Chanel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Chanel

  4 5 6 7 8 ... 11  
   
Sortieren nach

Leben mit der Heroinsucht Ein Weihnachten wie kein anderes

Durch Drogen wurde ihre Familie zerstört. Dennoch ist Paula zufrieden, weil sie nach dunklen Jahren ihren Alltag mit ihrer Tochter meistert. Sie war heroinabhängig, heute lebt sie mit einem Ersatzstoff. Die Sucht bleibe, der Umgang mit ihr könne sich verändern, sagt sie. Eine Geschichte voller Hoffnung. Mehr Von Philip Barnstorf, Frankfurt

22.12.2012, 17:30 Uhr | Rhein-Main

Chanels Mode-Chef im Gespräch Eine Jacke, die allen passt

Chanel macht mit einer Foto-Ausstellung Station in Berlin – und Bruno Pavlovsky, der Mode-Chef, erklärt die Luxusmarke. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

21.11.2012, 16:11 Uhr | Stil

Deutsche Models Mit Kati in Paris

Mit 20 Jahren lehnten die Agenturen sie ab, weil sie zu alt sei – fast zehn Jahre später startet sie richtig durch: Kati Nescher gehört inzwischen zu den erfolgreichsten deutschen Models unserer Zeit. Mehr Von Kerstin Susanne König, Paris

02.11.2012, 13:00 Uhr | Stil

Kaufhaus des Westens Die neue Welt der Luxus-Kaufhäuser

Die Luxus-Kaufhäuser haben Wettbewerb aus dem Internet bekommen. Deshalb müssen sie sich erneuern: Von New York bis Mailand wird renoviert. Das KaDeWe in Berlin setzt mit der Neu-Eröffnung auf internationale Marken - und steht auf Schuhe. Mehr Von Alfons Kaiser

27.09.2012, 07:55 Uhr | Wirtschaft

Cat Power Sie schwebt

Entwaffnend superstarhaft: Auf ihrer neuen Platte gelingt es Cat Power mühelos, den alten Rock’n’Roll nach gerade eben klingen zu lassen. Mehr Von Tobias Rüther

26.08.2012, 20:07 Uhr | Feuilleton

Filmfestival von Locarno Ins Eurokino zum Frauenschauen

Mit unwiderstehlichen Identifikationsangeboten: Das Filmfestival von Locarno macht deutlich, was das europäische Autorenkino an seinen weiblichen Akteuren hat - und umgekehrt. Mehr Von Daniel Haas

09.08.2012, 16:10 Uhr | Feuilleton

Fotografie Ganz ohne digitale Tricks

Jenseits üblicher Modefotografie: Cathleen Naundorf setzt in der Galerie Bernheimer in München ihre Modelle als wolkige Träume in Tüll dem nagenden Zerfall der Zeit aus. Mehr Von Brita Sachs

11.07.2012, 11:22 Uhr | Feuilleton

Haute-Couture-Schauen in Paris Im Osten geht der Luxus auf

Die Haute Couture blüht und gedeiht - und gibt sich manchmal allzu sehr der neuen Kundin aus dem Orient hin. Mehr Von Alfons Kaiser

05.07.2012, 16:20 Uhr | Gesellschaft

Sonderlackierungen Da bist du matt

Die Autohersteller bieten immer exotischere Sonderlackierungen an. In der gehobenen Klasse gelten Variationen von Schwarz als besonders schick. Mit speziellen Effekten, versteht sich. Und mit saftigen Aufpreisen. Mehr Von Holger Appel

25.06.2012, 16:19 Uhr | Technik-Motor

Daniel Buren in Paris Karierter Himmel

Paris leuchtet auf: Der französische Künstler Daniel Buren bespielt mit seiner Ausstellung „Monumenta 2012“ das Grand Palais mit einer Installation aus Farbe, Licht und Luft. Mehr Von Johanna Adorján

20.05.2012, 19:00 Uhr | Feuilleton

Monaco im Frühling Fürst Class

Schöner kann Monaco kaum sein: Kurz bevor die Saison beginnt, ist der Zwergstaat frühlingshaft melancholisch und rührend provinziell. Mehr Von Ursula Scheer

28.04.2012, 21:06 Uhr | Reise

Citroëns DS-Reihe Ein Abenteuer abseits des Alltäglichen

Mit dem Mut der DS-Reihe fährt Citroën Erfolg ein - und weckt neue alte Sehnsucht. Nicht nur die Fans der Marke verzehren sich schon Jahrzehnte nach einer neuen Göttin. Mehr Von Holger Appel

