt das Mädchen im Mann. Mehr Von Alfons Kaiser (Text) und Helmut Fricke (Fotos), Mailand

22.06.2015, 17:03 Uhr | Stil

Andrea Illy im Interview „Ein Espresso ist eine spirituelle Erfahrung“

Andrea Illy führt ein Kaffee-Imperium, von Milchkaffee und Cappuccino will er aber nichts wissen – ihm geht es um den Espresso als Lebenselexier. Ein Gespräch über Kaffee-Traditionen, den Kapsel-Trend und das Glück, das ein guter Espresso bedeutet. Mehr Von Alfons Kaiser und Bernd Steinle

17.05.2015, 11:23 Uhr | Stil

Männermode in Mailand Understatement im Schlamperlook

Bottega Veneta mag es locker, Versace geschäftsmäßig, Prada schwarz und Gucci feminin – Eindrücke von der Mailänder Männermode-Woche. Mehr Von Markus Ebner, Mailand

19.01.2015, 15:59 Uhr | Stil

Modeunternehmer Zegna im Gespräch „Das allermeiste ist Made in Europe“

„Glokalisierung“ hält Ermenegildo Zegna für überlebenswichtig. Deshalb verkauft er Mode in jedem Land der Welt auf eine andere Art und Weise. Wie er die Wünsche seiner Kunden liest? Big Data! Mehr

03.08.2014, 16:01 Uhr | Stil

Luxusgüterbranche Das italienische Versprechen

Die Eurokrise ist ein Dämpfer für die italienische Luxusgüterbranche. Zudem bereiten die Kennzeichnungspläne der EU den Herstellern Sorgen. Das ruft Konkurrenten auf den Plan. Mehr Von Stephan Finsterbusch, Florenz

28.06.2014, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Mongolei Zwischen Kohle und Kaschmir

Die deutsche Förderbank KfW finanziert am liebsten Projekte zur Energiewende. Im Zeichen der Entwicklungshilfe wird fernab der Heimat aber auch mal geholfen, ein Kohlekraftwerk zu sanieren. Mehr Von Holger Paul

14.06.2014, 10:41 Uhr | Wirtschaft

Berlins neue Mitte Kaufrausch des Westens

Lange Zeit eröffneten die spannendsten Geschäfte in Berlin Mitte. Mit dem neuen Bikini-Haus und weiteren Läden erlebt die Berliner „City West“ einen Aufschwung. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

03.04.2014, 17:09 Uhr | Stil

Männermode in Mailand und Paris Ritter ohne Rüstung

Die Männermode in Mailand und Paris gibt sich den Frauen hin – was Stoffe und Schnitte angeht. Volumen, Pelz und glänzende Haute-Couture-Stoffe trägt der Mann im Herbst und Winter 2014. Mehr Von Markus Ebner, Mailand/Paris

20.01.2014, 16:03 Uhr | Stil

Hermès-Chefdesignerin Eine Frau und ihr Mannifest

Seit 25 Jahren entwirft Véronique Nichanian die Herrenkollektion im Traditionshaus Hermès. Pünktlich zum Jubiläum findet der Mann modisch seinen Platz genau dort, wo ihn die Designerin schon immer gesehen hat. Mehr Von Jennifer Wiebking

29.10.2013, 04:07 Uhr | Stil

Angela Ahrendts Apples neue Modequeen

Apple hat die Spielregeln der Mode auf die Elektronikbranche übertragen. Jetzt wird mit Angela Ahrendts die bisherige Chefin des britischen Modehauses Burberry die Läden von Apple führen. Ein Porträt. Mehr Von Stephan Finsterbusch und Roland Lindner

15.10.2013, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Pariser Modewoche Marc Jacobs verlässt Louis Vuitton

Nach 16 Jahren als Chefdesigner der größten französischen Luxusmarke hört Marc Jacobs auf. Endlich geht ein Modemacher einmal nicht im Streit. In seiner letzten Schau für Louis Vuitton feiert er die coole Pariserin. Mehr Von Jennifer Wiebking und Alfons Kaiser, Paris

02.10.2013, 13:23 Uhr | Stil
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z