https://www.faz.net/-hrx
Ganz Ohr: Arbeit am Piercing im Kaufhaus.

Analoger geht’s kaum : Das Erlebnis-Piercing

Ein Ohrloch, ein Muss für die Bucket List? Ja, findet Julie de Cuyper. Die Kreativ-Direktorin von Glambou verspricht ihren Kunden emotionale Erlebnisse, die sie garantiert nicht online bekommen.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

In diesem Spezialheft dreht sich alles um die schönste Nebensache der Welt: Essen. Mit der Spitzenköchin Maria Groß, Wein von der Ahr und Südstaatenküche. Das alles – und noch viel mehr – im neuen F.A.Z.-Magazin. Hier zum Download.
Ein Foto vom Kirchenschiff, dann weiter mit der Sightseeing-Tour? Urlaub geht auch anders.

Der Moment ... : ... in dem ich im Ordenskloster zur Bibel griff

Unser Autor suchte eine Auszeit von seinem lauten und schnelllebigen Alltag. Er fand sie hinter dicken, stillen Mauern – als Gast auf Zeit in einem bayerischen Ordenskloster. Dort schlug er die Bibel auf. Die Kolumne „Der Moment“.

Neue Designer-Stühle : Hunde nehmen Platz

Nicht alle neuen Stühle sind bequem und praktisch. Da hilft nur: Platz nehmen! Und wer könnte das besser als Herr und Hund oder Frau und Hund.

Reverso von Jaeger-LeCoultre : Zeitenwende

Man kann sie drehen und wenden, wie man will. Die Reverso von Jaeger-LeCoultre ist eine der vielseitigsten Uhren der Welt, wird seit 90 Jahren gebaut und jetzt dafür in Paris gefeiert.
Unschlagbar günstig? Der Modediscounter Shein

Shein erobert Deutschland : Gefährliche Verführung für Teenager

Das chinesische Label Shein ist günstiger, schneller und digital selbstverständlicher als Discountermode bisher. Der erste Schein des bequemen Kaufrausches trügt allerdings. Wer bezahlt den Preis? Die Kolumne Modeerscheinungen.
Den Teig unbedingt richtig dick ausrollen - dann machen diese Plätzchen glücklich.

Lieblingsrezept : Spritzgebäck „Deluxe“

Passend zur Vorweihnachtszeit, präsentiert unsere Autorin in der neuen Folge ihrer Kolumne „Katrin kocht“ ihre Lieblingsplätzchen. Sie hat noch nie andere gebacken!
Hinweis am Bahnsteig: Mit Aufklebern wollen VGF, Präventionsrat und Polizei für mehr Wachsamkeit und Zivilcourage sorgen.

„Wir wollen keine Rambos“ : So geht Zivilcourage

Ein Täter, ein Opfer. Und niemand, der hilft. So sollte das nicht sein. Doch wie hilft man richtig? Ein Wegweiser für mehr Zivilcourage.
Franz Stenzel und Ute Bickeleit haben sich im „Salon Harry“ kennen- und lieben gelernt. Bis heute schneiden die beiden immer weiter.

„Salon Harry“ in Hamburg : Bekamen hier die Beatles ihre Pilzfrisur?

„Salon Harry“, Gründungsjahr 1906, hat an der Hamburger Reeperbahn viele Haarmoden überstanden, außerdem zwei Weltkriege, die Wiedervereinigung und nun die Pandemie. Ein Friseurbesuch bei Franz Stenzel und Ute Bickeleit.

Fritz Schwegler : Bilder kommen zu uns

Der Künstler Fritz Schwegler experimentierte auch mit Sprache. Unsere Fotografin Barbara Klemm, die ihn oft aufnahm, teilte sein Stilgefühl. Eine Laudatio auf den Dichtbildner und die Lichtbildnerin.
Richtungweisend: Hinweis am Wispertrail „Kurschatten“ in Bad Schwalbach. Die Wanderroute beginnt und endet am Kurweiher an der Parkstraße.

Wispertrails : Dorado für anspruchsvolle Wanderer

Die Wispertrails sind wegen des Naturerlebnisses ein durchschlagender Erfolg. Nun sind sie die Blaupause für Projekte im Untertaunus. Alle Premiumwege werden noch nachzertifiziert.

Accessoires in der Wohnung : Sie dekoriert – er moniert?

Was die Einstellung zum Wohnen angeht, unterscheiden sich die Geschlechter erheblich voneinander. Vor allem Frauen sind beim Dekorieren oftmals nicht zu bremsen. Für die Partner ist das eine Herausforderung.
Auf das Treppenhaus im KaDeWe ist Kaufhaus-Chef André Maeder besonders stolz.

KaDeWe : Mit allen Sinnen einkaufen

In Berlin wurde das KaDeWe aufwändig renoviert. Kann das Kaufhaus-Konzept heute noch funktionieren?