https://www.faz.net/-hry
Die Todesanzeige lud zu einer „Stillen Abschiednahme“ ein – in Ermangelung von An- und Zugehörigen.

Beerdigung ohne Angehörige : Der Alleingänger

Es beginnt mit einer ungewöhnlichen Todesanzeige: Neben dem Namen des Toten heißt es, dass er mit weit über 80 in seiner Wohnung verstorben sei und keine An- und Zugehörigen bekannt seien. Wer war dieser Mensch?

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

In diesem Heft geht es um Männer – zum Beispiel Männer wie den Rapper Marteria, der für uns auch Outfits verschiedener Designer anprobiert hat. Oder Männer wie Erich von Däniken, der seit Jahrzehnten nach Aliens fahndet. Oder Männer wie Edgar Selge. Alles in der neuen Ausgabe des F.A.Z.-Magazins. Hier zum Download.
Die Interstate 55 führt von New Orleans über Memphis nach Chicago.

Kolumne : Fünf Dinge, die am Autofahren in den USA nerven

Rechtsabbiegen bei Rot, Trucks auf Speed, eigenwillige Straßenführung. Autofahren in den USA hat seine Tücken – und es gibt einen Endgegner. Die Kolumne „Fünf Dinge“.
Die Trauerbegleiterin Monika Müller-Herrmann in ihrer Praxis.

Der Verlust der Anderen : Wie kondoliert man richtig?

Wie soll man Menschen begegnen, die um einen anderen trauern? Zu kondolieren fällt vielen schwer. Monika Müller-Herrmann bietet in Frankfurt Seminare an, um mehr Sicherheit im Umgang mit Trauernden zu gewinnen.

Seite 7/51

  • Syrische Paare : Wenn auf die Flucht die Scheidung folgt

    Auf Krieg, Flucht und Asylverfahren folgt für syrische Paare nicht selten die Scheidung. Denn das Leben im neuen Land verändert sie. Zwei Frauen aus Aleppo haben diese Erfahrung gemacht.
  • Getönte Tagescremes im Test : Schützen schön

    Mangels Reiseplänen auf Sonnencreme verzichten? Das sollte man nicht. Praktischer sind häufig aber getönte Tagescremes mit Lichtschutzfaktor. Zehn Produkte im Test.
  • Royaler Täufling: In der britischen Königsfamilie werden alle Mitglieder getauft, hier Prinz Louis, jüngster Sohn von Prinz William und Herzogin Kate im Jahr 2018.

    Bekenntnis zum Christentum : Auf Geburt folgt Taufe. Oder?

    Unser Redakteur würde seine Kinder gerne taufen lassen. Doch seine Frau kann mit der Kirche nichts anfangen. Was tun? Mit der Frage wendet er sich an seinen Kollegen, der über Kirchenthemen schreibt.
  • Zukunft der Solarien : Naht das Ende der Sonnenbank?

    Immer weniger Menschen gehen ins Solarium. In anderen Ländern wurden Sonnenstudios schon verboten. Kommt es auch in Deutschland dazu?
  • Eierfärben gehört zu den Klassikern an Ostern.

    Basteln für Ostern : Das Gelbe vom Ei

    Nicht viel los im Moment? Wie wäre es mit Basteln für Ostern? Oder Backen für den Brunch? Die besten Tipps, was man mit Kindern alles machen kann.
  • Roboter und körperliche Liebe : Stöhnen auf Knopfdruck

    Sie heißen Enny oder Harmony, kosten einige tausend Euro und sind ein Milliardengeschäft: Doch was können die Roboter überhaupt? Und funktionieren Liebe und Sex mit ihnen?
  • So viele Möglichkeiten: Mitte 20 entscheidet sich bei vielen Menschen, welchen Weg sie gehen.

    Kolumne : Fünf Dinge, die nerven, wenn man Mitte 20 ist

    Unsere Autorin ist Mitte 20 – und damit mitten in der Corona-Pandemie in einem besonders anstrengenden Lebensabschnitt. Was macht die Zwanziger so herausfordernd?
  • Single wider Willen : Mit 33 Jahren noch ungeküsst

    Jonathan Stern hat sich lange verzweifelt bemüht, eine Freundin zu finden. Bis er lernte, das Glück nicht nur in der Liebe zu suchen.