Chanel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Chanel

  1 2 3 4 ... 11  
   
Sortieren nach

Protest in Frankreich Der wahre Preis der Dinge

Dass viele Franzosen sich das Recht auf den Aufstand nehmen, ist klar. Aber geht es nur um die Wut der Verlierer aus der Provinz – oder um die erste „liberale Revolution“? Mehr Von Niklas Maak

16.12.2018, 13:53 Uhr | Feuilleton

Historische Parfums Duft von damals

Manche Düfte verfliegen mit der Zeit einfach und werden nach einigen Jahren Produktion eingestellt. In den letzten Jahren werden jedoch immer öfter alte Parfums wieder neu aufgelegt. Mehr Von Jennifer Wiebking

11.12.2018, 11:09 Uhr | Stil

Christine Nagel im Porträt So arbeitet die Chefparfümeurin von Hermès

Wenige Marken leisten sich noch einen eigenen Parfümeur. Bei Hermès darf Christine Nagel experimentieren, wie sie will. Ihre Tester sind genau zwei Personen. Mehr Von Jennifer Wiebking

09.12.2018, 20:30 Uhr | Stil

Luxus-Modelabel Chanel verabschiedet sich von Exotenleder und Pelz

Modeartikel aus Pelz oder Schlangenleder galten lange Zeit als Statussymbol. Heute sind die Kunden skeptischer. Chanel zieht deshalb radikale Konsequenzen: Exotische Materialien werden aus dem Sortiment genommen. Mehr

05.12.2018, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Abnehmwahn in der Modelbranche „Zu den Shows bist du dann so dünn wie ein Stock“

Seit fast zehn Jahren arbeitet unsere Autorin als Model, inzwischen ist sie eines der meistgefragten in ganz Deutschland. Hier rechnet sie mit einer Branche ab, die sich selbst – und alle anderen – belügt. Mehr Von Anne-Sophie Monrad, Flensburg

17.10.2018, 07:29 Uhr | Stil

Statement-Poster Schlaues für die Wand

Früher prangten sie auf T-Shirts, jetzt zieren sie die Wände: Gerahmte Statements, Sinnsprüche und berühmte Zitate sind mittlerweile einer der größten Einrichtungstrends. Was macht sie so faszinierend? Mehr Von Katharina Pfannkuch

30.09.2018, 21:05 Uhr | Wirtschaft

30 Jahre „La Biennale Paris“ Im verkleinerten Format

Das schwierige dreißigste Jahr: „La Biennale Paris“ feiert ihr Jubiläum und sucht einen Weg in die Zukunft. Obgleich weniger spektakulär und hochpreisig als bisher, gibt es auf der Messe überzeugende Kunstwerke. Mehr Von Bettina Wohlfarth, Paris

15.09.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Streifen-Klassiker Hier läuft zurecht was quer

Ein Shirt mit Streifen in Blau–Weiß, typisch französisch, klar. Aber woher kommt dieses Stück, das in seiner Heimat als La Marinière bekannt ist? Die ursprüngliche Funktion hatte mit Mode wenig zu tun. Mehr Von Barbara Russ

03.09.2018, 22:29 Uhr | Stil

Comeback gefordert Warum der Sonnenschirm ein Revival verdient

Lange galt er als Statussymbol, als äußerst sinnvolles noch dazu. Heute sieht man nur noch selten Damen mit ihm in der Hand. Ein Plädoyer für den schönsten UV-Schutz überhaupt. Mehr Von Katharina Pfannkuch

15.08.2018, 09:00 Uhr | Stil

Haute Couture in Paris Früher war alles schöner

Die Haute Couture baut auf Tradition und besinnt sich wieder auf ihre Herkunft. Nach Jahrzehnten der Misere blüht die Schneiderkunst wieder auf – und war nie so retro wie heute. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris

04.07.2018, 18:02 Uhr | Stil

Stilikone Inès de la Fressange „Plastik ist over“

Stilikone Inès de la Fressange über ihr Problem mit Clogs, das Ende der High Heels und die sechs Paar Schuhe, die sie selbst im Alltag trägt. Mehr Von Celina Plag

27.06.2018, 11:00 Uhr | Gesellschaft

Start-up für Handtaschen Zeitlosigkeit statt Knalleffekte

Sie studierte Betriebswirtschaft, arbeitete im Marketing. Heute ist Eva-Maria Blum Quereinsteigerin in der Modebranche und begeistert mit hochwertigen Ledertaschen abseits der aktuellen Trends. Mehr Von Katharina Pfannkuch

