Bier: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bier

  1 2 3 4 ... 11  
   
Sortieren nach

Wegen Fischen und Fledermäusen Umweltschützer verzögern Autobahnbau

Fischfauna und Fledermäuse sind bei der Planung der A20 nicht genug beachtet worden, urteilt das Bundesverwaltungsgericht. Schleswig-Holstein muss nachbessern. Das Ministerium gibt sich trotzdem zufrieden. Mehr

27.11.2018, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Thomas Middelhoff „Ich war auch mal ein netter Kerl“

Fast ein Jahr nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis hat der frühere Starmanager Thomas Middelhoff gestern Abend in Frankfurt vor Studenten auf einer „Fuckup-Night“ seine Geschichte erzählt. Ob die ihm seine Läuterung abnehmen? Mehr Von Tillmann Neuscheler

14.11.2018, 14:35 Uhr | Wirtschaft

Hemmnisse für den Handel Der Traum vom Freihandel in ganz Afrika

Hohe Zölle, miserable Straßen und willkürliche Bürokratie verhindern, dass innerhalb Afrikas mehr gehandelt wird. Das könnte sich radikal ändern. Mehr Von Thilo Thielke, Kapstadt und Philip Plickert

14.11.2018, 06:31 Uhr | Wirtschaft

Inflation in der Türkei 44 Prozent mehr fürs Toilettenpapier

Die Inflation in der Türkei ist auf einem Rekordhoch: Sogar der Preis für Toilettenpapier steigt rasant und junge Leute verzichten aufs Ausgehen. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

05.11.2018, 15:26 Uhr | Wirtschaft

Craft-Bier-Trend Doppelt berauschend: Bier mit Hanf

Einige Bio-Bauern haben Craft-Bier mit Hanf für sich entdeckt. Das ist völlig legal – obwohl manche Konsumenten von einer „berauschenden“ Wirkung berichten. Mehr

01.11.2018, 15:54 Uhr | Wirtschaft

Reaktion auf Studie Klimawandel erhöht Bierpreise laut Bundesregierung nicht

Der Klimawandel könnte die Bierpreise verdoppeln, warnt eine Studie. Die Bundesregierung sieht das anders. Und die Opposition warnt vor einer Schockstarre. Mehr

31.10.2018, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Schweizer Biermarkt In der Schweiz gibt es jetzt mehr als 1000 Brauereien

Seit der Auflösung des legalen Bierkartells Anfang der neunziger Jahre rollt eine Gründungswelle der Brauereien über die Schweiz. Ende September eröffnete die Nummer 1000 auf der Liste der Schweizer Brauereien. Mehr Von Tillmann Neuscheler

16.10.2018, 18:39 Uhr | Wirtschaft

Festival Code-N Was passiert, wenn Sie einen Roboter zum Bier einladen

Auf dem „New new Festival“ trifft Gesellschaft auf Technologie. Dabei geht es mitunter um existenzielle Fragen – und darum, wie Maschinen sie beantworten. Mehr Von Jonas Jansen, Stuttgart

08.10.2018, 13:39 Uhr | Wirtschaft

Freibier in der Kapsel Übernachten in Japans Mini-Hotelzimmern

Kein Fenster, kein Bad, dafür Freibier und eine ungewöhnliche Erfahrung: Das Zimmer im Hotel „Millennials Shibuya“ in Tokio ist gerade einmal so breit wie das Bett. Wer mag denn so was? Mehr

05.09.2018, 11:01 Uhr | Wirtschaft

Legales Marihuana Amerikanische Brauereien investieren statt in Bier jetzt in Gras

Legales Cannabis ist in Nordamerika längst ein Milliardenmarkt. Nun will auch die Getränkeindustrie mitmischen – und steigt vor der Legalisierung des Mega-Marktes Kanada im großen Stil ins Geschäft ein. Mehr

04.09.2018, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Co-Living Willkommen in der Blase

Co-Living ist etwas für Großstädter – zumindest bisher. Nun soll ein ganzes Dorf nach dem Konzept des gemeinschaftlichen Lebens entstehen. Ob das passt? Mehr Von Juliane Wiedemeier

29.08.2018, 16:38 Uhr | Wirtschaft

Millionenschaden für Handel Der große Einkaufswagenklau

Viele Kunden schätzen den Klassiker so sehr, dass sie ihn einfach behalten. Auch organisierten Diebstahl von Banden gibt es. Der Handel rüstet sich, doch die Schäden sind enorm. Mehr Von Kerstin Papon

