https://www.faz.net/-ilx

Regisseurin Zhao im Interview : Was wollen die Nomaden Amerikas?

Wird Chloé Zhao die erste Asiatin die einen Oscar für die beste Regie bekommt? Ihr Film „Nomadland“ ist eine Ode an den Überfluss der Natur und die Würde des Einfachen und gilt schon jetzt als großer Favorit für die kommende Preisverleihung. Ein Interview.
Deutsche Soldaten 2013 in Kundus

Militärhistoriker im Interview : „Die legen wir um!“

Haben deutsche Soldaten Gefangenen-Exekutionen der Amerikaner in Afghanistan verschwiegen? Und wie viele haben illegal in Jugoslawien gekämpft? Ein Gespräch mit dem Militärhistoriker Sönke Neitzel über unglaubliche Vorwürfe und die Zukunft der Bundeswehr.
Demonstration gegen Rassismus im August nach der Ermordung des schwarzen Schauspielers Bruno Candé.

Chega-Partei auf Vormarsch : Was tut Portugal gegen die neue Rechte?

Die rechte Partei Chega ist in Portugal noch verhältnismäßig klein, aber seit sie da ist, mehren sich die rassistischen Übergriffe. Bei der Präsidentenwahl im Januar wurde ihr Gründer Dritter. Wie lernt ein Land aus den Fehlern der anderen?
Liegefahrrad mit Elektroantrieb und Flügeltüren wie im Sportwagen: Shark-Bike

Auto oder Fahrrad? : Damit will ich sofort losfahren!

Die Trennung zwischen Fahrrad und Auto löst sich in der Stadt in Zukunft zunehmend auf. Muskelkraft und elektrischer Antrieb ergänzen sich. Doch damit alle gerne umsteigen, müssen die Alternativen schön, praktisch und attraktiv sein.

Seite 11/11

  • F.A.Q. : Don Winslow: „Cops tendieren zu einer einfachen Weltsicht“

    Der Autor des Thrillers „Das Kartell“ 
kennt die Abgründe Amerikas. 
Wie verrottet die Polizei ist, beschreibt 
er in seinem neuen Roman. Wir veröffentlichen das Interview aus der neuen Ausgabe unseres Magazins „Frankfurter Allgemeine Quarterly“.