24.06.2018, 12:05 Uhr | Stil

Erstmals Zahlen veröffentlicht Chanel bricht sein Schweigen

Zum ersten Mal hat die 1910 von Coco Chanel gegründete Firma einen richtigen Geschäftsbericht veröffentlicht. Die neue Transparenz von Chanel hat wohl einen bestimmten Grund. Mehr Von Christian Schubert, Paris

21.06.2018, 17:06 Uhr | Stil

Kaia Gerber Fast wie die Mutter

Cindy Crawfords Tochter Kaia Gerber ist das Model-Gesicht der Stunde. Und wie ist sie wirklich? Ein kurzes Treffen in Berlin. Mehr Von Quynh Tran

04.05.2018, 12:21 Uhr | Stil

Theater statt Laufsteg Die etwas andere Bühne für Modedesigner

Dass Modeschöpfer auch Kostüme für Theateraufführungen entwerfen, liegt eigentlich nahe. Trotzdem trauen sich nur wenige Designer an diese Aufgabe heran – Tutia Schaad wagt es immer wieder. Mehr Von Quynh Tran

14.04.2018, 16:48 Uhr | Stil

Ritz versteigert Mobiliar Legenden zu verkaufen

Wie wäre es mit einem Barhocker, auf dem schon Hemingway saß? Das Luxushotel Ritz in Paris versteigert Einrichtungsgegenstände aus fast 120 Jahren Hotelgeschichte. Mehr Von Bettina Wohlfarth

11.04.2018, 17:03 Uhr | Stil

Prêt-à-porter Und das alles für gerade einmal 15 Minuten

Unter den prachtvollen Eichen im Grand Palais offenbart sich etwas Wunderbares: Das Prêt-à-porter zeigt sich von seiner besten Seite – und an den schönsten Orten von Paris. Mehr Von Alfons Kaiser und Jennifer Wiebking, Paris

08.03.2018, 08:22 Uhr | Stil

Neues Trend-Muster Glencheck Die Phantasie webt mit

Auf den ersten Blick ist traditioneller Glencheck das Trendmuster dieses Winters. Wer zweimal hinschaut, erkennt aber mehr darin: ein Netz aus Alltag und Abenteuer. Mehr Von Elisabeth Wagner

02.02.2018, 20:39 Uhr | Stil

Inneneinrichtung Eine Couch für Coco

Zu Besuch bei einer Ikone: Die dänische Marke &tradition richtet sich bei Chanel neu ein. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

23.12.2017, 12:47 Uhr | Stil

Sie ist wieder da Die Bauchtasche als Brusttasche

Auf den Straßen der Vorstädte und Banlieues haben Jugendliche den Trend längst entdeckt. Nun setzt auch die High Fashion auf street credibility. Ein Stilbruch? Mehr Von Aziza Kasumov

06.10.2017, 23:05 Uhr | Stil

Künstler-Chamäleon Die Macht, sich auszuprobieren

Erst Model, dann Schauspielerin, jetzt Schriftstellerin: Das Phänomen Cara Delevingne geht in die nächste Runde. Sie hat ein Buch geschrieben – oder zumindest irgendwas damit zu tun. Mehr Von Jennifer Wiebking

04.10.2017, 19:48 Uhr | Gesellschaft

Französische Politikerinnen Denn sie wissen, was ihnen steht

In keinem Land der Welt sind die Spitzenpolitikerinnen so verblüffend gut gekleidet wie in Frankreich. Was machen sie richtig? Mehr Von Jennifer Wiebking

30.09.2017, 11:34 Uhr | Stil

Liliane Bettencourt ist tot Ein Leben mit Glanz und Brüchen

Liliane Bettencourt brachte 1963 L’Oréal an die Börse und wurde so zur reichsten Frau der Welt. Doch ihr Leben zeigte, dass Geld allein nicht glücklich macht. Nun ist sie mit 94 Jahren gestorben. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

22.09.2017, 12:13 Uhr | Wirtschaft

Bayern-Neuzugang Tolisso „Bislang war hier nur Coco Chanel bekannt“

Corentin Tolisso ist der teuerste Einkauf der Bundesliga. Zum Start beim FC Bayern gibt er sich sehr selbstbewusst. Zwei andere Personalien stellen Tolisso an seinem ersten Arbeitstags aber etwas in den Schatten. Mehr

