https://www.faz.net/-hrx-a6qzp

Wein-Tipps für Weihnachten : Auf denn zum Feste

  • -Aktualisiert am

Weihnachten in Zeiten von Corona: Vieles ist anders, der Wein bleibt Bild: obs

Nur weil wir dieses Weihnachten nicht in großer Runde feiern können, müssen wir auf den edlen Tropfen nicht verzichten. Ein paar Genuss-Tipps für die bevorstehenden Tage in der Kolumne Reiner Wein.

          1 Min.

          Stellen Sie sich vor, es ist Weihnachten, und niemand geht hin. Oder geht, aber darf nicht singen. Das Unvorstellbare – die stille Heilige Nacht – steht tatsächlich vor der Tür. Und dahinter trifft sich die Kernfamilie, wenn überhaupt.

          Das muss, verzeihen Sie, so übel nicht sein, sondern öffnet hoffentlich Gelegenheiten zu neuen Begegnungen auf unbekannten Ebenen. Ich bin zwar kein Therapeut, aber: Lassen Sie die Handys aus und den Korkenzieher geöffnet, denn Freundinnen und Freunde befinden sich ja ebenfalls in der Stille. Ich eile derweil in den Keller und schleppe hoch, was meine Arme tragen können.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Protektionismus der 1930er : „Ein bösartiges Produkt von Dummheit und Gier“

          Trumps Handelspolitik weckt Erinnerungen an die Weltwirtschaftskrise und den Protektionismus der dreißiger Jahre. Damals löste Herbert Hoover mit einem höchst umstrittenen Zollgesetz fatale Gegenreaktionen aus. Heute jedoch ist unser Wohlstand nicht von Amerika bedroht. Ein Gastbeitrag.
          Ein Frachtschiff unter maltesischer Flagge krachte vor drei Jahren in eine Gebäudefront am Ufer der vielbefahrenen Wasserstraße des Bosporus.

          Kanal zum Schwarzen Meer : Erdogans doppelter Bosporus

          Der türkische Präsident Erdogan drückt beim Bau eines neuen Kanals zum Schwarzen Meer aufs Tempo. Aber nicht nur Admirale, auch Umweltschützer sind alarmiert.
          So sieht der EQS aus.

          Der neue EQS : 770 Kilometer soll er schaffen

          Der EQS ist die elektrische Version der S-Klasse und gleichzeitig deren Konkurrent. Mit beiden will Daimler dicke Margen einfahren.