22.04.2012, 19:19 Uhr | Technik-Motor

Aus dem Nachlass Serge Lifars Opium fürs Tanzvolk

Papier für Papier: Die Kunstsammlung des Ballets-Russes-Stars Serge Lifar hat in Genf nicht nur Fans entzückt. Ein historischer Augenblick für die Moderne. Mehr Von Wiebke Hüster

21.03.2012, 11:21 Uhr | Feuilleton

Karl Lagerfeld Der Kaiser für alle

„Der Karl hat da was vor“: Karl Lagerfeld stellt in Paris seine beiden neuen Modelinien vor. Sie sind für alle gedacht und werden schon bald in Kaufhäusern zu haben sein. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

29.01.2012, 10:32 Uhr | Stil

Haute-Couture-Woche Nette Gesten in Organza

Die Haute Couture blüht wie lange nicht mehr. Neue Märkte helfen der alten Pariser Handwerkskunst. Auf der Modewoche in Paris kippt die Stimmung so, dass Dita von Teese in der ersten Reihe weint. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

27.01.2012, 16:58 Uhr | Stil

Chinesen im Kaufrausch Der Drache geht auf Einkaufstour

In China beginnt das Jahr des Drachen. Das Neujahrsfest im Reich der Mitte beschert Europas Luxusbranche ein zweites Weihnachtsgeschäft. Mehr Von Christian Geinitz, Christian Schubert und Marcus Theurer

21.01.2012, 18:11 Uhr | Wirtschaft

Designer-ABC Chanel, Coco

Sie schenkte den Frauen bequeme Hosen, Modeschmuck aus falschen Perlen und das kleine Schwarze: Der Look von Gabrielle Coco Chanel zählt noch immer zu den meistkopierten der Welt. Mehr Von Simone Kaiser

01.01.2012, 22:40 Uhr | Stil

Designer-ABC Gaultier, Jean Paul

Schon in der Schule zeichnete Jean Paul Gaultier Frauenbeine in Netzstrümpfen, später verhalf ihm Madonna im goldenen Korsett mit Strapsen zum Durchbruch. Den Ruf des Enfant terrible der französischen Modeszene hat er sich bis heute erhalten. Mehr Von Simone Kaiser

01.01.2012, 21:00 Uhr | Stil

Designer-ABC Lagerfeld, Karl

Früher war der Fächer sein Markenzeichen, heute trägt Karl Lagerfeld Jeans und Fingerhandschuhe: Der Exzentriker ist ohne Zweifel der wichtigste deutsche Modeschöpfer - und noch immer nicht zu bremsen. Mehr Von Alfons Kaiser

01.01.2012, 19:40 Uhr | Stil

Designer-ABC Sander, Jil

Von pompösem „Modeschöpfer-Blödsinn“ will Jil Sander nichts wissen. Die deutsche Designerin glaubt nun mal, es sieht schlicht und einfach besser aus, sich schlicht und einfach zu kleiden. Mehr Von Simone Kaiser

01.01.2012, 18:10 Uhr | Stil

Designer-ABC Treacy, Philip

Er entwirft für die Queen und Camilla, aber Philip Treacy kann auch anders: Seine erfolgreichsten Hüte erinnern an balzende Paradiesvögel, Orchideen, Gewitterwolken oder Tomatensuppendosen. Der irische Modist setzt selbst einer Königin wie der Haute Couture noch die Krone auf. Mehr Von Simone Kaiser

01.01.2012, 17:00 Uhr | Stil

Inès de la Fressange Von Beruf Pariserin

Sie war Model und Muse Karl Lagerfelds. Heute arbeitet Inès de la Fressange für die Schuhmarke Roger Vivier - als Hofnarr, wie sie sagt. Mehr Von Alfons Kaiser

28.12.2011, 10:30 Uhr | Beruf-Chance

Lagerfeld-Porträt bei RTL Kaiser Karl und sein Hofstaat

Schlangenlinien: RTL nähert sich der Lebensgeschichte des Modefürsten Karl Lagerfeld zwar detailliert und auch neuartig, aber leider allzu ehrfürchtig. Mehr Von Alfons Kaiser

24.11.2011, 16:50 Uhr | Feuilleton

Radfahren Auf und Ab mit dem Helm

Trotz steigender Opferzahl sind derzeit nur neun Prozent der Radfahrer bereit, einen Helm aufzusetzen. Verkehrsminister Ramsauer droht nun mit einer Tragepflicht. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

18.10.2011, 16:16 Uhr | Gesellschaft

Entwicklungshilfe Mit Mut, Geduld und Beharrungsvermögen

Viele wollen in der Dritten Welt helfen, aber nur wenige packen wirklich an. Ein deutscher Ökobauer und fünf Studienfreundinnen gehen eigene Wege. Mehr Von Carola Kaps

