https://www.faz.net/-hs1

Lenny Kravitz : Weltstar in Weltstadt

In Wetzlar steht Lenny Kravitz nur auf einer kleinen Bühne – denn er ist nicht für ein Konzert, sondern für die Eröffnung seiner Fotoausstellung „Drifter“ in die Stadt gekommen.

Rueda-Schwestern : Never out of style

Sie machen Mode, sie verkaufen Mode, sie tragen Mode: Die Rueda-Schwestern aus New York sind immer up to date. Die Fotografin Elise Jacob hat die ungewöhnlichen Damen lange begleitet.

Seite 55/57

  • Dem Redakteur ist nichts zu schwör: Er sitzt mit Dutt und Geduld für unsere Zeichnerin.

    Frisuren : Der Dutt ist da

    Auch Männer haben jetzt einen Knoten im Haar. Wie kommt’s? Und was passiert, wenn er sich löst? Einige Anmerkungen zur Frisur der Ambivalenz.
  • Matthias Hahns „Kin“-Familie

    Möbeldesign : Schlicht und einfach wohnen

    Schränke, die sich anpassen, ein Kaffeetisch aus dem 3D-Drucker und eine schwebende Tischplatte: Die Designideen des Sommers kommen mal flexibel, mal verrückt, mal spielerisch leicht daher.
  • Schaut weder nach links noch nach rechts, sondern geradeaus: Jonathan Anderson, der Kreativ-Direktor der Marke Loewe

    Kreativdirektor von Loewe : Kein Kompromiss

    Jonathan Anderson weiß, wie Luxuskunden ticken. Der Kreativ-Direktor von Loewe, der auch mit seiner eigenen Marke Erfolg hat, ist der nächste große Mann im Modedesign. Ein Treffen in Madrid.
  • Die Tätowierungen von Alexander McQueen stimmen schon mal, auch wenn die Jacke aus Schweinsleder ist.

    Haut Couture : Mode aus gezüchteter Haut

    Die Mode zieht es ins DNA-Labor. Designerin Tina Gorjanc hat ein Patent angemeldet, mit dem sie die Haut eines Kollegen züchten kann um Lederjacken daraus zu schneidern. Nur für wen?
  • Making-of-Video : Der bewegte Mann

    Der Mann ist kein einfaches Wesen. Fotograf Thomas Kellner macht aus ihm für die Modestrecke im aktuellen Frankfurter Allgemeine Magazin ein Kunstwerk. Ein Blick hinter die Kulissen des Shootings.
  • Finale der Pariser Modewoche : Am Kabel der Welt

    Roboter bei Chanel, flirrende Muster auf MiuMiu-Mänteln - das Prêt-à-Porter endet elektrischer, als es begonnen hatte. Zum Ende der Saison ein Blick auf neun Schauen in Paris.