Cara Delevingne
Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Allgemeine Infos über Cara Delevingne

Cara Delevingne wird im Jahr 2010 als Model berühmt, arbeitet seit 2012 zudem sehr erfolgreich als Schauspielerin.

Herkunft
Cara Delevingne wird 1992 in London als jüngste Tochter des Models Pandora Stevens und des erfolgreichen Bauunternehmers Charles Delevingne geboren. Sie wächst in London auf und besucht u. a. die exklusive private Mädchenschule Francis Holland School. Wie schon ihre Mutter und ihre ältere Schwester Poppy beginnt sie bereits in jungen Jahren, als Model zu arbeiten.

Karriere als Model
Delevingnes Modelkarriere beginnt im Jahr 2010 mit Fotos für den Katalog des britischen Online-Versandhauses ASOS. Eine paar Monate später macht sie das Modeunternehmen Burberry zur neuen Werbeikone seiner Kampagnen. Es folgen Engagements für Fendi, Chanel, DKNY, Dolce & Gabbana sowie Louis Vuitton. Im Jahr 2012 wird sie von Chanel zum Gesicht des Jahres gekürt.

Die Schauspielerin Delevingne
Zeitgleich startet auch ihre Laufbahn als Schauspielerin: Ihr Debüt kann sie 2012 als Prinzessin Sorokina in dem erfolgreichen historischen Film „Anna Karenina“ feiern. Es folgen kleinere Rollen in weiteren Filmen, Serien und Videospielen. Ihre erste Hauptrolle übernimmt sie 2016 in dem Film „Kids in Love“. Kurz zuvor hatte sie bekannt gegeben, ihre Modelkarriere zu beenden und sich auf die Schauspielerei zu konzentrieren.

Alle Artikel und Videos zu:
Cara Delevingne

VIDEOS
Quelle: AP
first
prev
1
2 next