14.08.2018, 13:37 Uhr | Wirtschaft

Werbung in St. Pauli Astra hängt Plakate nach Rassismus-Vorwurf ab

Auch schlechte Presse ist gute Presse – diesem Motto folgend geht Astra mit seiner Werbung an geschmackliche Grenzen. Im jüngsten Fall muss der Mutterkonzern Carlsberg aber zurückrudern. Mehr

10.08.2018, 08:52 Uhr | Wirtschaft

Mehr als 5 Pfund für ein Pint Mehrheit der Briten hält Bier im Pub für unerschwinglich

Britisches Bier – darüber gehen die Meinungen auseinander. Doch eins ist es in jedem Fall: teuer! Statt in den Pub zu gehen, tendieren Briten deshalb zu günstigeren Alternativen. Mehr

06.08.2018, 17:07 Uhr | Wirtschaft

China im Visier Heineken will größten Biermarkt der Welt erobern

Heineken tut sich schwer im Reich der Mitte. Jetzt verbünden sich die Niederländer mit Chinas wichtigstem Braukonzern – und nehmen den größten Biermarkt der Welt ins Visier. Mehr Von Tillmann Neuscheler

03.08.2018, 13:36 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Alternative Dosenbier

Erst fliegen die Deutschen beim Fußball raus, jetzt soll auch noch das Bier ausgehen. Ganz schuldlos sind die Brauereien daran nicht. Doch es gibt Wege aus der Krise. Mehr Von Tillmann Neuscheler

23.07.2018, 19:01 Uhr | Wirtschaft

Deutliches Plus Bierpreis in Deutschland stark gestiegen

Die Deutschen trinken in der Hitze besonders viel Bier – doch sie müssen dafür deutlich mehr zahlen als im vergangenen Jahr. Das liegt nicht nur am Wetter. Mehr

23.07.2018, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Grünes Licht für Cannabis Der Briefträger bringt das Marihuana

Als erste Industrienation gibt Kanada den Konsum von Cannabis frei – und will so die Drogenkriminalität ausmerzen. Eine große Unbekannte bleibt allerdings. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington

02.07.2018, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Werbekampagne Dr. Oetker verärgert Kunden mit Motiv zur Fußball-WM

Der neue Slogan des Unternehmens weckt für viele Erinnerungen an Rollenbilder vergangener Zeiten. Doch das Unternehmen verteidigt sich – und setzt auf die Polarisierung. Mehr Von Jonas Jansen

08.06.2018, 21:10 Uhr | Wirtschaft

Rewe-Chef im F.A.Z.-Gespräch „Wir haben die Tücken des Onlinehandels unterschätzt“

Rewes Vorstandschef Lionel Souque über die Digitalisierung im Einzelhandel, die Konzentration der Branche. Und Umsatzschübe durch Fußballfeste. Mehr Von Brigitte Koch und Helmut Bünder

25.05.2018, 15:53 Uhr | Wirtschaft

Im Namen des Volkes Ist Bier „bekömmlich“ – und darf man das sagen?

Seit Jahren schwelt ein Streit, ob Brauer für ihr Bier mit dem Wort „bekömmlich“ werben dürfen. Jetzt musste der Bundesgerichtshof darüber entscheiden. Mehr Von Tillmann Neuscheler

17.05.2018, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Amerika-Kommentar Europa schaut hilflos zu

Hinter der Empörung der Europäer über Trumps Alleingang in Iran steckt vor allem Hilflosigkeit. Amerika hat schon immer sein Ding gemacht – alle anderen betreiben nur Schadensbegrenzung. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

14.05.2018, 15:57 Uhr | Wirtschaft

IT-Chefin bei Goldman Sachs „Mädels, lernt coden!“

Joanne Hannaford ist für Europa die IT-Chefin von Goldman Sachs. Ein Gespräch über ein Studium unter tausend Männern, coole Computerjobs und ihren klugen Kühlschrank. Mehr Von Corinna Budras

08.04.2018, 11:36 Uhr | Wirtschaft

Produktwandel In Japan ist Bier nicht mehr Bier

Zum ersten Mal seit 110 Jahren beschreibt Japan neu, was ein Bier ist. Die Verwaltung passt sich dem Kundengeschmack an, doch letztlich stehen steuerliche Gründe dahinter. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

04.04.2018, 06:22 Uhr | Wirtschaft

Bier-Kommentar Gut gehopft

In Deutschland gibt es wieder deutlich mehr Brauereien als früher. Gut so, denn eine kleine Gegenbewegung tut der fortschreitenden Konzentration der Bierbranche gut. Mehr Von Tillmann Neuscheler

26.03.2018, 17:01 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z