https://www.faz.net/aktuell/stil/
Kobaltblau mit Gold und Silber: Eine außergewöhnliche Kombination für eine Qing-Vase dieser Zeit.

Zufallsfund in der Küche : Qing-Vase für 1,42 Millionen Euro versteigert

Jahrelang stand eine Vase unbeachtet in einer Küche herum – bis sich herausstellte, dass sie einst dem chinesischen Kaiser gehörte. Nun wurde sie für eine exorbitante Summe versteigert, denn unter den Qing-Vasen ist sie eine besondere.
Handarbeit: Bei Mollenhauer erhalten Blockflöten von den geübten Holzblasinstrumentenmachern die Form und damit ihren Klang.

200 Jahre Mollenhauer : Warum die Blockflöte Zukunft hat

Seit 200 Jahren produziert Mollenhauer Blockflöten aller Art und verkauft sie in 40 Länder. Der wichtigste Markt bereitet dem Unternehmen aus Hessen jedoch Sorgen. Und dann sind da noch die Energiepreise.
Abgelegen: die im 12. und 13. Jahrhundert erbaute Burg Wildenberg

Der Wandertipp : Wo auch die Häuser unterwegs sind

Diesmal führt der Wandertipp in den Odenwald und zu einem Gebäude, das als das älteste Bauernhaus im Odenwald gilt. Der Ausgangsort Kirchzell liegt im Gabelbachtal.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Im Maiheft spricht die Autorin Samira El Ouassil über Narrative und wie sie unser Leben prägen, wir präsentieren Schmuckneuheiten und zeigen, wie in Köln Designgeschichte lebendig wird. Das alles – und noch viel mehr – im F.A.Z.-Magazin. Hier zum Download.
Brot in der Tüte: Pret A Manger gibt es nun auch in Frankfurt.

Lokaltermin „Pret A Manger“ : Sandwiches wie in London

Brote von morgens bis abends: In Frankfurt ist die erste Filiale von „Pret A Manger“ an der Großen Bockenheimer Straße eröffnet worden, umgeben von der Konkurrenz wird sich das Lokal behaupten müssen.
Mutter und Tochter: Leni Klum ist in dieser Woche Gastjurorin bei Germany’s next Topmodel.

GNTM-Kolumne : Finaaaaale, oho!

Die 16. Folge von Germany’s Next Topmodel ist eine rührselige Familienzusammenführung. Außerdem wird es nochmal brandheiß: Wer kann auch mit Feuer unterm Hintern laufen und wird ins Finale einziehen?
Reiszeit: Besonders geeignete Reissorten für den Risotto sind Arborio und Carnaroli.

Sämig, geschmeidig, gut : So gelingt das perfekte Risotto

Bei Risotto braucht es nur wenige Zutaten für großen Genuss. Ob klassisch „nach Mailänder Art“ oder mit frischem Spargel – mit diesem Rezept gelingt das italienische Reisgericht.
Der Diamantring gehört auch zu den Heiratsanträgen von heute dazu.

Die Hochzeitsserie – Teil 1 : Wann fragt er endlich?

Der klassische Heiratsantrag erlebt gerade ein Comeback. Egal wie gleichberechtigt das Paar sonst lebt: Der Mann soll mit einem Ring in der Hand niederknien. Warum nur?

Designer Dieter Rams wird 90 : Schlicht genial

Dieter Rams ist einer der bedeutendsten Gestalter unserer Zeit. Seine Entwürfe von Audioanlagen, Haushaltsgeräten, Möbeln, Reiseweckern oder Taschenrechnern haben Geschichte geschrieben und sind in den meisten Haushalten zu finden. Nun wird er 90 Jahre alt.

Nach dem Goldrausch : Comeback des Silberschmucks

Dieser Sommer fühlt sich an wie eine Zeitreise. Nicht nur Modetrends der 2000er feiern ein Comeback, auch an den Ohren, Handgelenken und Fingern funkelt es wieder in Silber.
Schaut auf diese Wurst: Im Imbiss Curry 36 am Mehringdamm in Berlin lassen sich die besten Seiten einer Bratwurstbude studieren.

Deniz Yücel und der PEN : Rettet die Bratwurst!

Deniz Yücel tritt als PEN-Vorstand zurück. Die Schriftstellervereinigung sei eine „Bratwurstbude“. Braucht es eine Ehrenrettung der Bratwurst – oder ist die Zeit der Würstchen vorbei?
Sollte ein so alter Wein tatsächlich konsumiert werden – oder ist er reines Kulturgut?

Kolumne „Reiner Wein“ : Trinken oder nicht trinken?

Manchmal dürfen nur wenige Auserwählte Flaschen probieren, die danach entweder verloren sind oder nur noch zu abstrusen Preisen ersteigert werden können. Über Weine, die kein Konsum-, sondern ein Kulturgut sind.
Schäumender Tee: Van Nahmens „Sparkling Juicy Tea“

Obstkelterei Van Nahmen : Der Mercedes unter den Saftläden

Die Obstkelterei Van Nahmen hat es mit ihren sortenreinen Säften auf die Karten vieler ambitionierter Restaurants geschafft. Aber auch alkoholfreie Aperitif-Alternativen aus Weißem Tee, Quittensaft und Vanille hat sie im Programm, schreibt Peter Badenhop.

Geht doch!  : Der Handstand ist doch möglich

Turnen war immer ein Graus, ein Handstand ein Ding der Unmöglichkeit. Im fortgeschrittenen Alter hat unser Autor es nun doch noch gelernt.
2022 fällt der 13. Tag eines Monats nur ein Mal auf einen Freitag.

Aberglaube : Wer hat Angst vor Freitag, dem 13.?

Was ist an einem Freitag, dem 13., nur passiert, dass er zum Unglückstag wurde? Schon Adam und Eva haben schlechte Erfahrungen gemacht. Schuld hat auch die Zwölf.

NFT von Madonna und Beeple : Schwere Geburt

Die Queen of Pop und das neue Enfant terrible des Kunstbetriebs haben ein gemeinsames Baby: NFT für wohltätige Zwecke in Porno-Ästhetik. Das ist zum Schreien.
Steinzeit: Solche Gärten bieten Insekten keinen Lebensraum.

„Gärten des Grauens“ : Viele Steine sind der Biene Tod

Versiegelung und Spritzmittel sind Feinde der Insekten, deren Zahl immer weiter zurückgeht. Im Kurpark Bad Schwalbach verdeutlicht eine Gartenschau den großen Verlust und zeigt aber auch, wie es besser geht.
Klein, aber hungrig: Zecken mögen menschliches Blut und beißen sich gern an besonders weichen Stellen fest.

FSME-Risiko : Gegen Zecken-Erreger impfen lassen?

Wanderer und Gärtner müssen in den nächsten Monaten aufpassen, denn mit dem Frühling kommen auch die Zecken vermehrt zurück. Höchste Zeit über den richtigen Schutz nachzudenken – oder auch eine Impfung.
Gutscheinportal
Finden Sie die besten Angebote
Immobilienbewertung
Verkaufen Sie zum Höchstpreis
Sprachkurs
Lernen Sie Französisch