https://www.faz.net/aktuell/stil/leib-seele/hat-eine-aufgewaermte-beziehung-nach-einer-trennung-noch-eine-chance-18303266.html

Beziehungsleben : Warum es beim zweiten Mal besser klappen kann

Ein junges Pärchen küsst sich beim Hurricane-Rockfestival im Sonnenuntergang. Bild: dpa

Paare, die sich trennen und wieder zusammenfinden, haben einen schlechten Ruf. Dabei sind ihre Erfolgschancen oft gar nicht schlecht. Auf die Gründe für die erste Trennung kommt es an.

          6 Min.

          Birgits und Tommys erstes Date nach 28 Jahren fand in einer Eisdiele statt. Tommys Sohn hatte Birgit auf Facebook entdeckt. Tommy war so aufgeregt, dass er seinen Sohn beauftragte, Birgit direkt zu schreiben. „Ich soll dir Grüße sagen. Rate mal von wem“, tippte Tommys Sohn in den Facebook-Messenger. Birgit wusste natürlich sofort, von wem die Grüße kamen. Gerade erst hatte sie, ganz zufällig, mit der Frau von Tommys bestem Freund telefoniert. „Ich hatte gleich wieder dieses Kribbeln im Bauch“, erzählt Birgit.

          Sarah Obertreis
          Redakteurin im Ressort „Gesellschaft & Stil“.

          Tommy spricht nicht gerne über seine Gefühle. Deswegen hört er beim Videotelefonat mit der F.A.Z. aus dem Nebenraum zu. „Wenn ich was Falsches sage, meldet er sich“, sagt Birgit und lacht. Hinter ihr an der Wohnzimmerwand hängen zwei Fotos: auf dem einen Tommy und sie, aneinander geschmiegt, auf dem anderen der Lieblingsstrand der beiden in Thailand. Wenn sie können, fliegen sie einmal im Jahr dorthin.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Kriminelle Familie? Beim Arbeitsessen von Präsident Putin und seinem amerikanischen Amtskollegen George W. Bush macht der vorbestrafte Geschäftsmann Jewgeni Prigoschin (rechts stehend), Gründer der Wagner-Privatarmee und einer Internet-Trollfabrik, die Honneurs.

          Putins Kriegsmotive : Ein Krimineller im Politiker-Kostüm

          Was ist, wenn etwas ganz anderes dahintersteckt? Ein französisches Magazin will den wahren Hintergründen für Putins Ukrainekrieg auf die Spur gekommen sein.
          Erster Schnee: Ukrainische Soldaten schießen am 23. November auf russische Stellungen an der Frontlinie an einem ungenannten Ort im Gebiet Donezk.

          Schnee und Eis in der Ukraine : Wen zermürbt der erste Kriegswinter?

          Die Schlammperiode in der Ukraine weicht Eis und Schnee. Welcher Kriegspartei das mehr schadet, darüber gehen die Meinungen auseinander. Unstrittig ist: Den Soldaten verlangt der Winter eine Menge ab.
          Ein Hoch auf die gute Nachbarschaft: Deutsche und schweizerische Passagierschiffe bei einer Sternfahrt auf dem Bodensee vor zwei Jahren

          Schweizer Neutralität : Das Gold der Russen

          Ist die Schweiz eine Insel der Glückseligen? Vor der Bundesratswahl liegen zwischen Deutschland und den Eidgenossen die Nerven blank.