https://www.faz.net/-hs1
Museumsobjekte? Plastikbesteck auf der Biennale in London.

London Design Biennale : Den Plastiklöffel abgeben

Ab dem 3. Juli ist Plastikgeschirr in der EU verboten. Eine Ausstellung auf der London Design Biennale beschäftigt sich genau damit: dem Ende des Einweggeschirrs aus Kunststoff.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

David Alaba verlässt den FC Bayern, die No Angels kommen zurück, und Prinzessin Diana ist 25 Jahre nach ihrem Tod immer noch eine Stilikone: Das alles und noch viel mehr lesen Sie in der neuen Ausgabe des F.A.Z.-Magazins. Hier zum Download.
An der Alten Oper soll ein zwanzig Meter langer Laufsteg entstehen

Fashion Week : Laufsteg vor der Alten Oper

Die Frankfurt Fashion Week wird sich im Juli unter anderem mit einem Laufsteg am Fuße der Alten Oper präsentieren.

Seite 55/50

  • Die Parfums von 2018 : Mein Name ist Nase

    Jahresrückblicke gibt es in Massen – doch wie roch das Jahr 2018? Unser Duftkritiker erkennt in den olfaktorischen Reizen des vergangenen Jahres unendlich viele Referenzen.
  • Alle paar Jahre wieder : Designer Raf Simons verlässt Calvin Klein

    Kurz vor Weihnachten gibt Calvin Klein den Rücktritt des Designers Raf Simons bekannt. Seine Ergebnisse blieben hinter den Erwartungen zurück. Die Mode unserer Zeit prägen andere gerade stärker als er.
  • Katharina Wackernagel erzählt : „Ich hasse Autos“

    Ungeschminkt, ganz in Schwarz – und mit langem Atem: Schauspielerin Katharina Wackernagel erzählt im Stilfragebogen von ihren größten Modesünden, ihrem besten Smalltalk-Thema – und welcher Vorname ihr am meisten gefällt.
  • Im Grevin Wax Museum in Paris: Auch die Figuren von Donald Trump, Angela Merkel und Francois Hollande tragen Ugly Christmas Sweater.

    Ugly Christmas Sweater Day : Hässliche Weihnachten

    Holen Sie Ihren hässlichsten Weihnachtspullover aus dem Schrank und feiern Sie mit! Am Freitag ist wieder Ugly Christmas Sweater Day – die wohl hässlichste Weihnachtstradition.
  • Traditionelle Kosmetik : Auch dreckig kann schön machen

    Heute muss vieles in der Kosmetik spirituell, pur und botanisch sein. Das entspricht dem Lifestyle, ist aber auch ein bisschen langweilig. Was wären Hemingway ohne Martini, Bob Marley ohne Joint, die Beatles ohne LSD? Wofür lohnt es sich, in einem immer disziplinierteren Leben zu leben?
  • Nerdy oder Trendig?: Der neue Adidas Deerupt Gohan aus der Dragonball-Z-Kollektion am Fuß. Der Namensvetter ist auf der Schachtel zu sehen.

    Adidas Deerupt Gohan : Hommage an Son Gohan

    Nach dem Adidas Yung 1 Frieza repräsentiert das Modell Deerupt Gohan ebenfalls einen Kampf aus der Dragonball-Z-Geschichte. Was taugt der Sneaker? Die Kolumne Sneak around.
  • Accessoires aus Holz : Holz vorm Hals

    Broschen, Portemonnaies, Ohrringe und Fliegen – und das alles aus Holz: Diese Nische haben Henrik Roth und seine drei Gründerkollegen für sich entdeckt. In der Weihnachtszeit stehen sie vor einer besonderen Herausforderung.
  • Geschenkbücher : Schon gebucht

    Seite um Seite haben wir uns durchs Jahr geblättert – und Geschenkbücher zu Design, Mode, Fotos, Kunst, Sport, Essen, Natur ausgewählt.
  • Der Schmuck von Wellendorff wird heute in aller Welt verkauft.

    Schmuckmanufaktur Wellendorff : Graue Goldstadt

    Vor 125 Jahren wurde die Schmuckmanufaktur Wellendorff gegründet. Nach dem Krieg war das Unternehmen bei Technik und Markenentwicklung innovativer als andere – und überstand das große Schmucksterben.
  • Gestrahlt und erleuchtet: die Duograph Flieger.

    Duograph Flieger : Grün vor Zeit

    In die Kategorie Retro passt die neue Uhr der Frankfurter Manufaktur Guinand. Der Zeitmesser kommt mit Zeigern und Stundenindizes mit grüner Leuchtfarbe daher.
  • Zugänglich zu sein ist ihr großes Talent: Judith Williams, hier bei HSE24 in Ismaning, wirkt, als könne sie gar nicht kühl und distanziert sein.

    Porträt Judith Williams : American Beauty

    Judith Williams ist ein prominentes Gesicht im Kosmetikmarkt. Ihre eigene Produktlinie verkauft sie selbst, außerdem sitzt sie in der Jury der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“. Eine gemeinsame Fahrt von Innsbruck nach München.