https://www.faz.net/-ilx
Zwischen Aktivismus und Hedonismus: Was haben junge Leute für Perspektiven in einer Gesellschaft, in der am liebsten alle „forever young“ wären? Über ihre Zukunft zu sprechen scheint paradox.

Reiten in Patagonien : Im Sattel der Welt entfliehen

Wer jenseits aller Mainstream-Routen und konventionellen Reisen seine große Sehnsucht nach unberührter Natur und Einsamkeit stillen will, sollte sich in Argentinien auf ein Pferd schwingen und durchs wilde Patagonien reiten.
Deutsche Soldaten 2013 in Kundus

Militärhistoriker im Interview : „Die legen wir um!“

Haben deutsche Soldaten Gefangenen-Exekutionen der Amerikaner in Afghanistan verschwiegen? Und wie viele haben illegal in Jugoslawien gekämpft? Ein Gespräch mit dem Militärhistoriker Sönke Neitzel über unglaubliche Vorwürfe und die Zukunft der Bundeswehr.

Jil Sander im Interview : „Die Natur ist uns allen voraus“

Der Name Jil Sander ist zum Synonym exklusiver Luxusmode geworden. Nun arbeitet die Modedesignerin mit der japanischen Massenmarke Uniqlo zusammen. Wieso? Ein Interview über Anfänge, Ansprüche und die Verschönerung der Welt.

Restaurantkultur : Der dänische Innovator

Frederik Bille Brahe verändert Alltagsesskultur und vertreibt den Macho-Geist aus der Gastronomie. Seine Lokale – in Kopenhagen und Berlin – geben einen Vorgeschmack auf die Zukunft.

Seite 12/12

  • Drohende Katastrophe : Wenn der Damm bricht

    Der Mossul-Staudamm im Irak fasst mehr als elf Milliarden Kubikmeter Wasser – die Talsperre wurde aber offenbar lange nicht mehr repariert. Droht nun eine Katastrophe biblischen Ausmaßes? Eine Ortsbesichtigung.
  • Helden des Alltags : Der Tiefbauingenieur

    Ohne ihn gäbe es keine Straßen, kein Wasser, keine Städte – also eigentlich keine Zivilisation: Die oft unsichtbare Arbeit des Tiefbauingenieurs wird zu selten gewürdigt.
  • Malediven mal anders : Kulturkampf unter Palmen

    Isolierte Hotelwelten, purer Luxus: Die Malediven haben ihr Image weg. Doch viele Inseln öffnen sich erst jetzt den Besuchern. Und bieten Unerwartetes.