https://www.faz.net/-hrx-a4nr5

Lokaltermin : Gute Tropfen, kleine Snacks

Perfekte Ergänzung: Zum Wein werden deftige Kleinigkeiten serviert. Bild: Wonge Bergmann

Auch das wird in den Wochen des Lockdowns fehlen: Die Weinbar „Urban & Anders“ setzt im Frankfurter Amüsierviertel Alt-Sachsenhausen einen entspannt-erwachsenen Akzent. Ausgesprochen moderate Preise und eine gute Weinauswahl überzeugen den Gast.

          2 Min.

          Punkt elf ist tatsächlich Schluss. Freundlich und zugewandt wie den ganzen Abend, aber auch mit der nötigen Ernsthaftigkeit kümmert sich Stephan Prinz darum, dass die letzten seiner Gäste nach Hause gehen. In Frankfurt gilt die 23-Uhr-Sperrstunde. Auch in Alt-Sachsenhausen, wo sonst zumindest an den Wochenenden bis in den frühen Morgen gefeiert, gegrölt und gerne auch mal über die Stränge geschlagen wird. Aber damit ist spätestens seit Einführung der strengeren Corona-Regeln vor knapp zwei Wochen Schluss. Die Pandemie fordert ihren Tribut und legt das Viertel jetzt schon zum zweiten Mal lahm.

          Peter Badenhop

          Blattmacher in der Rhein-Main-Zeitung.

          Für Prinz, der seine Weinbar „Urban & Anders“ am Rande des Amüsierquartiers an der Ecke von Großer Rittergasse und Dreieichstraße erst vor ein paar Monaten – mitten in der ersten Corona-Welle – eröffnet hat, ist die Sperrstunde keine Katastrophe, wie für manche Bar-Betreiber im Viertel und in der Stadt. Aber auch er verdient natürlich weniger, wenn er die Leute nach Hause schicken muss, obwohl sie gerne noch das eine oder andere Gläschen getrunken hätten.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung

          : blackweek20

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Fahrbericht Mercedes E300 E : Gut Ding will Weile haben

          Zur Mitte ihres Daseins wird der E-Klasse eine Auffrischung zuteil. Dabei geschieht ein Kuriosum. Plötzlich stehen alle Zeichen auf Hybrid. Mercedes liefert gleich zwei Antworten.
          Wohnungsbesichtigung? Nur mit einem guten Schufa-Score.

          Bonitätsprüfung : Schufa greift nun auch nach Kontoauszügen

          Der Spezialist für die Bewertung der Kreditwürdigkeit von Verbrauchern will immer mehr Daten abgreifen. Dabei ist er dabei so intransparent wie kaum ein Unternehmen. Geht er nun zu weit?