13.10.2011, 09:20 Uhr | Wirtschaft

Prêt-à-porter Stille Tage im Klischee

Abwarten und Champagner trinken als Daseinsform: Beim Prêt-à-porter herrschen zugleich Aufbruchstimmung und Unsicherheit. Notizen aus einer flauen Saison. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

05.10.2011, 23:21 Uhr | Gesellschaft

Karl Lagerfeld über Mode und das Leben „Ich will das so, dann geht das so“

Auch mit 78 Jahren ist Karl Lagerfeld ein vielbeschäftigter Mann: Nach der Saison macht er weiter mit den Fotos für die Kampagnen. Der Erfolg gibt ihm Recht. Mehr

03.10.2011, 23:21 Uhr | Gesellschaft

Kirsten Dunst Ihr Lächeln ist zurück

Kirsten Dunst ist erst 29 Jahre alt und hat in ihrem Leben und in ihrer Filmkarriere schon viele Höhen und Tiefen durchgemacht. Bei einem Treffen in New York spricht sie über ihre Familie, ihre Männer und die Stadt der Vampire. Mehr Von Elaine Lipworth, New York

21.09.2011, 16:34 Uhr | Gesellschaft

Justine Picardie: Chanel Klösterliche Verführungskraft

Die aufregenden Metamorphosen einer Mode-Ikone: Justine Picardie erzählt das Leben der Coco Chanel, indem sie sich den Schlüsselorten der Biographie widmet und sie auf sich wirken lässt. Mehr Von Ingeborg Harms

16.09.2011, 14:39 Uhr | Feuilleton

Klösterliche Verführungskraft

Seit dem Tod Coco Chanels vor vierzig Jahren laufen aus vielen Quellen die Bäche zusammen, um den Mythos, den die letzte große Couturière um sich selber spann, gründlich zu unterspülen. Wie sich dabei zeigte, ist die Wahrheit viel aufregender als das sentimentale Konstrukt, das die Sechzigjährige ihren ersten Biographen diktierte. Mehr

15.09.2011, 12:00 Uhr | Feuilleton

Coco Chanel Die Agentin mit der Perlenkette

Ein neues Buch enthüllt, dass Coco Chanel als Agentin für die Nazis arbeitete. Das passt in das Bild einer Frau, die kühl und berechnend ihren Erfolg vorantrieb. Das Modehaus jedoch sieht seine Fassade nicht bröckeln. Mehr Von Anke Schipp

22.08.2011, 21:51 Uhr | Gesellschaft

Marc Jacobs Die große Lösung für Dior

Marc Jacobs soll neuer Chef-Designer des Modehauses Dior werden. Somit wäre er der Nachfolger von Skandal-Modeschöpfer John Galliano. Eine neue Herausforderung für einen Mann, der eigentlich schon alles hat. Mehr Von Alfons Kaiser

22.08.2011, 14:39 Uhr | Stil

None Die Agentin mit der Perlenkette

Es war 1940, als Coco Chanel ihren Offizier traf. Sie war 57 Jahre alt. Ihr Geschäft lief leidlich, fünf Jahre zuvor war ihr Geliebter Paul Iribe an Herzversagen gestorben. "Es gibt nichts Schlimmeres als das Alleinsein", sagte sie zu Freunden. Baron Hans Günther von Dincklage, den sie vermutlich vor dem Krieg schon einmal getroffen hatte, muss ihr wie eine Lichtgestalt vorgekommen sein. Mehr

21.08.2011, 14:00 Uhr | Feuilleton

F.A.Z.-Sachbücher der Woche Mit Glut und Eiseskälte

Hal Vaughan spürt Coco Chanels Rolle in den Jahren der Okkupation nach, Eddi Hartmann untersucht die Strategie hinter den Jugendprotesten und Marianne Koch gibt wertvolle Hinweise, wie man sein Herz schützt.  Mehr

19.08.2011, 19:58 Uhr | Feuilleton

Mit Glut und Eiseskälte

Um Gabrielle Chanel wird es nicht still. Nach zwei Verfilmungen ihres Lebens erscheinen immer weitere Monographien über jene Frau, die den einen Coco und den anderen Agentin F-7124 mit dem Codenamen Westminster war. Damit bezog sich die deutsche Abwehr auf den britischen Liebhaber der Pariser Modedesignerin, den zweiten Herzog von Westminster, Hugh Richard Arthur Grosvenor, genannt Bendor. Mehr

17.08.2011, 12:00 Uhr | Feuilleton
  4 5 6 7 8 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z