https://www.faz.net/aktuell/stil/mode-design/modeerscheinungen/was-im-winter-warmhaelt-17743777.html

Mode für den Winter : Dann sollen sie doch Strümpfe tragen

Mütze mit Mundschutz: Balaklava von Miu Miu Bild: Miu Miu

Das Gas ist teuer, aber die Mode hat vorgesorgt: Was man jetzt tragen kann, um sich warmzuhalten – und was lieber nicht. Die Kolumne „Modeerscheinung“.

          1 Min.

          Es ist kalt, erst einmal eine gute Nachricht für Ende Januar. Eigentlich ist der Look schnell ausgemacht: Daunenparka – seit vergangenem Winter überlang, bis knapp über die Knöchel. Dazu Stiefel – seit diesem Winter mit Plateausohle. Darunter bestenfalls Zwiebellook, lange Unterhosen und Thermoshirts, denn die Fenster stehen auch im zweiten Pandemiewinter auf Kipp. Gemütlicher wird es auch kaum mit den gestiegenen Energiekosten. Das Gas ist teuer, und die warme Heizung mutet gerade nicht nur in deutschen Haushalten wie ein Luxusobjekt an.

          Jennifer Wiebking
          Redakteurin im Ressort „Leben“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          In Großbritannien kam der Stromversorger Eon auf eine Idee nach dem Motto: Es gibt keine kalten Wohnzimmer, es gibt nur kalte Füße. 30.000 Kunden bekamen mit der saftigen Rechnung jüngst ein Paar Strümpfe geschickt.

          Der Einfall – das war eigentlich klar – erhitzte vor allem die Gemüter. Möglich, dass die Reaktionen anders gewesen wären bei einem Paar feiner Kaschmirstrümpfe oder einem in liebevoller Handarbeit gestrickten Modell aus dicker britischer Wolle. Stattdessen handelte es sich um Polyestersocken „made in China“, dazu der Hinweis, man solle beim Heizen auch an den ökologischen Fußabdruck denken – und wohl besser Socken tragen. Das Stimmungsbild in den sozialen Medien war daraufhin eindeutig: Britischer Humor geht anders.

          Dabei gibt es für drinnen wie draußen schon Optionen. Als wäre die Mode befasst mit langfristigen Gaspreisen, hat sie nämlich vorgesorgt. Trendtechnisch leben wir im Zeitalter des snoods, des übergroßen Rollkragenpullovers, der bei Bedarf über den Kopf gezogen werden kann. Und es gibt die Balaklava, eine Art Sturmhaube aus Strick, die neben Ohren auch gleich den Hals wärmt und die früher ausschließlich Kleinkinder trugen, denen Mützen schnell vom Kopf fielen.

          F.A.Z. Newsletter Stil - Die schönen Seiten des Lebens

          Donnerstags um 14.00 Uhr

          ANMELDEN

          Miuccia Prada schickte ihre Models anlässlich der Winterkollektion für Miu Miu im Skiort Cortina gleich mit Balaklava und integriertem Mundschutz raus in den Schnee, auf den Laufsteg auf 2700 Meter Höhe. Und von den Discountern von H&M bis Mango gibt es Modelle aus dünnem Strick, die anmuten wie die Kapuzen von Pullovern. Die wären auch etwas für die Couch im schwach beheizten Wohnzimmer.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          US-Präsident Joe Biden am Montag mit den Ministerpräsidenten von Japan und Indien.

          Bidens Wirtschaftspakt : Eine Gefahr für den Freihandel

          Der amerikanische Präsident schmiedet einen Wirtschaftspakt im Indo-Pazifik. Die Chancen, dass seine Initiative Durchschlagskraft entwickeln wird, sind indes gering.
          Freude pur mit Plattenhardt (l.): Hertha BSC Berlin bleibt in der Bundesliga

          Bundesliga-Relegation : Plattenhardt rettet Hertha

          Der Berliner Linksverteidiger bereitet das 1:0 vor und erzielt den entscheidenden zweiten Treffer. Hertha bleibt in der Bundesliga, die Mission von Trainer Magath „ist jetzt beendet“. Der HSV muss in sein fünftes Zweitligajahr.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Gutscheinportal
          Finden Sie die besten Angebote
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Sprachkurs
          Lernen Sie Französisch