10.07.2017, 16:41 Uhr | Sport

Korea liegt im Trend Eine Welle namens Hallyu

Korea könnte bald so cool sein, wie es Skandinavien hierzulande schon ist. Die Ersten essen und kleiden sich koreanisch, die Lebenseinstellung passt bestens zu uns. Über ein Land und seine Kreativen, die gerade schwer im Kommen sind. Mehr Von Quynh Tran

22.06.2017, 16:35 Uhr | Stil

Stil-Fragebogen „Wer Hunger hat, mag alles“

Einkaufsrausch, Lesefutter und tägliche Modesünden: Inès de la Fressange, ehemalige Chanel-Muse, im Interview über Stil und Lebensgewohnheiten. Mehr Von Alfons Kaiser

10.06.2017, 10:46 Uhr | Stil

Sport-Accessoire von Chanel Wie rassistisch kann ein Bumerang sein?

Chanel verkauft einen Bumerang für 2000 Dollar. Ärger löst aber nicht der Preis aus. Sondern dass es sich um ein Symbol der Aborigines handelt. Für Kritiker ein Fall „kultureller Aneignung“. Mehr Von Leonie Feuerbach

16.05.2017, 13:43 Uhr | Gesellschaft

Kinderklamotten für Erwachsene Mama, du bist gar nicht peinlich

Früher wollten Eltern ihre Kinder anziehen wie sich selbst. Eine neue Erwachsenen-Generation entdeckt jetzt die Marken der Kleinen für sich. Unsere Autorin kann das gut verstehen. Vorbehalte hat sie trotzdem. Mehr Von Estelle Marandon

29.04.2017, 11:52 Uhr | Stil

Blick auf die Fesseln Es zählt die Lücke

Viele Frauen zeigen jetzt nackte Fesseln her, obwohl der Frühling gerade erst anfängt. Der Trend erobert die deutschen Großstädte. Wie konnte es dazu kommen? Mehr Von Elisabeth Wagner

31.03.2017, 06:55 Uhr | Stil

F.A.Q. Magazin Eine Verteidigung des Rechts auf Selbsterfindung

Was passiert, wenn die Schriftstellerin Anne Berest befreundete Künstler und Autoren in Coco Chanels Pariser Apartment einlädt, um dort für das Frankfurter Allgemeine Quarterly über Kunst, Mode und Politik zu sprechen? Mehr Von Niklas Maak

17.03.2017, 22:20 Uhr | Feuilleton

Pariser Modewoche It’s the styling, stupid

Auf der Pariser Fashion-Week stellt Modeschöpfer Jean Touitou den Sinn von Designermode in Frage. Geht es in dieser Saison auf den Schauen überhaupt noch um die Kleidung? Mehr Von Alfons Kaiser und Jennifer Wiebking, Paris

10.03.2017, 11:59 Uhr | Stil

Stylistin von Meryl Streep „Zu keiner Zeit ging es um eine Entlohnung“

Hat Meryl Streep ein Chanel-Kleid abgelehnt, weil sie fürs Tragen auf dem roten Teppich nicht bezahlt werden sollte? Das hatte Karl Lagerfeld behauptet. Doch Streeps Stylistin bestreitet es. Mehr

26.02.2017, 14:56 Uhr | Gesellschaft

Chanelkleid für Meryl Streep „Eine geniale Schauspielerin – aber billig“

Karl Lagerfeld hat ein Kleid für Meryl Streeps Oscar-Auftritt entworfen. Aber die Schauspielerin wollte angeblich auch Geld sehen, wenn sie als Werbeträgerin für Chanel unterwegs sei. Ein Red-Carpet-Drama zwischen Paris und Los Angeles. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

24.02.2017, 11:52 Uhr | Stil

Styling für Berlinale Daraus wird ein Look

Einige der besten deutschen Schauspielerinnen haben es verstanden: Für die Karriere ist der eigene Auftritt wichtig. Sie lassen sich von Leena Zimmermann inszenieren. So sehen die Berlinale-Vorbereitungen mit einer professionellen Stylistin aus. Mehr Von Jennifer Wiebking

13.02.2017, 21:03 Uhr | Stil

Minimalistisch cremen Weniger auf der Haut ist mehr

Viele Menschen sehnen sich jetzt nach simpleren Cremes mit weniger Inhaltsstoffen. Die Beautybranche antwortet mit minimalistischen Produkten. Mehr Von Stefanie Schütte

05.02.2017, 19:09 Uhr | Stil
  1 2 3 4 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z